Suche gute Hundeschule in Hannover

Stomper

hallo

ich wollte fragen,ob ihr mir eine gute aber nicht all zu teure hundeschule empfehlen könnt,wo ich mit unserem welpen in die welpengruppe gehen kann. sie sollte in hannover sein. und man sollte sie gut mit bus und bahn erreichen. :rolleyes: ich weiss,viele wünsche auf einem haufen *g* aber vielleicht wisst ihr ja was für uns geeignet wäre.

vielen dank im vorraus.
 
Also wir waren bei einer Trainerin, die mir wirklich gut gefallen hat - aber es war nicht wirklich günstig (10h = 150 Euro).
War aber in Hannover und auch gut mit Öffis zu erreichen, ich hatte zu der Zeit auch kein Auto.

Zu den anderen Hundeschulen etc in Hannover kann ich leider nichts sagen, wir haben dann noch einen Erziehungskurs gemacht und arbeiten nun selber weiter...

Bei Interesse schick ich dir ne PM!

LG
Dani
 
150 € geht aber noch :p wie im anderen thread geschrieben, hab ich eine hundeschule gefunden,die so um die 1000 € nimmt. oder etwas weniger. bringen diese 10 stunden denn schon was?
 
1000Euro?? Sorry, hab ich nicht gelesen, aber das ist ja wohl ein Witz, oder? Mir fällt gerade ein, wir haben nicht mit dem Welpenkurs angefangen, sondern Junghund, weil mein Dicker schon 4 Monate war, als ich ihn bekommen habe. Der Kurs hat uns aber schon eine Menge gebracht, denke ich. Aber das muss wohl jeder selbst beurteilen...LG, Dani
 
naja,die machen sehr viel,die sind nicht nur auf einem übungsplatz,die machen auch stadtgänge etc. das finde ich schon klasse,aber der preis ist schon eher für reiche leute. :( kannst du mir die adresse geben und wie man dahin kommt? wäre echt lieb. :)
 
Wir waren von den 10h auch mind. 1 in der Stadt und die anderen auch öfter mal auf wechselndem Gelände.
Die Frau baut sich das gerade erst auf, ist studierte TÄ und arbeitet mit ihren Hunden in der Rettungshundestaffel!
Ich schick Dir mal ne PM mit ihrer Nr!

LG
Dani
 
Stomper schrieb:
hallo

ich wollte fragen,ob ihr mir eine gute aber nicht all zu teure hundeschule empfehlen könnt,wo ich mit unserem welpen in die welpengruppe gehen kann. sie sollte in hannover sein. und man sollte sie gut mit bus und bahn erreichen. :rolleyes: ich weiss,viele wünsche auf einem haufen *g* aber vielleicht wisst ihr ja was für uns geeignet wäre.

vielen dank im vorraus.

Hallo, habe deinen Thread gelesen, hast schon eine Huschu gefunden. Wenn du dich noch umentscheiden willst, kannst du ruhig bei uns im Verein reinschauen. Wir haben auch eine Welpenschule, sowie Anfänger- und Fortgeschrittene-Kurse.
Du könntest z.B. Platzmitglied werden (kostet 100 € im Jahr).
:hallo: Ausbildung ist immer Samstag Nachmittag ab 15.00 Uhr im Gewerbegebiet Rethen. Sehr gut mit S-Bahn zu erreichen.
Wenn du mehr wissen möchtest, schickst mir einfach mal ne PN.
Gruß Musclesheela
 
Musclesheela schrieb:
Hallo, habe deinen Thread gelesen, hast schon eine Huschu gefunden. Wenn du dich noch umentscheiden willst, kannst du ruhig bei uns im Verein reinschauen. Wir haben auch eine Welpenschule, sowie Anfänger- und Fortgeschrittene-Kurse.
Du könntest z.B. Platzmitglied werden (kostet 100 € im Jahr).
:hallo: Ausbildung ist immer Samstag Nachmittag ab 15.00 Uhr im Gewerbegebiet Rethen. Sehr gut mit S-Bahn zu erreichen.
Wenn du mehr wissen möchtest, schickst mir einfach mal ne PN.
Gruß Musclesheela

Ich bin auch interessiert bzw. Missy (Staff) 2 1/2 Jahre. Wohne Hannover Kronsberg.
Marion
 
Hallo,

also ich war damals mit meinem Dobermann in der Hundeschule in Lenthe. Die liegt hinter Harenberg, Ahlem, Velber. Die damalige Hundeschulenbesitzerin hiess Müller und war einfach nur super. Ausser Unterrichtstunden ganb es auch noch genug Freizeitbeschäftigung, wie gemeinsame Grillabende, Schnitzeljagd mit den Hunden, oder lange Wanderungen. Hat einfach viel Spass dort gemacht und ich vermisse diese Schule nach 7 Jahren immer noch. :( Die Telefonnummer habe ich leider nicht mehr. Müsste aber bestimmt im Telfonbuch hinterlegt sein.

LG
Becky
 
Hallo zusammen,

Eigenwerbung im ersten posting ist wirklich das Schlimmste, weiß ich ja. Aber gerade dieses Thema hat mich auf dieses Forum gebracht und es ist ja die Hundschule meiner Frau...

Also vollkommen wertungs- und damit werbefrei noch eine andere Adresse für eine Hundschule in Laatzen-Rethen:

Vielleicht sagt sie ja der einen oder dem anderen zu.

Guten Rutsch, Jan :hallo:
 
Hallo,

nach langem Suchen, habe ich endlich eine super tolle Hundeschule in Hannover, übrigens sehr zentral gelegen mit Bus und Bahn sehr gut zu erreichen, gefunden. Auch für uns aus Garbsen. Tolles Team und stellen sich individuell auf jeden Hund ein. Auch außerhalb der Trainingsstunden ist immer ein Trainer telefonisch zu erreichen, also wenn Not am Mann bzw. Hund ist.
Übrigens ist eine Trainerin jetzt auch in Stadthagen tätig.
So nochmals zu mir. Meine Staff-Mix Hündin ist dort sehr lieb aufgenommen worden, auch von den anderen. Gruppen werden individuell zusammengestellt. Nach nur kurzer Zeit zieht sie nicht mehr an der Leine und geht jetzt schon relativ ruhig bei mir zu Hause an anderen Hunden vorbei. Preis passt übrigens auch!!!
Toller Erfolg. Schaut euch mal auf der Internetseite um:

Gruß Günni und Kiss :hallo:
 
naja,da bin ich ehrlich. für eine schnuperstunde gleich 15 € zu nehmen,finde ich schon heftig. und der kurs wa doch auch 3-400 €oder? zumindest für junghunde.:verwirrt:

aber wenn dir das gefällt,freue ich mich natürlich für dich,ich kann sie mir leider nicht leisten. :(
 
Also von der City Hundeschule Hannover bin ich ganz und gar NICHT überzeugt! Leider sind die Besitzer sehr merkwürdig.... wir wurde beschimpft als "Asozial und Harz-4-Empfänger, die sich einen Hund anschaffen und ihn hinterher nicht bezahlen können!" Und waren dementsprechend entsetzt, den werder auf mich noch auf meinen Partner trifft das zu. Um das ganze zu verstehen, wir haben die letzte Rate am Montagabend, nach der Arbeit bezahlt^^, bezahlt... am Samstag konnten wir nicht zur Hundeschule, da der Hund sich die Hüfte gezehrt hatte, am gleiche Tag bekamen wir, nachdem wir die ganze Woche versucht hatten die Hundeschule zu erreichen diesen mehr als zornigen Anruf. Eine Woche drauf versuchten wir die Situation aufzukären, leider mit wenig Erfolg. Das Geld war zwar schon am Mittwoch bei der Hundeschule auf dem Konto, aber werder wollte man sich für diesen Anruf entschuldigen noch auf das gesehen eingehen. Wir mussten dann leider mitteilen, das wir unter den gegebenen Umständen nicht weiter an dem Kurs teilnehmen werden und die letzten Worte die wir dann aus der Ferne hörten, als wir nach dem Geld fragten, war "...ich weiß nicht von wem sie ihr Geld kriegen, aber von mir ganz bestimmt nicht"! Also kurz um, diese Hundeschule behält Geld für nicht erbrachte Leistungen ein und der Hundeplatz ist auch nicht sicher, mein Hund hat sich mehrfach den Kopf angestoßen, mit aufjaulen und Schürfwunde, an einer alten Fußballfeld-Markiermaschine die am Trainingsfeld steht.... Nicht sonderlich Sicher im nachhinein betrachtet! Unser Anwalt kümmert sich jetzt um dem Fall! Und wir haben jetzt besseren Ersatz gefunden, der auch noch günstiger ist....!!! LG
 
naja, bei Hundeschulen scheiden sich die Geister, ist immer die Frage, was man unter gut versteht ^^

ich bin mit meinem Hund bei Hundeschule Kleintierverhalten, das macht ne Tierärztin, die sich echt Mühe gibt und ne Menge Titel hat..
wir machen da grad die Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung und die stellt in den Kursen immer Fragen zur Theorie und hat nen guten Plan, weil sie selber prüft, ist auch nett und engagiert, kann ich nur empfehlen..
ist gerade interessant für all die hannoverschen Hundehalter, die sich auf die Sachkundeprüfung vorbereiten müssen: bei kleintierverhalten wird doq-Test und die niedersächsische Sachkundeprüfung geprüft, je nachdem was man machen will..
 
Hallo, unsere Familie bekommt demnächst Zuwachs auf vier Beinen und zwar eine kleine Basset Hound Hündin. Die Unterhaltung ist hier ja schon ein wenig her. Hat aber dennoch jemand den einen oder anderen guten Tipp für eine gute Hundeschule in Hannover und Umgebung. Das Angebot ist ja reichlich aber gute Erfahrungen sind immer recht hilfreich.
Vielen Dank schonmal
 


Hi,

das ist jetzt nicht die klassische Hundeschule, aber es wird individuell was für deinen Hund herausgesucht.
Und Mantrailing ist für einen Basset ja quasi ne Bank :)
Einfach mal anrufen und fragen ob was für dich dabei ist.
Michael ist sehr nett und kümmert sich mit viel Wissen um alle "Befindlichkeiten", nicht nur beim trailen. Ich bin mit meinem Staffbull jetzt schon einige Zeit dabei und ich finde das ist die beste Adresse in Hannover und Umgebung.

Habe schon einige ausprobiert und die haben mich persönlich (mit verschiedenen Hunden) nicht wirklich überzeugt ;)
 
Huhu,

eine konkrete HS kann ich zwar nicht empfehlen (nicht meine Ecke), allerdings rate ich Dir, darauf zu achten, dass der (normalerweise vorhandene) Schwerpunkt der HS so gelagert ist, dass die Talente und Anlagen Deiner Rasse entsprechend gefördert werden und Du Deinen Hund artgerecht auslasten kannst.
Beispiel: Mit einem Hund, der rassebedingt gern schnüffelt/stöbert, jedoch wenig Neigung zum permanenten "Anhimmeln" des HF mit bringt, würde ich nicht unbedingt einen Platz auswählen, auf dem vorwiegend Rassen mit hoher Bereitschaft zur UO gearbeitet werden - könnte frustrierend für Hund und Halter werden. Statt dessen könnte, wie bereits geschrieben wurde, der Schwerpunkt "Nasenarbeit" oder eine hohe Quote verschiedener Jagdhunderassen eher zu Spaß für Hund und Halter führen - selbst, wenn es erstmal nur um Grunderziehung geht.

Natürlich sollte eine gute HS sich auf das jeweilige Gespann einstellen, meine Erfahrung ist jedoch, dass je nach Schwerpunkt sehr unterschiedliche Bilder von "gut laufen" in den Köpfen bestehen. Passt man da so überhaupt nicht rein, wird es schwierig.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Suche gute Hundeschule in Hannover“ in der Kategorie „Hundesport“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

KsCaro
Wie gesagt Erziehung, Einzeltrainig und Raufergruppen (wobei nicht das raufen im Vordergrund steht, sondern den Umgang mit anderen Hunden lernen ;) ) Wenn's dir nicht zu weit ist einfach mal anrufen. Viel Glück bei deiner Suche
Antworten
9
Aufrufe
2K
deisterbulli
D
Spatzi79
Ich hätte da gerne etwas mehr gewußt von dieser Hundeschule. Ich wohne auch in Hannover/Kronsberg und suche einen Verein/Gruppe/Hundeschule für meine Missy (2 1/2 Jahre) Marion
Antworten
9
Aufrufe
4K
bronxberg
B
solar
Hallo, das mit den drei Gruppen gleichzeitig muß eine Ausnahme gewesen sein. Normalerweise ist es eine maximal zwei Gruppen, wenn sehr viel los ist. In zwei Punkten hast Du sicher recht: - Gunther ist ein recht eigener Charakter, den man erstmal so ein bißchen kennenlernen muß. Ich habe...
Antworten
4
Aufrufe
2K
yellobug73
yellobug73
B
Antworten
2
Aufrufe
581
BulliFan523
B
Skylar1218
Ja, das stimmt, ich brauche eigentlich keinen Wesenstest mit Skylar in Niedersachsen machen. Es ist auch keine Auflage aufgrund von irgendwelchen Auffälligkeiten. Wir sind lediglich häufig in ganz Deutschland usw mit dem Wohnmobil unterwegs, daher würde ich gerne auf Nummer sicher gehen und auch...
Antworten
4
Aufrufe
687
Skylar1218
Skylar1218
Zurück
Oben Unten