1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

TV-Tipp: "Haie - Gourmets der Meere", 25.03.2010, N24 ....


  1. TV-Tipp: "Geheimnisvolle Tigerhaie: Spurensuche im Ozean"
    Montag, 15.02.2016, 14:15 bis 15:05 Uhr im BR


    Er zählt zu den größten und schönsten Raubfischen überhaupt: der Tigerhai. Pfeilschnell, unberechenbar und scheinbar unersättlich versetzt der elegante Hochseejäger Badende in aller Welt in Angst und Schrecken. Ein denkbar schlechter Ruf eilt ihm voraus: Gefährlicher als der Weiße Hai sei er. Ein Tigerhai fresse alles, was ihm zwischen die beispiellos scharfen Zähne gerate...



     
    #41 Mausili

  2. Bestandserfassung in den Gewässern der Galapagosinseln -->> Der ultimative Haifisch-Hotspot der Weltmeere


    In allen Meeren tummeln sie sich – doch die größte Konzentration von Haifischen gibt es in den Gewässern der nördlichen Galapagosinseln, hat eine Bestandsaufnahme ergeben. Leider ist aber auch dieses Reich von Hammerhai und Co gefährdet und benötigt dringend Schutz...



    [​IMG]
     
    #42 Mausili

  3. Cathay Pacific transportiert keine Haiflossen mehr

    Die Fluglinie aus Hongkong hat den Transport einer in China beliebten Delikatesse völlig aufgegeben. Tierschützer freuen sich über den Entscheid von Cathay Pacific...



    [​IMG]
     
    #43 Mausili

  4. TV-Tipp: "Der Hai - Magie eines Monsters"
    Sonntag, 14. August 2016, ab 19:30 Uhr im ZDF


    Haie und Rochen vor den Objektiven modernster Kamerasysteme: In allen Weltmeeren war das Kamerateam unterwegs und filmte dabei noch nie beobachtetes Verhalten der Meeresräuber. ..



    [​IMG]
     
    #44 Mausili

  5. TV-Tipp: "Die Haie von Tahiti"
    Freitag, 09. September 2016 um 15:50 Uhr auf Arte


    Marie und Guillaume haben eines gemeinsam: Wilde Tiere zu fotografieren ist ihre Leidenschaft. Auf ihren Reisen immer mit dabei: ihre Tochter Muse. In dieser Folge: Obwohl weltweit jährlich nur etwa zehn Menschen durch Haie ums Leben kommen, gelten sie immer noch als äußerst gefährlich. Doch die meisten Haiarten haben nichts mit dem Bild von gefährlichen Killern gemein...



    [​IMG]
     
    #45 Mausili

  6. "Shark City"-Planungen: Der Tierschutz schießt aus vollen Rohren

    In einem offenen Brief an Stadtspitze und Gemeinderat stellen sich 16 Tierschutzorganisationen gegen "Shark City"-Planungen in Sinsheim.

    Sinsheim. (tk) Aus vollen Rohren gegen das in der Neulandstraße geplante Großaquarium "Shark City" schießen 16 Tierschutzorganisationen: Ein offener Brief, den auch der Naturschutzbund Sinsheim unterzeichnet hat, appelliert an Oberbürgermeister Jörg Albrecht, "alle politischen Möglichkeiten zu nutzen, um das Hai-Aquarium ’Shark City’ in Sinsheim zu verhindern...





    [​IMG]
     
    #46 Mausili

  7. TV-Tipp: "Wer hat Angst vor dem Weißen Hai?" - Begegnung mit einem Dämon
    Heute, Mittwoch, 11. Januar 2017, ab 16:25 Uhr auf Arte


    Der Weiße Hai gehört zu den gefürchtetsten Lebewesen unseres Planeten. Mit seinem torpedoförmigen Körper jagt er an den Küsten nach Robben. Aber sind die Weißen Haie wirklich die gnadenlosen Killer, für die man sie hält? Oscar-Preisträger Mike Hoover und Steve Morris lassen die Tiere in neuem Licht erscheinen...



    [​IMG]
     
    #47 Mausili

  8. Kein Hai-Gefängnis in Sinsheim -->> E-MAIL-AKTION


    In Sinsheim (Baden-Württemberg) plant ein Investor den Bau des größten Hai-Aquariums in Europa: „Shark City“. Bis zu 40 verschiedene Hai-Arten sollen dort zur Schau gestellt werden. Besucher sollen die Möglichkeit erhalten, begleitete Tauchgänge in den Becken zu unternehmen. Auch ein „Touch-Becken“ zum Anfassen der Tiere soll geplant sein. Eröffnen soll des Aquariums bereits 2018...








    [​IMG]
     
    #48 Mausili
  9. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Unser Chucky liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!
     
     mehr erfahren Anzeige
  10. Wenn dir die Beiträge zum Thema „TV-Tipp: "Haie - Gourmets der Meere", 25.03.2010, N24 ....“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen