Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Thread of Shame

  1. Ich fürchte inzwischen, daß die wirklich nicht so treudoof ist, wie gehofft :p Mental halt noch wie 5 Monate bei 40+kg :wtf: und hartnäckig ! -Na ja sollte ein Lawinenhund (auch wenn nicht mehr eingesetzt) auch sein, macht ja keinen Sinn, wenn der nach 5 Minuten sagt, och nee is wohl eh tot, tschüss...
     
    #201 pixelstall
  2. Mein Benny ist auch so ein echter Chaoshund...



    Habt ihr es schon mit einer Hundeschule probiert? In zwei Hundeschulen haben wir seine Macken nicht in den Griff bekommen. Wir haben es dann letztlich mit einem Online Hundetraining von einer Hundetrainerin geschafft. Deutlich günstiger als die Hundeschule vor Ort ist es auch noch gewesen!

    Hier der Link zu ihrer Seite!
    Möchte ich jedem Hundehalter ans Herz legen, der sich offen eingestehen kann, dass er seinen liebsten Vierbeiner eben doch nicht immer wie gewünscht im Griff hat.

    Melde dich doch mal zurück, ob sie dir auch helfen konnte!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige. - Bild: © Jeroen van den Broek - fotolia.com
  3. Siehste...
     
    #202 Booba
  4. Wir hatten heute eine Begegnung mit einem Fahrradfahrer. Ich lasse wuffi immer hinter mir oder auf Schulterhöhe laufen, damit ich weiß, was so des Weges kommt... wir spazieren also etwas flotter durch den Wald und hinter mir höre ich ein Surren. Kam ein Radfahrer im affenzahn den Waldweg herunter (ohne klingeln oder rufen ) und zwei Meter hinterm Rad- mein Hund. Ohren angelegt und in Höchstgeschwindigkeit :eek:
    Radfahrer knapp an mir vorbeigesaut, ich mich dahinter dem Hund in den weg geworfen, was sie zum Glück schonmal aufmerksam machte. Zog dennoch knapp am mir vorbei, war nun aber langsamer. Ich dann in die andere Richtung gesprintet und den Hund gerufen. Was zum Glück etwas zeitversetzt wirkte und sie ließ von ihm ab und wetzte zurück.
    Nicht auszudenken was geschehen wäre, wäre sie bei dem Tempo ihm ins Rad gesemmelt:wand:
    Fazit -jedes System hat seine Lücken. In dem Fall die eigenen. Ich brauche Rückspiegel.
     
    #203 Liv&Sam
  5. Das Mädchen ist allein und wirklich völligst selbstverständlich zur Straße ganz nach vorn! gelaufen. :sauer:
    Und alles nur weil sie mangels Platz, seit fünf Tagen mit im Bett schlafen darf. :sarkasmus:
    Ganz sicher ist das der Grund!
    Pfff...
    Und deswegen Shame, weil ich vor drei Tagen den Jäger vorm Haus getroffen hab und erzählte wie top doch mein Hund ist. Und nee, die hört usw. usf. Er fragte nämlich nach, da ja hier nix eingezäunt ist. Und quasi neben unserem Garten zwei Fasane und ein Rehrudel leben.
    Jäger ist mein Übernachbar und kommt jeden Morgen mit seinem Hund hier vors Haus zu seinem Wägelchen und schaut nach dem Rechten. Ich weiß nun, immer so gegen 10 Uhr.
    Jetzt versteck ich mich immer drinnen. :sarkasmus:
     
    #204 Flash
  6. Stell dich mit dem gut dann hast die besten Karten ;)
    Lad ihm zum Kaffee ein und co egal wie nervig er ist so hab ich unseren um den Finger gewickelt und es war anstrengend weil er mir gleich die Krankengeschichte seiner ganzen Familie dabei auf‘s Auge gedrückt hat.
    War‘s aber wert Fara hat Narrenfreiheit :lol:
     
    #205 Manny
  7. Klassischer Fall von Selbstüberschätzung :asshat:

    Gemütlich auf einem Feldweg spaziert, von vorne biegt ein Pferd ein und kommt im Galopp auf uns zu. Einen Schritt zur Seite gemacht (ok, bei Pferden sind’s noch zwei Schritte) und Hund abgesetzt.

    Reiter sieht uns, bremst runter und geht im Schritt an uns vorbei. Pferd gechillt, Reiter gechillt, Hund gechillt (Hundehalter auch).

    In einem inneren Anflug von :freudentanz: höre ich mich die fatalen Worte sagen: könnten Sie bitte kurz stehen bleiben?
    Reiter nickt und hält an.

    Hund guckt neugierig, etwas aufgeregter, aber ruhig.
    Und in dem Moment, in dem ich „klasse, danke“ sage fängt sie an zu bellen :wand:
    Nicht so hysterisch wie früher, aber dennoch gebellt.

    Hund zur Ordnung gerufen, beim Reiter entschuldigt, Krone gerichtet und weiter gelaufen.

    Ich hätte es übrigens wissen müssen :asshat: Wenn ich Jogger etc grüße, ist es ähnlich... Da bellt sie nicht, man merkt aber dass sie aufgeregter wird, mal durchschnaubt, von alleine aufsteht usw.

    Wahrscheinlich merkt sie, wenn ich mit anderen spreche, dass ich nicht mehr 100 Prozent bei ihr bin
    Blöde Nuss
     
    #206 DobiFraulein
  8. Find ich keinen Grund zum schämen. Darfst du trotzdem feiern, find ich .

    Lotti macht das auch, wenn wir länger bei den Pferden stehen . Bei ihr ist es Unsicherheit . Sie würde gerne näher ran , aber irgendwie auch nicht .

    Da liegt es doch nahe , zu bellen. Was soll man sonst tun ?

    Ich kenne aber Ylvis Vorgeschichte mit Pferden nicht. Wollte sie sie fressen?
     
    #207 guglhupf
  9. Ylvi findet ja grundsätzlich alles Shice, was von vorne auf uns zu kommt.
    Es funktioniert, wenn ich mich an den Wegrand stelle und sie absetze und gucken lasse. Das ist ok, weil sie die Erfahrung gemacht hat, die kommen nicht auf uns zu, sondern wollen nur an uns vorbei.
    Bei Pferden ist es halt schwieriger für sie.
    Und weil das heute ausgesprochen gut geklappt hat und auch der Reiter ok war, wollte ich ihr die Möglichkeit geben, sich länger damit auseinander zu setzen.

    Ich hätte nur nicht mit dem Reiter sprechen sollen
     
    #208 DobiFraulein
  10. Komisch, bei uns ist es eher umgekehrt, sobald ich mich mit Reitern, Hundehaltern, Autofahrern unterhalte und dabei stehenbleibe, ist der Hund meist noch ruhiger als vorher:gruebel:. Es darf nur nicht zu lange dauern, dann will er weiter.
     
    #209 heisenberg
  11. Das kenne ich vom kleinen Nervsackhund auch. Der Große setzt sich bei solchen Gelegenheiten einfach hin und sichert die Umgebung ab.
     
    #210 HSH Freund
  12. Mittlerweile kann er es aber schon länger aushalten, einfach ruhig stehen zu bleiben oder zu sitzen:).
     
    #211 heisenberg
  13. Vollkommen ahnungslos hab ich heute "Kommen" im Wald gerufen. Und es passierte...nichts. :wtf: Guckt die mich an wie ein Auto, dreht sich um und läuft zum See. Im Trab. :surfing:
    Meine HB- Männchen Hommage trübte die Laune auch kaum. Ich glaub da fahren wir morgen nochmal hin. :hammer:
     
    #212 Crabat
  14. Immerhin hat sie dich zum Abschied nochmal angesehen. :lol: Aber nett von dir das du morgen wieder mit ihr zum Baden fahren willst. :dafuer:
     
    #213 HSH Freund
  15. Ich diese Woche so: Super, alles einsehbar hier, kein Ordnungsamt in Sicht. Hund abgeleint.

    Hund so: Boah geil, abgeleint! Jetzt erstmal richtig rennen.

    Und natürlich läuft er dann einmal quer über die Wiese statt auf dem Weg zu bleiben. Rückruf? Kennt er nicht. Doppel-Pfiff was ist das? Hund ob der Möglichkeit so richtig zu rennen vollkommen durchgedreht, ich hab mich dann ebenfalls mit wegrennen interessant gemacht.
     
    #214 Gamergirl
  16. irgendwann verkauf ich sie doch noch :motz:

    War kurz bei Bank, Bäcker usw. - Ylvi im Auto mitgekommen.
    Wieder zurück, war keiner da - also sie im Hof ohne Leine aus dem Auto gelassen und gemütlich zur Haustür gelaufen.
    Als ich plötzlich höre, dass das hintere Hoftor aufgeht (mit Automatik) :woot:
    Äh... ja, Ylvi hats auch gehört und dem Auto erklärt, dass es hier nichts zu suchen hat :rolleyes:
    Aber sie waren so lieb und sind nur im Schritttempo rein gefahren :lol:

    Und ich konnte zu der Erkenntnis gelangen, dass zumindest das offene Hoftor kein Problem darstellt, nur das Auto dass sich in ihrem Revier bewegt hat :tuedelue:
    Und immerhin hat sie sich über die aussteigenden Menschen dann wieder gefreut :spitze:
     
    #215 DobiFraulein
  17. Kein Grund, sich zu schämen, weil, is halt Ylvi :rede:

    Andere hätten im "Stolz"-Thread darüber berichtet, wie gut der Hund aufpasst. [​IMG]
     
    #216 guglhupf
  18. :lol: :fuerdich:
     
    #217 DobiFraulein
  19. Was willst du dafür?
     
    #218 snowflake
  20. Du hast Interessenten?
     
    #219 HSH Freund
  21. Ylvi hat sogar eine Sofort-Kauf Option. :respekt:
     
    #220 Coony
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Thread of Shame“ in der Kategorie „Erziehung / Verhalten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden