Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Thread of Shame

  1. Alle sehen mich immer an als wäre Günther voll gefährlich.
    Günther der Besuch verschläft, der Einbrecher abschlecken würde und nicht mal reagiert wenn die Tür klingelt.

    Ich gehe spazieren. Mein Hund ist perfekt abrufbar. Kommt wild oder kommt Mensch oder ein anderer Hund. Da "hier" sitzt so gut und ich bin da so mega stolz drauf.
    Auf jeden Fall kommt mir jemand mit einem Wolfsspitz entgegen. Ich nehme Günther an die Leine. Er fängt an zu singen.
    Der Wolfsspitz frist ihn gütlich förmlich mit den Augen auf. Und was sagt die Besitzerin zu meinem: der ist aber giftig.

    Nein, ist er nicht! Und wenn die Leine ab wäre, dann wäre er die Liebste Hund der Welt. Wie mich das ärgert.
     
    #161 kitty-kyf
  2. Mein Benny ist auch so ein echter Chaoshund...



    Habt ihr es schon mit einer Hundeschule probiert? In zwei Hundeschulen haben wir seine Macken nicht in den Griff bekommen. Wir haben es dann letztlich mit einem Online Hundetraining von einer Hundetrainerin geschafft. Deutlich günstiger als die Hundeschule vor Ort ist es auch noch gewesen!

    Hier der Link zu ihrer Seite!
    Möchte ich jedem Hundehalter ans Herz legen, der sich offen eingestehen kann, dass er seinen liebsten Vierbeiner eben doch nicht immer wie gewünscht im Griff hat.

    Melde dich doch mal zurück, ob sie dir auch helfen konnte!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige. - Bild: © Jeroen van den Broek - fotolia.com
  3. Das muß es nicht ;) Ich weiß aber wie das ist, wenn der eigene Hund total relaxt und nett ist und das gegenüber schäumt vor Gift und der Besitzer haut dann noch so einen sinnfreien Spruch raus..ich sag mir dann immer, die sind nur neidisch und können nicht vor sich selber zugeben, das ihr eigener Hund die Giftspritze ist :)
    Also Kopf hoch und lächelnd drüber wegsehen..
     
    #162 bxjunkie
  4. Inzwischen hat sich etwas getan. In bestimmten Bereichen und Hundekonstellationen darf das Säckchen inzwischen von der Leine. Ist noch nicht der Durchbruch, aber ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung.
     
    #163 HSH Freund
  5. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Thread of Shame“ in der Kategorie „Erziehung / Verhalten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden