Staffie/Pittie aus ganz schlechter Haltung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Meike

KSG-Panzergrenadier™
15 Jahre Mitglied
Ich kopier das mal aus einem anderen Forum rein, mir hat´s die Sprache verschlagen:

Absoluter Notfall Jannie!

Die Geschichte: Vor ca. einem Jahr, rief mich Frau M. an,
die Ihren 9 Jahre alten Am.-Staff-Rüden abgeben wollte.
Sie hätte zwei Kinder und wäre schwanger mit Zwillingen, deshalb
hätte Sie nicht mehr viel Zeit für Jannie.

Da wir keinen Platz für den Hund organisieren konnten, verblieben
wir so, dass Jannie zur Vermittlung ins Netz gestellt wird.
Seit Dezember 2005 ist Jannie auch auf verschiedenen Seiten vorgestellt worden.
Ich bin davon ausgegangen und so hat es mir die Frau auch dargestellt, dass
Jannie mit im Haus lebt und zusammen mit der Familie lebt.

Nun rief eine Nachbarin von Frau M. an und erzählte, sie hätte durch Zufall
einen Hund in einem dunklen, verdreckten Schweinestall entdeckt.
Niemand kennt diesen Hund. Nachbarn wissen seit Jahren nicht, dass
unter dieser Adresse ein Hund lebt.
Ganz selten hat man ein verhaltenes Bellen gehört.

Ich bin gestern zu dieser Adresse gefahren und wollte die Angaben überprüfen.
Das Ergebnis kann jeder in Form der angehängten Bilder sehen.
Ich war fassungslos. Laut Angabe von Frau M. kommt Jannie nur zeitweise in diesen
Verschlag, nachts würde er im Haus schlafen.
Er würde angeblich 2 bis 3 mal am Tag ausgeführt (siehe Jannies Krallen!!)
Befragungen haben allerdings ergeben, dass dies leider alles Lügen sein müssen.

Jannie musste seit Jahren in diesem verdrecktem, übel stinkenden Verschlag hausen.
Ein kleines Fenster in der Stalltür lies ein wenig Licht in den Kerker.
Bitter kalte Winter musste Jannie überstehen, ohne Hütte, Körbchen, noch nicht mal eine
Palette. Ein paar Lumpen (siehe Bild von Jannies Schlafplatz).

Jannie hat sich ein freundliches Wesen bewart. Er ist ansprechbar und freut sich,
wenn man mit ihm redet. Angeblich ist er mit Hündinnen verträglich, aber nach
jahrelanger Einzelhaft, müsste man dies überprüfen.

Das Tierheim Gelnhausen nimmt Jannie heue am 10.11.06 ab sofort auf!

Aber bitte helft, irgendwo müsste sich doch ein Plätzchen für dieses arme Wesen finden,
damit er noch einmal wie ein Hund, bei lieben Leuten, leben darf!
Eine Patenschaft wäre auch schon sehr hilfreich!

Kontakt und Vermittlung, über das Tierheim Gelnhausen, Frau Regina Wulf, Tel. 06051-2550!
 

Anhänge

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Staffie/Pittie aus ganz schlechter Haltung“ in der Kategorie „Tiervermittlung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

P
Antworten
12
Aufrufe
2K
Butch-Coach
Butch-Coach
Raindog92
Sehe ich auch so - Augen, Ohren, Kopfform, Fang - ich würde mich eher wunden, wenn es tatsächlich ein Mix sein sollte. Ist wahrscheinlich ein "reinrassiger" Staff ohne Papiere aus der privaten Hinterhof"zucht".
Antworten
89
Aufrufe
7K
B
cruunnerr
Huhu, als Wahl-Niedersächsin kann ich Dir definitiv sagen: Dein Hund hat (sofern er nicht durch Beißvorfälle Auflagen hat) hier keinerlei Auflagen sondern wird als ganz normaler Hund gehandhabt. Du hast also weder Maulkorb, noch Leinenzwang (außer der Leinenzwang gilt wg Naturschutzgebiet z.B...
Antworten
2
Aufrufe
811
Miramar
Miramar
H
Highlander, wenn es defintiv ein Staffordshire Bulllterrier Welpe sein soll, hast du in Baden Württemberg den Vorteil, dass du ihn dir beim deutschen Züchter holen darfst (was in den meisten anderen Bundesländern verboten ist). Am.Staffmixwelpen gibt es in ganz Deutschland in den Tierheimen...
Antworten
21
Aufrufe
2K
Budges66482
Budges66482
Zurück
Oben Unten