Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

TV-Tipp: "Vom Zwinger ins Paradies", 23.06.2010.....


  1. Vietnam: Gerettete Bärin kann ohne Vorderpfoten laufen.

    VIER PFOTEN entlässt ehemalige Gallebärin in Freigehege des neuen Bärenschutzzentrums.

    Ninh Binh (Vietnam) / Hamburg, 19. Dezember 2017 – Eine von VIER PFOTEN im November aus einer vietnamesischen Gallebärenfarm gerettete Asiatische Schwarzbärin kann trotz fehlender Vorderpfoten laufen. Das Tier namens Hai Chan entwickelt sich prächtig im von VIER PFOTEN neu erbauten BÄRENWALD Ninh Binh im Nordosten Vietnams. Sechs Wochen lag haben Tierärzte und Tierpfleger von VIER PFOTEN die geschwächte Bärin in der Quarantänestation des neuen Bärenschutzzentrums liebevoll aufgepäppelt. Nun durfte sie endlich einen Rundgang durch ihr großes, naturnahes Freigehege wagen...



    [​IMG]
     
    #101 Mausili
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.

  3. Bärin Misa hat es geschafft! -->> UPDATE


    Gute Nachrichten aus Vietnam: Wir haben die Kragenbärin Misa aus ihrem Käfig in Ho-Chi-Minh-Stadt befreit! Nach einer dreitägigen Fahrt in den Norden des Landes ist Misa heute wohlbehalten in ihrem neuen Zuhause eingetroffen. Im BÄRENWALD Ninh Binh beginnt für sie jetzt ein neues Leben...



    [​IMG]
     
    #102 Mausili

  4. Endlich sicher: Von vietnamesischer Gallefarm gerettete Bären sind angekommen -->> VIDEO


    Sechs Bären, die zuvor mindestens 12 Jahre auf einer Gallefarm im Süden Vietnams verbringen mussten, sind wohlbehalten im Animals-Asia-Rettungszentrum angekommen.

    Nach einer strapaziösen dreitägigen und 1600 km langen Anreise, trafen die sechs geretteten Bären am Montag, den 11. Dezember, im vietnamesischen Rettungszentrum von Animals Asia ein...



    [​IMG]
     
    #103 Mausili

  5. Sie leiden für Selfies: Helfen Sie den Sonnenbären! -->> PETITION


    Animals Asia hat gemeinsam mit der Scorpion und der Change for Animals Foundations das Leid, das hinter den Selfies steckt, aufgedeckt. Unterschreiben Sie jetzt die Petition!

    Für unwissende Touristen mag es nur ein außergewöhnliches Fotomotiv sein, aber für die Wildtiere, die zu den Selfies im indonesischen True Bali Experience Elefantencamp gezwungen werden, bedeutet es ein Leben voller Pein...



    [​IMG]
     
    #104 Mausili

  6. Von Käfigbären und großartige Arbeit leistenden Vereinen in Albanien


    Ein letzter kleiner Zwischenbericht aus Albanien – morgen werden wir den Weg zurück in die Heimat antreten!

    Ganz besonders betroffen gemacht hat uns hier das Schicksal der Käfigbären – es soll, trotz gesetzlichem Verbot, noch immer rund 50 davon in dem kleinen Land geben; aber was hilft das Gesetz in Schrift, wenn es nicht im Geringsten vollzogen wird? Einige dieser so gequälten Tiere haben wir besucht, gehalten im Zoo, im Restaurant, im privaten Tiergarten – und immer unter furchtbarsten Umständen...



    [​IMG]
     
    #105 Mausili

  7. Nach 12 Jahren Grausamkeit entdecken gerettete Bären die Freuden der Freundschaft -->> VIDEO


    Nach 12 einsamen Jahren in winzigen Käfigen, um ihnen Galle für die traditionelle Medizin entnehmen zu können, spielen die geretteten Mondbären Holly und Manu zum ersten Mal miteinander...



    [​IMG]
     
    #106 Mausili

  8. Käfigbären - die Schande Albaniens!

    Das furchtbare Leid der Käfigbären sowie anderer ‚Zootiere‘ in Albanien lässt uns einfach nicht zur Ruhe kommen! Wir werden im in Kürze erscheinenden Newsletter zu unserer Hilfsfahrt selbstverständlich eingehend über die unfassbare Misere berichten, aber damit die fürchterliche Realität nicht vielleicht im Gesamten untergeht, möchten wir an dieser Stelle nochmals extra und ausführlich auf dieses wirkliche Verbrechen hinweisen!...



    [​IMG]
     
    #107 Mausili

  9. TV-Tipp: "Vietnam, das Schicksal der Mondbären"
    Freitag, 16.02.2018, ab 17:40 Uhr auf Arte


    Mondbär wird der bedrohte Kragenbär wegen seiner hellen Fellsichel mitten auf der Brust genannt. Die Bärengalle, die den Tieren auf sogenannten Bärenfarmen qualvoll abgezapft wird, gilt als ein beliebtes Heilmittel. Die Tierschutzorganisation Animals Asia versucht seit Jahren diese Farmen zu schließen. „360° - Geo Reportage hat sie bei der Rettung eines Kragenbären begleitet...



    [​IMG]
     
    #108 Mausili

  10. Käfigbären - Protest vor der albanischen Botschaft in Wien!


    Achtung, Achtung! RespekTiere-Aktivisten in Bärenmasken und Sträflingskostümen sind vor Albanies Botschaft in Wien und hissen ein Transparent mit der Aufschrift: 'Albania - End the Shame of Captive Bears! Free them! NOW!!!' Bericht folgt in Kürze!...



    [​IMG]
     
    #109 Mausili

  11. Käfigbären Albaniens - Besuch beim Botschafter, Bericht in den NÖN!


    Welch ein wichtiger Termin! Am gestrigen Nachmittag trafen wir uns in der albanischen Botschaft in Wien mit Botschafter Dr. Roland Bimo auf ein sehr aufschlussreiches Gespräch! Es ging dabei um die Käfigbären im Balkanland, aber auch die Straßentierproblematik wurde angesprochen und erläutert. Um es kurz zu machen, der Botschafter sagte seine Unterstützung auf verschiedenen Ebenen zu, er wird sich nebenbei auch mit den lokalen Tierschutzgruppen in Verbindung setzen und sich deren Sorgen und Nöte - bestimmt ebenso sorgsam und geduldig wie die unseren - anhören und entsprechend zu reagieren versuchen...



    [​IMG]
     
    #110 Mausili

  12. Rettung Misa -->> Misa darf raus -->> VIDEO


    In Vietnam macht die kleine Bärin Misa große Schritte. In unserem BÄRENWALD Ninh Binh durfte sie jetzt zum ersten Mal in das große Freigehege. Wir freuen uns über jeden ihrer Fortschritte!...



    Direkt zum Video -->> KLICK


    [​IMG]
     
    #111 Mausili

  13. TV-Tipp: "Elstners Reisen: Die Retter der Bären in Europa"
    Karsamstag, 31.03.2018, ab 20:15 Uhr im SWR


    Frank Elstner begibt sich wieder auf eine spannende und mitunter gefährliche Reise auf den Spuren des Artenschutzes, diesmal durch Europa - zu den bedrohten und gequälten Wildtieren des Kontinents. In "Elstners Reisen" will er besonders das Schicksal der Braunbären beleuchten und aktiv mithelfen, einige Tiere aus Käfigen zu befreien. Dabei trifft er engagierte Tierschützer und Forscher, die ihn mitnehmen auf Rettungsaktionen und zu Auswilderungen von Tieren, die es in der freien Wildbahn längst nicht mehr gibt...



    [​IMG]
     
    #112 Mausili

  14. Frühlingsevent in BÄRENWALD Müritz

    Einladung zum Event "Bär und Biene" am 08. April 2018 im BÄRENWALD Müritz.

    Der Frühling kehrt ein, die Tage werden wieder länger und somit heißt es im BÄRENWALD Müritz: Willkommen im Lenz. Erste Frühlingsboten wecken auch die Braunbären aus ihrer Winterruhe, sie verlassen ihre Höhlen und zeigen sich rank und schlank in der Frühlingssonne. Pünktlich zum Start in die blühende Jahreszeit gibt es wieder einiges zu Erleben in der Welt der Bären...


    [​IMG]
     
    #113 Mausili

  15. Endlich Frühling für Sylvia und Pavle:


    Im BÄRENWALD Müritz genießen die letzten geretteten serbischen Zirkusbären ihr neues Leben

    Hamburg/Stuer, 15. Mai 2018 – Vor knapp einem halben Jahr hat die internationale Tierschutzstiftung VIER PFOTEN die letzten beiden serbischen Zirkusbären in den BÄRENWALD Müritz überführt. Sylvia und Pavle waren in Serbien beschlagnahmt und übergangsweise in einem serbischen Zoo untergebracht worden. Wie haben die beiden Neuankömmlinge sich inzwischen eingelebt? Sabine Steinmeier, Cheftierpflegerin im BÄRENWALD Müritz berichtet...



    [​IMG]
     
    #114 Mausili

  16. Trauer im BÄRENWALD Müritz: Braunbärin Hanna ist gestorben

    Hamburg, 09. Mai 2018 – Heute nahmen die Tierpfleger im BÄRENWALD Müritz Abschied von der Bärin Hanna. Die sensible und ängstliche Bärin lebte vier Jahre im BÄRENWALD Müritz, einem Bärenschutzzentrum der internationalen Tierschutzstiftung VIER PFOTEN. Sie wurde 26 Jahre alt...



    [​IMG]
     
    #115 Mausili

  17. VIER PFOTEN rettet verwaiste Bärenbabys aus Bulgarien


    Nordgriechenland, 24. Mai 2018 - Die Stiftung für Tierschutz VIER PFOTEN hat drei kleine Bären aus Bulgarien in ein griechisches Schutzreservat gebracht. Hier erlernen die wenige Monate alten Bärenbabys nun, was ihre Mutter ihnen nicht mehr beibringen konnte: wie man in der Wildnis überlebt. Anschließend sollen die Bären in Griechenland in die Freiheit ausgewildert werden. Die drei Bärenbabys wurden im April 2018 von einem Förster in Südbulgarien ohne Mutter aufgefunden und vorübergehend in den von VIER PFOTEN geführten TANZBÄRENPARK Belitsa gebracht...



    [​IMG]
     
    #116 Mausili

  18. Drei kleine Bären auf einer großen Reise


    VIER PFOTEN überstellt Waisenkinder in das Bärenreservat ARCTUROS

    Für drei kleine Bärenkinder aus Bulgarien stand gestern eine große Reise auf dem Programm: VIER PFOTEN überstellte die Waisen in das griechische Bärenreservat ARCTUROS. Die Bärenbabys, die erst wenige Monate alt sind, waren im April von einem Förster in Südbulgarien ohne Mutter aufgefunden und vorübergehend in den von VIER PFOTEN geführten Tanzbärenpark Belitsa gebracht worden. Dort versorgten die Tierpfleger die Jungen, die noch mit der Flasche gefüttert werden mussten, rund um die Uhr...



    [​IMG]
     
    #117 Mausili

  19. Veranstaltungs-Tipp: Großes Kinderfest im BÄRENWALD Müritz am 01. Juni 2018


    Hamburg/Stuer, 29. Mai 2018 — Es ist wieder soweit! Der BÄRENWALD Müritz bittet auch in diesem Jahr wieder alle kleinen Bärenfreunde zum großen Kinderfest.

    Wer findet den vergrabenen Märchenschatz? Was entdecken die Walddetektive auf Safari? Welches spannende Buch hat Kinderbuchautor Olaf Krätke für seine Lesung im BÄRENWALD-Tipi mitgebracht und was gibt es bei der Amazonen-Show zu bestaunen?...



    [​IMG]
     
    #118 Mausili

  20. Arosa Bärenland heißt seinen ersten Bewohner willkommen


    VIER PFOTEN bringt letzten Zirkusbär Serbiens in sein neues Schweizer Zuhause...



    [​IMG]
     
    #119 Mausili

  21. Kvitka ist gerettet! -->> VIDEO


    Wir konnten sie endlich aus der Jagdstation in der Ukraine befreien. Dank unseres Tierarztes vor Ort ist die Not-OP an ihrem kaputten Fangzahn gut verlaufen, und die junge Bärin kann nun ein schmerzfreies und gesundes Leben in unserem BÄRENWALD Domazhyr führen...



    [​IMG]
     
    #120 Mausili
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „TV-Tipp: "Vom Zwinger ins Paradies", 23.06.2010.....“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden