Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Suche Hundedame für meinen besten Freund Eddy

  1. Hallo zusammen... Bevor ich wie in einigen Facebook Gruppen wieder als "Vermehrer" beschimpft werde und raus fliege möchte ich eines klar stellen : ich habe vor einen Welpen meines knapp 4 jährigen Hundes zu bekommen da ich der Meinung bin, dass er super Tolle Gene hat und ich wenigstens einen Nachkommen von ihm haben möchte... Mir liegt das wohl meines Hundes und selbstverständlich auch der Hündin, die er vielleicht mal decken wird und somit auch das der Welpen sehr am Herzen und ich habe keine Finanziellen Interessen... Kann ich vielleicht auf diesem Wege jemanden finden, der mir helfen kann? Ich wäre über jede hilfreiche Antwort sehr dankbar mfg. Norman und Eddy
     
    #1 Norman&Eddy
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Oh je das ist keine gute Idee, hier bist du grundlegend falsch.....

    Adoptiere einen Welpen aus dem Tierschutz, gibt genug die auch gute Gene haben.
     
    #2 Gelöschtes Mitglied 26521
  4. Da wäre jede FB-Gruppe besser gewesen, als mit so ner Schnapsidee hier aufzuschlagen.
    Aber ich stell schonmal Popcorn und Cola bereit. :lol:
     
    #3 Nune
  5. Oh oh, ganz falsch hier.

    Außer der Hund hat Papiere und alle TA Untersuchungen und alles hat Hand und Fuß wirst du hier nicht viele Unterstützer finden (freundlich ausgedrückt).
     
    #4 Melli84
  6. :rofl: einen welpen (!) wie machst du das?
     
    #5 braunweißnix
  7. Lieb sein.:big_boss:
     
    #6 KsSebastian
  8. :D
    Das ist so herrlich. Phänotyp, Genotyp? Sagt dir das was?
     
    #7 MissNoah
  9. Ich bin ja selten ein Fan von Facebook Gruppen, aber diesmal schon.. Recht haben die mit dem Kommentar Vermehrer
     
    #8 christine1965
  10. Spaßbremse.....:p
     
    #9 Candavio
  11. Ich hätte noch Reste von Weihnachtskeksen und eine guten Roten im Angebot....:kater:
     
    #10 Candavio
  12. Das sind die Kommentare, die ich erwartet habe... Schade er ist ein kerngesunder Hund... Ist super sozialisiert und ausgebildet worden ( was ne Menge Kohle gekostet hat) und ich will, dass er SEINE Gene weitergibt... Und keinen anderen Hund... Ihr stellt mich da wie einen Unmensch... Aber sagt mir einer mal warum? Weil er auf der Rasseliste steht? Wie viele Deckrüden werden angeboten von labrador, Schäferhund usw.
     
    #11 Norman&Eddy
  13. Ist er denn als Deckrüde eingetragen? Dann spricht ja nichts dagegen.
     
    #12 Melli84
  14. waren seine eltern und grosseltern bis in der dritte generation alle gesund und munter, wurde nie blau mit blau verpaart, hat er vielleicht abstammungspapiere, hat er hd und ed auswertungen?
     
    #13 toubab
  15. wenn er angekört wurde, könnte er den hund im club auf der liste setzen.
     
    #14 toubab
  16. Hey, er hat supertolle Gene!:girl_sigh: :girl_pinkglassesf:
     
    #15 MissNoah
  17. Klar, wir alle hier hassen Hunde, die auf der Rasseliste stehen, sollte verboten werden, solche Monster zu vermehren :girl_prepare_fish:
     
    #16 Vrania
  18. upsi, das hatte ich glatt überlesen. Ein ausgezeichneten karakter kann sich aber vererben, aber vielleicht war der grossvater vom hund, ein vollhonk und genau das schlägt durch, nichts genaues weiss man nicht.
     
    #17 toubab
  19. Alles klar... Shit storm geht los... Klasse er ist ein top Hund... Ich gehe alle 3 Monate mit ihm zum Tierarzt er hat keine Erbkrankheiten oder ähnliches ich habe keine zuchtpapiere aber ich kenne die elterntiere und die sind top fit... Mein Hund klettert Bäume hoch und lebt mit einem Baby zusammen, dass er bis aufs Blut beschützt... Er hat einen verdammt tollen Charakter und ist in bester form.. Verstehe das Problem nicht, warum alle so negativ eingestellt sind... Er ist bildhübsch und hat keine Krankheiten
     
    #18 Norman&Eddy
  20. "Kerngesund" ist halt immer so eine Aussage... Hast du ihn auf die gängigen Erbkrankheiten testen lassen, kennst du die Linie, aus der er stammt, was die so vererben?
    Ist dein Hund blau? Dann gehört er sowieso nicht in die Zucht, da die Farbe durch ein mutiertes Gen hervorgerufen wird, welches häufig zu sehr schwerwiegenden Problemen führt.

    Natürlich bist du begeistert von deinem Hund, aber du möchtest nur einen Welpen behalten. Eine Hündin wirft locker 8 oder 10 Welpen, wie willst du sichergehen, dass die es alle gut haben werden? Auch du kannst den Leuten nur vor den Kopf gucken. Ein seriöser Züchter hat z.B. Möglichkeiten seine Welpen zurück zu nehmen, könntest du das auch? Wenn nicht, landen die vielleicht im Tierheim. Die Tierheime sind voll, auch von "geplanten" Mischlingen.

    Du wirst hier nicht auf Gegenliebe stoßen. Natürlich verstehen wir, dass du deinen Hund liebst und gerne einen Nachkommen von ihm hättest. Hätte ich von meinem früheren Hund auch gerne gehabt. Aber damit hätte ich sinnlos Mischlinge vermehrt.
     
    #19 IgorAndersen
  21. haben denn die Elterntiere Papiere?
     
    #20 Pennylane
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Suche Hundedame für meinen besten Freund Eddy“ in der Kategorie „Pit Bull, Staff & andere Kampfschmuser“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden