Spiel: Erraten der Rasse anhand einer Passage aus dem Standard

Beides nein...

Ich geb mal weitere Tipps:

Tief gestellter, schneidiger Hund, kompakt und kräftig, mit guter Substanz und starken Knochen. Narben, bei ehrlicher Arbeit erworben, sind ehrenhaft und sollten nicht übermäßig bestraft werden.
 
Gehorsam, ruhig, freundlich, energisch und dienstbereit. Bei der Arbeit neigt er zum Bellen.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Spiel: Erraten der Rasse anhand einer Passage aus dem Standard“ in der Kategorie „Witze, Spiele, Spaß und mehr...“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Stinkstiefelchen
Wer spielt gerne? Das Spiel ist vollständig, innen neuwertig. Karton hat leichte Gebrauchsspuren, siehe Bilder. 10€ + Versand Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können.
Antworten
0
Aufrufe
260
Stinkstiefelchen
Stinkstiefelchen
Stinkstiefelchen
Antworten
3
Aufrufe
481
Sky~
IgorAndersen
Quirlige Sie sucht: grossen, sanften Rüden, der nicht nur an das eine denkt und auch die Leckerli nicht wegfrisst - für gemeinsames schnüffeln und schmusen. Das wäre Chilis Inserat :girl_pinkglassesf:
Antworten
8
Aufrufe
765
pat_blue
pat_blue
IgorAndersen
Es empfiehlt sich die Rasse zusammen mit mindestens einem, besser 2 Kleinkindern zu halten. Da Kinder eigentlich immer etwas zu essen fallen lassen minimiert das die Gefahr das er abhanden kommen könnte. Sein natürlicher Lebensraum ist ein Umkreis von ca 5 Metern um einen Imbiss, Mülleimer oder...
Antworten
46
Aufrufe
3K
wilmaa
rk1504
:D danke für die vielen antworten :) unsere kleine bekommt 4 mal am tag kleine mengen zu essen. Dan bin ich froh weill wie gesagt haben wier bei unseren grossen nie darauf geachtet und da die noch verspielter als der welpe ist, ist es schwer die beiden nach dem essen ruig zustellen ^^
Antworten
5
Aufrufe
977
rk1504
Zurück
Oben Unten