Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Tagebuch von Fuzzy und IIse

  1. Er war für Ende des Jahres angekündigt, aber ich habe nicht dran geglaubt. Ich freue mich wahnsinnig, habe aber etwas Sorge dass die Zuchtverbände dieses Geschenk nicht zu schätzen wissen. Hoffentlich ist diese Sorge unbegründet. Es bleibt spannend, aber erstmal bin ch sehr erleichtert und freu mich :)
     
    #541 Scotte-Frauchen
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Was für ein toller Durchbruch!

    Die Sorge bzgl. der Zuchtverbände teile ich. Immerhin werden die verantwortungsbewussten Züchter den Gen-Test nutzen und auch von Rüden-Besitzern einfordern. Ist wie bei allen anderen nicht explizit vorgeschriebenen Untersuchungen auch: Für die einen ist es selbstverständlich, andere stecken den Kopf in den Sand.
     
    #542 Fact & Fiction
  4. Aber prinzipiell hätte es erstmal nicht besser laufen können. Der defekt vererbt sich autosomal rezessiv und es gibt einen Gentest - theoretisch muss ab sofort kein Welpe mehr mit dieser Krankheit geboren werden. Und das ohne die genetische Vielfalt deswegen übermäßig einzuschränken.
     
    #543 Dunni
  5. Bei der Entlassung unserer Hündin Mina nach der 5. Spülung, stand im Entlassungsbericht bereits Euthanasie. Dann bekamen wir von einer Tierschützerin, die Chemikerin ist, den Tipp Mina mit CDL zu behandeln. Mina hat daraufhin drei Wochen lang täglich 3-4 x mit 3ml Wasser, 1ml CDL und 2 Tropfen DSMO 5 Minuten lang inhaliert. Zudem habe ich ihr 2x täglich 5 Globuli Aurum Metallicum D12 gegeben. Seit Ostern ist Mina frei von Symptomen
     
    #544 MamaMöhrchen
  6. Auch wenn Claudia lange nicht hier war, einige Ilse-Fans gibt es sicherlich noch, die nicht bei Facebook sind. Die tapfere, kleine Maus hat ihre letzte Reise angetreten.
     
    #545 MaHeDo
  7. Und sie hat so lange durchgehalten die Maus...run free Ilse :love:
     
    #546 bxjunkie
  8. RIP, Ilse :(
     
    #547 Madeleinemom
  9. Ja .... die kleine Kämpferin ist zu Scotte gegangen
    RIP
    Claudi wird sich bestimmt melden ,wenn sie es verkraftet hat
     
    #548 Biefelchen
  10. Oh nein... Claudia, es tut mir so leid, aber ich bin froh, dass Sie bei Dir so ein wunderbares Zuhause gefunden hat.

    Fühl Dich feste gedrückt.

    Ilse-Maus, machs gut dort oben!
     
    #549 Marion
  11. Gute Reise, tapfere Ilse.. :love:
    Ich ziehe meinen imaginären Hut, sowohl vor Ilse auch auch vor den zugehörigen Menschen, für soviel Durchhaltevermögen und Lebenswillen.
     
    #550 wilmaa
  12. Ich bin grade erst hier rein gestolpert und habe alles in einen Happs gelesen.
    Einfach nur WOW, was hier von den Menschen und besonders den beiden Hunde-"Muttis" geleistet wurde.
    Und wenn Fuzzy auch schon lange vorher und Ilse jetzt gegangen ist, haben sie doch so viel mehr "Leben" gehabt, als manch anderer Hund.
    Ich "kenne" sie erst seit heute, aber vergessen werde ich sie nie...:herzen:.
     
    #551 Candavio
  13. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Tagebuch von Fuzzy und IIse“ in der Kategorie „Geschichten & Gedichte“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden