Suche Staffordshire - Bullterrier Halter

  • "Bonsai"
Hallöchen,

suche Halter von English Staffordshire Bullterrier.

Habe bis jetzt leider noch keine gesehen oder kennengelernt.....

Vielleicht kann mir ja jemend von Euch weiter helfen.


LG
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi "Bonsai" :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • devilblack
Wir habe einen 5,5 jährigen Rüden.
 
  • devilblack
Nein,er hat nur das Gaumensegel zu lang.Macht ihm keine Probleme,hört sich nur immer an als wäre ein Wildschwein hinter oder vor dir ;)
 
  • Momo-Tanja
Hallo Bonsai,

meine Momo ist ein Staffbullmädel. Auch sie hat ein zu langes Gaumensegel und es hört sich schauerlich an, wenn sie bellt. Aber Atemprobleme hat sie keine.

Gruss Tanja
 
  • bones
Unsere 7 hatten auch nie Atemprobleme (und kein zu langes Gaumensegel).
LG
Mareike
 
  • prisca
Ich habe einen 7 Jährigen Rüden. Auch er hat keine Probleme mit der Atmung..

Gruss
 
  • Snief
Wir haben drei,eine hat ein zu langes Gaumensegel,Probleme beim Schnaufen keine,sie schnarcht halt,aber damit können wir leben! :hallo:
Falls sonst noch Fragen sind,wir beantworten sie gerne! :D
 
  • happy
meine kleine sieht für n ambulldog zu terriermässig aus
sie wurd als fundhund eben so eingeschätzt
ich glaub sie kommt dem white english staffbull ziemlich nahe
probleme beim atmen hat sie nicht
wenns dich interessiert schick ich dir n bild von ihr :hallo:
 
  • Momo-Tanja
@Happy: Was meinst Du mit White english Staffbull? Wie gross ist Deine Hündin? Weil von einem eventuellen AmBulldog auf einen Staffie zu schliessen ist schon allein grössenmässig ziemlich unwahrscheinlich. Abgesehen vom sonstigen Aussehen - auch da gibt es so gut wie keine Ähnlichkeiten ;)

Die Staffbulls haben ein Stockmaß von 35 - 40 cm...

Oder hast Du Staffordshire Bullterrier mit dem Englischen Bullterrier verwechselt? Aber auch da gibt es keine Ähnlichkeiten mit dem AmBulldog (Du weisst schon... so einen schönen Eierkopp haben nur die Bullis :D )

Stell doch mal ein Bild von Deiner Kleinen hier rein.

Grüssle Tanja
 
  • happy
hi
ich weiss auch nicht was ein withe english staffbull ist :)
mir hat das ein engländer gesagt als er sie hat gesehen hat
er hat sich die kleine ganz begeistert angeschaut
sie sollen sehr gute rattenjäger sein
iss auch egal ich wir haben keine ratten :D
sie iss klein 42 cm und hat stehohrenund iss ziemlich breit also eher der staffbull typ
das man sie im TH als ambulldog eingestuft hat hat glaub ich n einfachen grund
damals stand der ambulldog in NRW noch nicht auf der liste
n bild von ihr oben links neben happy so heisst die kleine
greets
 
  • dixies
happy schrieb:
hi
ich weiss auch nicht was ein withe english staffbull ist :)
greets

Vermutlich meinst Du den White English Terrier - den gab's mal (jetzt ausgestorben).
Er war beteiligt an der Entstehung des English Bull Terrier.

LG Edeltraud
 
  • happy
hi
ich glaub zu breit gebaut für den white english terrier
und sie wiegt 23 kilo beim stockmass von 42 iss aber nicht dick
also denk ich bei ihr eher an einen white staffbull
white english terrier kenne ich sind ja die eine hälfte des bullterriers neben der bulldog
und da hast du recht ausgestorben
anyway ich glaub auch nicht das es sowas wie weissen staffbull mit brauner maske gibt aber wenns die gäb sehen die vielleicht so aus ;)
sonst müsste man die erfinden weil das absolute clowns sind die ne riesen klappe haben im wahrsten sinne des wortes :D dazu aber absolut lieb sind und schmusig
:hallo:
 
  • "Bonsai"
Erstmal danke für eure vielen Antworten,

naja unser kleiner hatte immer asthma ähnliche anfälle ..... naja nun haben wir auch herausgefunden, dass es kein atemproblem sondern ein bakterieller infekt war.

naja so wie sich das anhört haben ja fast alle ein zu langes gaumensegel....unser nämlich auch :D
mich würde gerne mqal interessieren, wo ihr eure hunde herhabt.... wir haben unseren durch zufall auf dem tierheim ....kannte diese rasse vorher auch nicht so richtig und habe mich danach gleich über alles was mit dieser rasse zu tun hat informiert....

leider findet man hier in berlin nicht viele die solch einen hund haben .... würde mich halt auch gerne mal mit solchen haltern treffen ....

bisher haben wir kontakt zu fast allen anderen kampfis in unserer gegend....
doch vergleiche von unserem zu einem anderen würde ich doch ganz gerne mal ziehen können ....vom optischem und so ....


Danke nochmals

LG
 
  • Momo-Tanja
@Bonsai: Kamen die asthmaähnlichen Anfälle vom Infekt?

Momo hat öfters (vorallem bei Hitze oder Kälte) solche Schnaubanfälle... anfangs bin ich tierisch erschrocken, doch es hat sich herausgestellt, dass sich das Gaumensegel am Rachen/Schlund verkleben kann, wenn der Hund zu wenig Speichel im Maul hat.
Sobald ich ihr dann ein wenig Wasser gebe, oder ihr ein Leckerchen vor die Nase halte, bildet sich wieder Speichel und das Gaumensegel löst sich wieder.

Die Gaumensegelgeschichte ist bei den Staffbulls weit verbreitet, genauso wie Zahnfleischwucherungen (Epuliden).

Gruss Tanja
 
  • "Bonsai"
Ja die Anfälle kamen von dem infekt ....

leider weiß auch keiner wo der her kam oder wo er sich diesen eingefangen haben kann ...

bei den ersten paar malen habe ich mich auch tierisch erschrocken, da ich ja nicht wußte was es ist ...
mein erster gedanke damals war...was macht ich jetzt wenn der hund jetzt umkippt....habe dann gleich über den schnellsten weg bis zum tierarzt nachgedacht.

naja mittlerweile geht es ihm besser ...
LG
 
  • Sockemama
Hallo, bin neu auf Euerer Seite, freue mich, das hier nicht´s negatives berichtet wird.

Eine Frage was ist das mit dem Gaumensegel? Kann man das schon im Vorfeld erkennen? Hab keine Ahnung. Weiß nur das mein Hund kaum bellt. Ich glaub der kann nicht richtig bellen, manchmal hört sich das ganze so kläglich an.



Hundegrüße
 
  • Momo-Tanja
Staffies gehören in der Regel zu den Hunden, die nicht so viel bellen. Wie alt ist Dein Hund? Wie hört es sich an, wenn er bellt?
Hunde mit zu langem Gaumensegel (was nichts schlimmes ist) schnarchen meistens beim Schlafen. Manchmal klebt ihnen bei Belastung und sehr warmer oder sehr kalter Luft das Gaumensegel fest und sie schnorcheln es wieder frei, was sich erbärmlich anhört, aber auch nicht schlimm ist.
Wenn Momo ausdauernd und lang bellt (Rettungshundearbeit, daher langes Bellen erwünscht ;) ), dann grunzt/schnorchelt sie zwischen den einzelnen Bellern, beim Luftholen, was sich ein bissel tollwütig anhört.

Bei Momo wurde es bei einer OP festgestellt, da sie Schwierigkeiten hatten, den Inkubationsschlauch reinzukriegen.

Gruss Tanja
 
  • Sockemama
Hallo, habe auf so eine schnelle Antwort nicht gehofft. Unser Kleiner ist ca. 9 Monate alt, wenn er bellt hört sich das wie Katzengeknurr an.Wenn unser Großer bellt, kuckt der kleine nur ungläubig. Gestern hat er das erste mal ein hundeähnliches gebell hervorgebracht. Hast Du einen "Rettungshund"?. War die letzten 7 Monate mit ihm in der Welpenschule und fang jetzt mit der Unterordnung an. Wie geht das mit dem Rettungshund will aus unserem Kleinen auch was ganz besonderes machen. Er hat es verdient.

Gruß
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Suche Staffordshire - Bullterrier Halter“ in der Kategorie „Kontaktbörse“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten