Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Tough Hunter 2019

  1. :applaus:
    Ich hatte Schiss wegen Knie und dann kam beruflich halt "etwas" dazwischen, aber ich fänd's super cool :dafuer: Knie ist auch stabil, keine Bedenken.
    Vielleicht kriege ich den Kerl noch dazu, Pavel wäre sogar eigentlich der bessere Hund dafür, der lässt nämlich das Hirn an, und dass der nicht ins Wasser geht... der Kerl spinnt. Mit Dio bin ich halt schneller :lol: Also, kauf schon mal Schuhe und den S.exy Bauchgurt :sarkasmus:
     
    #41 MissNoah
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Bei uns scheiterts am Wasser, der würde NIE einfach so ins Wasser springen und schwimmen. Und mir persönlich ist da ein bisschen zu viiieeell Schlamm-Kram. Ich hasse es in nassen Schuhen und Klamotten zu laufen. Vll. bin ich auch zu alt für sowas. Ansonsten ist das Ganze schon ziemlich cool.
     
    #42 heisenberg
  4. Ganz kurz in die Runde werf für alle, die nur rennen wollen: bei den ganzen "normalen" Zugsportveranstaltungen gibts in der Regel ne Canicross Kategorie, meist für alle Rassen, nur wenige Veranstaltungen sind für reinrassige Nordische.

    Wenns mal was im Süden gibt, könnte ich mich ab September 19 auch erwärmen, der Youngster ist erst 19 Wochen.
     
    #43 hasch-key
  5. Und keine Bilder hier, oder watt?????????
     
    #44 Crabat
  6. Ich habe ihn erst seit einer Woche;). Ausserdem ist Bilder machen echt schwer, da einem das Vieh ruckzuck im Gesicht hängt. Und ausser rumrennen, fressen, fressen klauen, Yuki nerven und ab und zu schlafen, kann er noch nichts, also "Bleib" oder so, ist nicht. Aber vielleicht schaff ich nachher eins bei Bild des Tages oder so einzustellen;).
     
    #45 hasch-key
  7. Ich nehms auch verschwommen, als Punkt am Horizont oder schlafend :D
     
    #46 Crabat
  8. :D:gerissen::p
     
    #47 hasch-key
  9. Ich würde gerne mal ne Schlittenhundetour machen (aber unbedingt im Schnee) und bin grade auf der Suche nach Angeboten. Habe auch schon was in den Vogesen gefunden, aber leider ist die Webseite nur auf Französisch. So gut ist dann aber mein Französisch leider nicht. Ich stelle mir das so vor, dass wir dort hinfahren, übernachten (natürlich mit Hund) und wir am nächsten Tag (ohne unseren Hund) die Tour dann machen, gerne mit Anspannen der Geschirre, das Rudel kennenlernen und ein bisschen mit den Mushern quatschen. Ich denke, wenn ich Schnee haben will muss ich irgendwo in den Bergen gucken (Alpen, Schwarzwald...). Muss mal noch weiter recherchieren. Vielleicht hat das hier schon mal jemand gemacht?;)
     
    #48 heisenberg
  10. Muotathal :D
    wenn der Dobi durchgeknallte SBT Mädels mag, passe ich auch den auf :D
     
    #49 pat_blue
  11. Hey, danke für den link:hallo:. Die Seite sieht ja mal vielversprechend aus. Ich guck mir das mal an und bespreche das mit meinem LG. Mal sehen was man in der Umgebung noch so machen kann. Ich war ja schon ein paar Jahre nicht mehr in der Schweiz. Ich denke Anfang Februar würde ich da anvisieren, 3-4 Tage vielleicht. Ich muss mal gucken in welchem Kanton das ist, die haben ja auch Rasselisten, wo auch Dobermänner drunter fallen. Der Bub hier mag die meisten Mädels schon, egal ob durchgeknallt oder nicht. Der ist für jeden Spass offen. Wohnst Du in der Schweiz?
     
    #50 heisenberg
  12. Im Muotathal, also Kanton SZ, gibt es nur Hunde. Keine Listen. Der Dobermann steht auf sehr wenigen glücklicherweise.
    Wir sind im Kt. SZ zu Hause, allerdings am anderen Ende des Kantons :D
     
    #51 pat_blue
  13. Wieso gab es denn diese ganzen Veranstaltungen noch nicht als mein Hund noch jung genug dafür war?
    Jetzt hätte ich echt Angst, dass er zum Start 2019 schon tot ist, zudem sind für ihn 5km plus solche Hindernisse echt schon viel. Ach menno.
    Mit Igor habe ich mal so eine Hunderallye mitgemacht, aber durch Dreck und Schlamm ist ja viel cooler.
     
    #52 IgorAndersen
  14. Ich krame mal vor...
    Da Camp Canis im Kaff meines zukünftigen Wirkens :lol: stattfindet (Wingst), findet sich jemand dort ein?

    Ich(wir) würde(n) sehr gerne, natürlich nur das mini Dingens von 5 km, inkls. Schnabulierschutz für die Verrückte, ins Auge fassen (wollen). Ob sie/wir die gestellten Aufgaben schaffen... weiß ich ja jetzt nicht :verwirrt: Also z.B. aus der Hand geben kann ich sie nicht, sollte das da irgendwie eine "Aufgabe" sein.
    Ich würde wohl ab Juni anfangen gezielter zu üben, mit Heimvorteil.
     
    #53 Flash
  15. Wäre ne Überlegung wert.
     
    #54 MissNoah
  16. Ach schade, das hätte mir gefallen, aber das ist wohl ein bisschen weit weg :(
     
    #55 Yuma<3
  17. Im September finden zwei Tage in der Nähe von Bayreuth statt
     
    #56 Pennylane
  18. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Tough Hunter 2019“ in der Kategorie „Wichtige Ankündigungen & Veranstaltungstipps“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden