Spektakel an der Leine - Dr. Ute Blaschke Berthold in Düsseldorf

bolli

15 Jahre Mitglied
Vortrag in Düsseldorf:

Dr. Ute Blaschke Berthold

Spektakel an der Leine


Vortrag in Düsseldorf:
Freitag, 23. März 2007 ab 19.00 Uhr

Teilnahmegeb. : 10,- €

Deutschland ist in weiten Teilen Leinenland für Hund und Mensch.
Unsere vierbeinigen Begleiter sind durch die Leine mehrfach belastet:

- Die Leine schränkt den Bewegungsfreiraum ein
- die Leine zwingt dem Hund bestimmte Bewegungsmuster auf
- die Leine wird als Hilfsmittel zur Korrektur unerwünschter Verhaltensreaktionen eingesetzt.

Diese Belastungen bleiben nicht ohne Folgen - daran ändern auch fröhliche Farben und modisches Design nichts. Die sog. "Leinenaggression" als erregtes Verhalten an der Leine ist eine Form der Anpassung an den vielfältigen Leinendruck.

Dr. Blaschke Berthold wird schwerpunktmässig auf folgende Inhalte eingehen :

- Welche Möglichkeiten hat der Hundehalter, seinem Hund passendere Verhaltensstrategien zu vermitteln?
- Wie kann man ermitteln, was dieses unerfreuliche Verhalten - das Spektakel an der Leine -auslöst?
- Wie wirken sich Belohnungen und Bestrafungen aus?
- Wie wirkungsvoll sind Hilfsmittel?

Hund und Mensch können lernen, mit der Einschränkung so zurecht zu kommen, dass auch Kontakte zwischen Hunden an der Leine ruhig verlaufen.


Dr.rer.nat. Ute Blaschke-Berthold, Dipl. Biologin ist Trainerin und Verhaltenstherapeutin:
“gut informierte und sinnvoll trainierte Hundebesitzer sind die beste Vorbeugung gegen unangepaßtes Verhalten bei Hunden.” Nach ihrer Promotion widmete sie sich voll und ganz der angewandten Verhaltensforschung und ihren Favoriten, den Haushunden und gründete in Kassel eine Kyno-Praxis für Verhaltenstherapie und die Hundeschule “cumcane”.

Animal Info Tierseminare
Tel: 0211 5449717

mail@animal-info.de
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Spektakel an der Leine - Dr. Ute Blaschke Berthold in Düsseldorf“ in der Kategorie „Wichtige Ankündigungen & Veranstaltungstipps“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

crazygirl
Da wird sich über "Brot und Spiele" im alten Rom aufgeregt, und sowas beispielsweise gibt es immer noch. Da frag ich mich ernsthaft wie es um den Verstand dieser Mitmenschen steht. Wie man sowas auch nur ansatzweise gut finden kann. Für mich sind es entartete Perverse.
Antworten
28
Aufrufe
2K
Meike
LillyoftheValley
danke, die hab ich schon ne weile gesucht. bis denne dog-aid Du musst registriert sein, um diesen Inhalt sehen zu können. gnadenhof_flemsdorf@gmx.de Tiere empfinden wie wir auch Freude, Liebe, Angst und Leiden, aber sie können das Wort nicht ergreifen. Es ist unsere Pflicht, als...
Antworten
4
Aufrufe
814
dog-aid
tessa
May the winds of the heavens gently carry you, Flummi! My condolences.
Antworten
25
Aufrufe
547
MadMom2.0
MadMom2.0
Kyra
Bei mir fallen sie viel jünger um, heute ist welcome mit über 12 jahre, der älteste hund den ich je hatte.
Antworten
10
Aufrufe
428
toubab
Zurück
Oben Unten