Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Silberspray oder Aluspray ?

  1. Als Robins Pfote so verheilt war, dass ich den Verband ablassen konnte,
    gab mir eine Freundin den Tip mit Silberspray die Zehenzwischenräume zu behandeln.
    Das von Concept wird als Pumpspray geliefert, heraus kam nur klare Flüssigkeit,
    die abperlte, das war nicht hilfreich.
    Bei F-Napf drückte mir eine Verkäuferin eine Spraydose :gaensefueßchen: Silberspray in die Hand.
    Der :gaensefueßchen: deshalb weil es sich um Aluspray handelt.
    Das Aluspray hat die Pfoten- Zwischenräume trocken gehalten und ließ
    die Rötung abklingen.
    Geholfen hat es, aber man fühlt sich veralbert, wenn man Silberspray kauft und
    in Wirklichkeit Aluspray untergejubelt bekommt.
    Um was es sich genau handelt, sieht man erst wenn man mit Lupe die Rückseite der
    Sprayflasche ansieht. :motz: so winzig kleine Schrift :motz:
    Gibt es richtiges Silberspray überhaupt noch ?
     
    #1 golden cross
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Aluspray wird auch als Silberspray bezeichnet. Es enthält Aluminium-Mikronisat, das die Wunde versiegelt.
    Sinnvoller ist m. E. kollodiales Silber z.B. als Lösung (Pumpspray). Das wirkt beruhigend auf die Haut und fördert die Zellregeneration.
     
    #2 embrujo
  4. Das war ursprünglich mein Ziel, aber das Pumpspray taugt nichts.
    Ich versuche mal ein Bild davon zu machen. In der Flasche sind ein paar
    undefinierbare Klümpchen und alles andere klare Flüssigkeit, die nirgendwo haftet.
     
    #3 golden cross
  5. Dann würde ich es mit Silbersalbe versuchen.
     
    #4 embrujo
  6. embrujo,
    hast Du einen Tip, welche Marke oder Bezugsquelle.
    Über die Suche kommen verschiedene :gruebel:
     
    #5 golden cross
  7. Ich bestelle eigentlich immer hier
     
    #6 embrujo
  8. hier ist es sofort verfügbar.
     
    #7 embrujo
  9. Ich dachte immer, das ist das Gleiche.
    Silber-/Aluspray ist seit meiner Pferdezeit bei jeglichen offenen Wunden, die nicht, oder schon chirurgisch versorgt werden müssen/ worden sind, das Mittel der Wahl.
    Ob Pferd, Hund oder ich selber...Spray drauf... passt :dafuer:
     
    #8 Candavio
  10. Genau. Aber @golden cross will ja etwas zur Hautgeneration, wenn ich das richtig verstanden habe.
    Früher in der Stallapotheke war auch immer das "Silberspray" griffbereit.
     
    #9 embrujo
  11. embrujo,
    danke Dir :fuerdich:


    Die ist bestellt. :)


     
    #10 golden cross
  12. embrujo,
    am 09.01. bestellt, mit PayPal gezahlt und in der eMail
    steht als Liefertermin 28.02. ! :wtf: oder ?
    Ganz unten der Hinweis, dass eine Bestellung vor 14Uhr noch am
    selben Tag verschickt wird !
     
    #11 golden cross
  13. Wenn dir die Beiträge zum Thema „Silberspray oder Aluspray ?“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden