Städtische Info-Schau in Hammelburg am 31.03.2001

E

Ev

... wurde gelöscht.
Städtische Info-Schau in Hammelburg

Franken, 24.3.01

Mensch und Hund heißt eine städtische Info-Schau am kommenden Samstag, 31.
März, von 14 bis 16.30 Uhr auf dem Buttenmarkt. Mit der Veranstaltung am
Rande des Frühjahrsmarktes will die Stadt das Verständnis zwischen
Hundehaltern und anderen Mitbürgern, die zum Teil Angst vor Hunden haben,
fördern.

Anlass dazu sind viele Berichte über Zwischenfälle mit aggressiven Hunden.
Einige Gemeinden haben deshalb schon Verordnungen zum Anleinen großer Hunde
erlassen. Die Stadt Hammelburg möchte zunächst mit Aufklärung versuchen,
einerseits zum Teil unnötige Bedenken abzubauen, andererseits einige
Hundehalter zu mehr Verantwortungsbewusstsein zu bewegen.

Immer wieder komme es doch zu Konfliktsituationen, wenn Hunde aus dem
offenen Hoftor auf Passanten zu springen, Radfahrern hinterher laufen oder
mit Artgenossen aneinander geraten oder beim freien Herumlaufen Straßen und
Parkanlagen verschmutzen.

Bei der Informationsveranstaltung sollen diese Punkte angesprochen werden.
Wenn die Hundehalter das Häufchen ihres Hundes mit Schäufelchen und Tüte
beseitigen, die Hunde richtig untergebracht sind und ihrem Herrchen und
Frauchen gehorchen, würden die meisten Probleme nicht entstehen.

Neben allgemeinen Informationen und Verhaltenstipps wird den Besuchern in
verschiedenen Vorführungen der Hund als Freund und Helfer des Menschen
vorgestellt. Rettungshunde zeigen nicht nur ihre Kletterkünste, sondern auch
ihre Begabung bei der Suche vermisster Menschen. Ein Polizeihund präsentiert
ebenfalls seine Spürnase. Vorgeführt wird das Sozialverhalten zwischen
Mensch und Hund, Spiele mit dem Hund und die Unterordnung des Hundes.

An Infoständen wird aufgeklärt über Ernährung, Impfung,
Ausbildungsmöglichkeiten, Hundebücher und Vermittlung von Hunden und Katzen
aus dem Tierheim.

Mitwirkende sind unter anderem die örtlichen Tierärzte, der Gebrauchs- und
Schutzhundeverein, Tierschutzorganisationen, Polizei, Rettungsstaffel Bad
Kissingen und das städtische Ordnungsamt.



Ich halte zu euch,
euer Dean


 
Hey, das hört sich richtig gut an!
Schön, wenn so eine Veranstaltung von öffentlicher Stelle veranstaltet wird!

Liebe Grüße
Sammy
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Städtische Info-Schau in Hammelburg am 31.03.2001“ in der Kategorie „Wichtige Ankündigungen & Veranstaltungstipps“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Crabat
Da ich in letzter Zeit mehrere Fälle gefunden habe, in denen Hunde schwere MRSP- Infektionen hatten und insbesondere Bullbreeds mal wieder fingerschnippsend Hier schreien, wie es mir scheint...hier ein ganz gutes Infoblatt. Leider wissen viele TA mit den Symptomen oft nichts anzufangen und die...
Antworten
0
Aufrufe
1K
Crabat
Lana
Die Seite habe ich durch Zufall gefunden und fand sie ganz gut: Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
0
Aufrufe
2K
Lana
Podifan
Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
0
Aufrufe
674
Podifan
Podifan
Staff-Hilfe
  • Geschlossen
Ach das freut mich ja wirklich sehr für die süße Maus... :love: Ich hoffe sie wird nun so richtig verwöhnt und nun kann das Leben so richtig losgehen :love:
Antworten
45
Aufrufe
5K
shayna0110
S
tessa
Kann mich meinen Vorgängern nur anschließen: Alles Gute, für alles!
Antworten
31
Aufrufe
2K
Steffy
Steffy
Zurück
Oben Unten