Suche TH-Hund für alten Herrn, möglichst aus Niedersachsen

  • Kimsky
Suche TH-Hund für alten Herrn, möglichst aus Niedersachsen---zwecks "Beschnuppern", was bei kleineren Entfernungen ja einfacher ist...


Hab grad nen Anruf erhalten.
Von einer mir gut bekannten Dame Ende der fuffich :D
Ihrem Nachbar ist der alte Dalmantiner verstorben (Schlaganfall Folgen)

Der Nachbar ist 75 , aber topfit... ausserdem würden sich im Notfall die mir bekannte Dame (hat nen Irish-Setter und nen Spanier) und ihre Freundin (andere Seite des Nachbarn ;) ) kümmern.

Nun sucht der Nachbar - mit Hilfe der hilfsbereiten Nachbarinnen -einen neuen Kumpel fürs Leben...und die baten mich um Hilfe...und ich nu euch... :hallo:

Der alte Herr sucht :


*Kniehoch oder höher...
*nicht krank, bitte...(hat ja gerade erst einen Verlust erlebt und da dies wohl sein letzter Hund sein wird, hofft er auf ein paar schöne gemeinsame Jahre)
*...um die 6-8 Jahre
*Unkomplizierter Charakter
*Sozial verträglich
*Kein Listie (nicht weil er die Rassen nicht mag, sondern aufgrund der Hundesteuer hier und allgem. Anfeindungen, denen er sich einfach nicht mehr hingeben mag.Kann und muss man so hinnehmen)
*nicht direkt ausn Ausland (weil er sich ein absolutes Überraschungspaket NICHT mehr zutraut)



Raum Niedersachsen wäre schön...man (der alte Herr und die zwei Nachbars-Damen :) ) würde aber natürlich für den neuen Lebenskumpel ggf. auch weiter fahren!
Den Herrn kenn ich nicht...aber "seine" Damen. Das geht schon okay!

Erwarte Vorschläge :D
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Kimsky :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Marion
Tanja, ich habs mal verschoben. ;)

Wäre evtl. der kleine Cegan aus Polen was für ihn? Ist zwar erst ca. 5 Jahre, aber soll sehr ruhig sein und sich immer im Hintergrund halten:


Der alten Momo würde er wohl keine Zuhause mehr geben, was? *seufz*
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • scully
Kimsky schrieb:
Der alte Herr sucht :


*Kniehoch oder höher...
marion :p
Wenn der ältere Herr sich zu ihm hinhockt, passt es;)

Nico vielleicht?

(Direktverlinkung zu Nico geht nicht)
 
  • Kimsky
*Ups* ja, danke fürs Verschieben!

Ich werde ihm Momo ans Herz legen...aber...da hab ich wenig Hoffnung...Der Herr sucht bewusst nach seinem letzten Lebenspartner/Partnerin...er trauert sehr um den Dalmantiner...und möchte einfach nochmal ein paar glückliche gemeinsame Jahre mit einem Hund,der zu ihm passt...ihn aber auch noch etwas fordert...DANN irgendwann wird er -so hofft er- seinen Hund den letzten Weg begleiten und nie wieder einen Hund haben...Ich kann ihn da schon verstehen...

Cegan brauch ich ihm leider nicht "vorlegen"...Er sucht auch wirklich bewusst was Kniehohes (oder eben höher)
 
  • Marion
Man kanns ja mal versuchen - wo die Liebe hinfällt. :D
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Marion
Mal eine Auswahl (!) Hündinnen



(lebt in D)





(Inzwischen vermutlich deutlich schlanker)



 
  • Midivi
Ich hoffe ja immer noch für unsere Sophie, Schnauzer-Mix, braucht allerdings seit ein paar Wochen auch Rymadil für die Gelenke:

Unsere absolut ruhige Dunja, Rotti-Husky-Mix:

Allerdings soll sie (laut Vorbesitzer) nicht sooooo gut verträglich sein (wir haben das bisher aber auch nicht ausgetestet).
Sie kümmert sich allerdings überhaupt nicht um andere Hunde beim Gassi gehen.
Vom Husky hat sie gar nix, sie liegt lieber faul in der Gegend rum, als das sie läuft. Es ist wirklich urgemütlich mit ihr. Sie geht gerne raus, genießt schöne Spaziergänge, aber sportlich betätigen braucht sie sich ihrer Meinung nach nicht, schmusen mag sie viel lieber. Bilder von ihr in ihrer vollen Größe waren kaum möglich, weil sie sich immer auf die Erde hat plumsen lassen: Jedesmal wenn ich sie in Pose gebracht hatte und unser Webmaster soweit war zu knipsen hat sie sich ins Platz gelegt. :D

Unsere Harriet, Chow-Chow
Hat allerdings Athrose und braucht dafür Medikamente und man kann sie nicht ableinen, dann isse wech:


Unser Schäferhund Haan:

Super super lieb

Notfall Fritzchen, blind, Schäfer-Mix:
 
  • Marion








(leider schon älter)
 
  • Marion
(seit 8 Jahren im TH)













So, mehr später, wenn da noch nix bei war :D
 
  • Kimsky
*uff*

...okay...da hab ich ja übers WE schon Mal ne kleine ;) Auswahl zum abarbeiten!

@Midivi: Du bist ja direkt im TH bei euch "involviert", gell ? Würdet Ihr denn überhaupt an über 70jährige vermitteln? Ich weiss , dass einige TH/Orgas das prinzipiell nicht tun und gar nicht erst die Gegebenheiten durchleuchten (wie hier, wo notfalls -falls dem gesunden!! Herrn wa spassiert- die Nachbarinnen einspringen würden.---Von daher muss Hund aber auch unkompliziert sein und "notfalls" auch im Haushalt mit anderen Hunden leben können...spielt man mal den schlimmsten fall durch und der Herr stirbt vor dem Hund...)

ich will den herrn nicht mit Vorschlägen erschlagen...und dann bekommt er womöglich "von vorne herein" nur Absagen..weil das TH/die Orga ihre eigenen vermittlungskriterien nicht erfüllt sieht...

Bei Marions klitzekleiner Auswahl weiss ich ja: "Immer erst Mal an den angegebenen Kontakt wenden" ;)

Marion schrieb:
So, mehr später, wenn da noch nix bei war :D


Warte bitte, Marion!!! :D

Hab mir einige unter Favoriten abgespeichert und werde da am WE kontakten ...Danke!
 
  • Marion
Einen hab ich noch:



;)
 
  • Midivi
Kimsky schrieb:
@Midivi: Du bist ja direkt im TH bei euch "involviert", gell ?
Würdet Ihr denn überhaupt an über 70jährige vermitteln? Ich weiss , dass einige TH/Orgas das prinzipiell nicht tun und gar nicht erst die Gegebenheiten durchleuchten (wie hier, wo notfalls -falls dem gesunden!! Herrn wa spassiert- die Nachbarinnen einspringen würden.---Von daher muss Hund aber auch unkompliziert sein und "notfalls" auch im Haushalt mit anderen Hunden leben können...spielt man mal den schlimmsten fall durch und der Herr stirbt vor dem Hund...)

Es kommt immer individuell auf den Interessent drauf an.
Man kann niemals sagen: Derjenige ist zu alt, man muß auch drumherum sehen und dann entscheiden. Wenn alles passt, dann ist das kein Problem.
Sollte er an einem Tier Interesse haben, dann bitte bei mir per PN melden oder über die Tierheim-Email-Adresse: tierheim.worms@gmx.de (die bearbeite ich auch)

Sollte Interesse an Dunja bestehen würde ich mich mit den Pflegern zwecks Einschätzung der Verträglichkeit nochmal besprechen.


Edit:
Wir haben übrigens vor kurzem auch ein kleines schwarzes, älteres Mix-Mädel an eine nette Omi vermittelt (falls was passieren sollte ist der Sohn da).
Ich habe die Nachkontrolle dort gemacht und die beiden sind ein Herz und eine Seele (besonders nachdem ihr Mann von jetzt auf eben verstorben ist, ist die kleine Hündin ihre größte Freude und ihr Halt).
 
  • Midivi
Evtl. kommt auch noch unser Townsend in Frage:

Allerdings haben wir bei ihm die Verträglichkeit noch nicht richtig getestet, er war anfangs ganz schön durch den Wind.
Kann ich aber auch nachfragen.
 
  • Giladu
Auch wenn sie letztlich doch zu alt ist:

Die fitte, 12jährige Boxerhündin Afra aus dem Tierheim Neuss-Bettikum

(Direktlink nicht möglich)
und mit schöneren Fotos
 
  • Midivi
So, ich habe jetzt nochmal nachgefragt wegen unseren Hunden......

Die Pflegerin hat lange lange überlegt wegen Dunja und Townsend, aber sie glaubt nicht, das beide 100% verträglich wären.
Dunja entwickelt in ihrem neuen Zuhause Beschützerinstinkt, das sollte auch nicht unterschätzt werden.
 
  • Kimsky
ERLEDIGT!

kann geschlossen werden...
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Suche TH-Hund für alten Herrn, möglichst aus Niedersachsen“ in der Kategorie „Vermittelte Tiere“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten