Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Traumeel und Zeel bei Arthrose ?

  1. Bei unserem AB wurde eine leichte Arthrose festgestellt, es ist die linke Hüfte, am linken Hinterbein hatte er im Alter von fünf Monaten das Sprunggelenk gebrochen.
    Ein Bekannter behandelt seine Hunde sehr viel mit Homöopatischen Mitteln, er meinte ich sollte Nero morgens 2 Traumeel und abends 2 Zeel Tabletten geben.
    Hat einer von euch schon Erfahrung mit diesen Mitteln gemacht ?

    LG Maria
     
    #1 willi
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. jupp hab ich

    cita hat cauda equina.
    sie bekommt bei schmerzen metacam und zur vorbeugung damit sich keine neuen entzündungen bilden zeel und traumeel.
    ich meine es hilft ihr und ich brauch nicht so viele "harte" mittel wie im vergleich andere hunde die ähnliches haben.
    meine mam hat schwere arthrose und bekommt ebenfalls beide mittel.
    grüße
    helga
     
    #2 Bifi
  4. Ich habe zwar nicht mit diesen Mitteln Erfahrung, behandele meinen doggi aber (wenn nötig) auch mit homöopathischen Mitteln. Bisher habe ich nur gute Erfahrungen gemacht, ich würde dir aber raten, nicht einfach die Mittel zu geben die der andere Hund bekommt, sondern vorher zu einem Homöopathen (natürlich für Hunde :D) zu gehen. Es kann sein, dass dein Hund bei demselben Leiden ein anderes Mittel braucht, oder aber eine andere Potentierung. Die Mittel müssen genau auf deinen Hund abgestimmt werden.

    Lg
    Maren&Bine
     
    #3 stumar
  5. Also bei Traumeel und Zeel kannst Du nichts falsch machen. Unsere Ambar hatte schwere Arthrose mit Gelenkdeformierungen und ihr hat es geholfen. Bei richtigen Schmerzanfällen gab es dann zusätzlich Metacam.
     
    #4 Bine 16
  6. Auch wir behandeln unseren Ty mit Traumeel. Morgens und Abends bekommt er jeweils zwei Tabletten. Die geben wir ihm seit Juli und siehe die, die starke Arthrose an seiner linken Vorderpfote ist stark zurückgegangen. Ein Wunder??
    Die Spaziergänge können wir daher immer mehr ausdehnen.
    Kann ich also auch nur empfehlen!!

    Hansi
     
    #5 kugelkopf
  7. Sehr gute Mittel. Ich verwende Sie auch für meine Tiere.


    Rockys
     
    #6 Rockys
  8. Bei soviel positiven Meinungen werd ich mit meinen dicken mal zum Homöopathen gehen :D
    Danke :hallo:

    LG Maria
     
    #7 willi
  9. Traumeel ist eher für akute Schmerzen/Verletzungen und Zeel verwendet man normalerweise bei chronischen Geschichten. ;)

    @stumar:
    Zeel/Traumeel sind keine klassischen Homöopathika sondern Composita, das ist eher allgemeingültig gehalten.
    Viele Sportärzte empfehlen inzwischen schon Traumeel-Salbe zum einreiben bei frischen Sportverletzungen.

    Ich selbst nehme für meine Knie Zeel, weil das meine Schwachstelle ist. OP liegt inzwischen 14 Wochen zurück und das nicht operierte schmerzt sehr unangenehm.
     
    #8 KsCaro
  10. aha!!

    Hansi
     
    #9 kugelkopf
  11. Bekommt man Traumeel frei verkäuflich in der Apotheke?
     
    #10 scully
  12. Ja, du bekommst es frei in der Apotheke.

    Gruß Maria
     
    #11 willi
  13. Wir bestellen das immer in grossen Mengen so fünfhundert Stück. Kostete glaube ich
    37€
     
    #12 kugelkopf
  14. Gonzo bekommt gerade Traumeel und Zeel weil er sich die Schulter gestaucht hat und es hilft sehr gut! Er bekommt je 3 Tabletten pro Tag als Kur für 10 Tage!

    Liebe Grüsse, Christina Lena
     
    #13 christinalena
  15. Traumeel und Zeel schlagen nicht bei jedem Hund an, aber ich würde Dir zu einer Kur raten.

    Ich habe mit unserer Labbiomi sie hat starke Arthrose an den Vorderpfötchen, schlimme Spondylose an der Wirbelsäule(das wissen wir erst seit kurzem, Zufallsbefund, als sie einen Darmverschluß hatte, Hd hat sie vermutlich auch)
    folgende Kuren gemacht
    Vermiculite D6 ( o. D12 ich weiss es nicht mehr)
    Anticox (gibts beim THP)
    Traumeel und Zeel
    trotzdem lahmte sie ziemlich stark vorn
    dann habe ich ihr ca 4 Monate lang 3x tägl. Assplant gegeben(Weidenrindenextrakt, natürliches Aspirin) das Lahmen ließ endlich nach und verschwand ganz
    und zusätzlich Glucosaminsulfat 400mg und Chondroitinsulfat 400mg (=1 Kapsel pro Tag)
    (Wirksamkeit auch beim Menschen, siehe "Die Arthrose- Kur)
    das bekommt sie jetzt ständig, die Schmerzmittel und Entzündungshemmer konnte ich ganz absetzen.
    Mala ist alt und durch die schlechten Haltungsbedingungen, aus denen sie kommt, hat sie irreperable starke Deformationen an den Gelenken und Spodylosen, aber wenn sie sich eingelaufen hat, schafft sie locker aber natürlich langsam Spazeirgänge bis zu einer Std und will auch immer mit. Nur nasskaltes Wetter bekommt ihr nicht so gut.

    Das ist auch gut so, Bewegung ist wichtig, damit die Gelenke nicht völlig versteifen.
    Mala schwimmt super gern wie ein Fisch (ich lass sie aber nur im Sommer), dabei ist es wichtig, dass sie danach schön trocken geschrubbelt wird, Nässe und Kälte bekommt ihrer Spondylose nicht.

    Ich denke, wenn das bei einem so alten Hund erfolgreich ist, müßte es bei leichter Arthrose auch wirken und es ist nebenwirkungsfrei und frei verkäuflich.
    Rimadyl und Metacam würde ich nicht geben.

    Auf Gewicht und Ernährung zu achten ist auch wichtig, helles Fleisch, Fisch, grünes Blattgemüse, kein Getreide, da wir Trockenfutter füttern, ist Timerwolf Ocean Blue gut geeignet. Zusätzlich gebe ich ab und zu Dorschlebertran (Bremer Schlüssel) Eisbergsalat, Karotten, Magerquark, Hüttenkäse bekommt sie für die Verdaung.

    Ich wünsche Dir und Deinem "Dicken", dass er lange schmerzfrei und vielleicht sogar völlig ohne Beschwerden sein Leben genießen kann.
     
    #14 golden-inka
  16. nachdem ich nun erstmalig Traumeel und Zeel in Tropfenform von meiner TÄ bekam, und ich feststellte, das dies doch sehr schnell alle ist( 10 Tr./Tag) und nicht billiger als in der Apotheke, habe ich nunmal
    TRAUMEEL S Tabletten ZEEL comp. N Tabletten

    online bestellt.

    Nun frage ich mich, wieviel Tabletten pro Tag ich geben muss?
    ei starker Arthrose und zusätzlicher Gabe von 1,5 Rimadyl/Tag, bei einem 35 kg schweren Hund?
     
    #15 scully
  17. Hallo ich bin zwar erst ganz neu hier ( und es gefällt mir sehr gut) möchte ich etwas zu Traumeel schreiben.

    Also ich würde zusätzlich auch immer die Traumeel-Salbe empfehlen, was die Tabletteneingabe angeht würde ich sagen 2 - 3 Tabletten täglich.
    Zeel hilft allerdings nicht gegen Arthrose.
    Metacam ist ein sehr starkes Schmerzmittel und ich bin von diesem Medi nicht so überzeugt, da es nicht heilt sondern wirklich nur den Schmerz lindert und dadurch das Tier den Schmerz nicht mehr richtig wahrnimmt und dadurch schon übermütig wieder werden kann. Da habe ich leider eigene Erfahrungen gemacht.

    Lieben Gruß
    Pala:hallo:
     
    #16 Pala
  18. Hei

    betrifft Zeel

    wir geben dem Ty abends jetzt zwei Tabletten Zeel. Morgens bekommt er zwei Tabletten Traumeel.
    Hoffe das wird ihm noch besser helfen??

    Hansi
     
    #17 kugelkopf
  19. Habe heute für Anni`s Arthrose auch Zeel und Traumeel bestellt.

    Bei 25 Kg 2 Tabletten jeweils?

    Ist es egal, was sie morgens und was abends bekommt?

    Kann man es auch zusammen verabreichen?

    Danke jetzt schon für Eure Antworten!
     
    #18 Staffdame
  20. Hi,
    will mich hier auch mal anschließen! Unsere Ayla hat ja auch hochgradige Spodylose u. Arthrose in beiden Hinterläufen. Die TA meint immer sie hätte keine Schmerzen, aber wen ich sie mir ab u. an anschaue (gekrümmter Rücken, Rute geklemmt, Kopf hängt u. Ohren auch!) dann denke ich sie hat in dem Moment sicher Schmerzen, oder?! :verwirrt:

    Daher hab ich auch schon über eine Gabe von Traumeel nachgedacht, das bekam sie damals auch nach der Op von der Tierklinik... was bewirkt denn nun die Kombination von Traumeel u. Zeel??? Soll ich das meiner Schnute auch geben od. erst mit TA nochmal reden??
     
    #19 ayla
  21. Hi Ayla!

    Wenn Du günstig , schnell und portofrei bestellen willst, guck mal hier:

     
    #20 Staffdame
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Traumeel und Zeel bei Arthrose ?“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden