Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Schwarze und weiße Liste in der Futtermittel-Industrie

  1. Man glaubt es kaum, dass sogar für das Fertigfutter grausame Tierversuche durchgeführt werden.

    Quelle PETA
    Die glücklichen Tiere in der Werbung für Whiskas, Felix, Sheba, Pedigree, Frolic, Cesar und viele andere, sind Lichtjahre von den Hunden und Katzen entfernt, die in Labors für „Ernährungsstudien“ und „Geschmackstests“ benutzt werden.
    Undercover Recherchen von PETA USA bei Iams/Eukanuba (Procter & Gamble) dokumentieren wie Hunde und Katzen in dunklen Käfigen ohne Unterlage vor sich hinvegetierten und starben. Die Ermittlerin wurde Zeuge wie Hunden Röhren in den Hals gestopft wurden, um sie zu zwingen, Pflanzenöl zu schlucken. Manche Tiere lagen einfach nur tot im Käfig, viele wiesen Verhaltensstörungen auf.


    Ich habe bei PETA die schwarze Liste der Hersteller entdeckt.
    Schwarze Liste für Tier- und Futterversuche von PETA

    Folgende Firmen haben entweder auf PETA`s Anfrage nicht geantwortet oder nicht alle Fragebögen vollständig ausgefüllt und unterschrieben zurückgeschickt oder führen nach eigenen Angaben Tier- oder Futterversuche auf firmeineigenem Gelände oder in Vertragslabors durch.

    Affinity Petcare Deutschland GmbH *

    z.B.: Brekkies, Premium, Advance, Veterinary Diets, Special Care etc Ahrens Heimtiernahrung *

    Procat

    Aldi *

    Cachet; Chico; Tix; KO-KRA etc ANF Specialties

    Animonda GmbH *

    Animonda und Integra Arovit *

    Bayer Business Group Animal Health *

    Bay-o-Pet Kauknochen für Hunde Canidae PETFOODS *

    Diana Heimtiernahrung

    VG 20, vegetarisches Hundefutter Edeka *

    Domino

    Finnern GmbH *

    z.B.: Rinti, Reddy, Schmusy, Kasimir, Miamor, Kattovit Fressnapf *

    Multifit

    Fröschle *

    Amadeus GESUNA

    z.B. Tix, Ko-Kra, Romeo, Schnucki, Chico, Premium, Rufus, Tropic

    Hill’s Science HL, REWE *

    ja!, Procat etc.

    Joe Bodemann Hundefutter * Kaiser´s Drugstore *

    Eigenmarke

    Köket * Lidl Stiftung & Co.KG *

    z.B.: Coshida, Orlando

    Masterfoods GmbH

    z.B.: Whiskas, Kitekat, Sheba, Pedigree, Cäsar, Frolic, Chappi Megro/Arthur Meyer GmbH & Co. KG *

    Maumi

    Müller- Drogerie *

    Winston Natura Pet

    California Natural; Innova

    Nestle Purina Petcare Deutschland GmbH

    z.B.: Purina, Bonzo, Matzinger, Friskies, Felix, Doko, Gourmet, Noblesse, Proplan Nutro

    Penny *

    Bianca, Saphir, Funny Cat etc. Plus *

    Julia etc.

    Precept und PROFormance

    Hunde- und Katzenfutter Pussy- Versand *

    Eigenmarke

    Rossmann *

    Eigenmarke Royal Canin Tiernahrung GmbH

    Saturn Petfood GmbH

    z.B.: Athena, Daya, Ebony, Amigo, Apollo, AS Hunde- und Katzenfutter (Nassfutter in Dosen und Schalen bei Schlecker) SolidGold Europa

    Hildesheimer Str.53 30169 Hannover Telefon: +49 (0) 341 94691 17 begin_of_the_skype_highlighting +49 (0) 341 94691 17 end_of_the_skype_highlighting

    Spar *

    die Sparsamen Techni-Cal; Nature’s Recipe

    Tengelmann *

    A&P etc. Vitakraft *


    Sortiment Mars
    Cesar
    Chappi
    Dreamies
    Frolic
    Greenies
    Kitekat
    Pedigreee ( ehem. Pal )
    Perfect Fit
    Sheba
    Trill
    Whiskas
    Winergy

    Tierhygiene:
    Catsan
    Thomas
    Natusan

    ________________________________________________________________________________________________________________________________________

    Natürlich gibt es auch Hunde- und Katzenfutter OHNE vorherige Tierversuche.
    Hier die weisse Liste:

    Quelle: PETA
    Folgende Firmen haben PETA schriftlich versichert, dass Sie nur mit Einverständnis der Tierhalter Geschmacks- bzw. Akzeptanztests an Tieren in Privathaushalten durchführen oder generell auf Tierversuche verzichten.


    Almo Nature

    Alsa Hundewelt

    AMI s.r.l (erhältlich unter )

    Anifit AG

    Anifit GmbH

    animal24 GmbH - Betriebsteil

    Aras Tiernahrung

    Auenland-Konzept

    BELLOS CRUNCHY

    bergmann + maicher GbR

    Bernina Heimtierausstattung

    BEWITAL GmbH & Co. KG

    BORGO Tiernahrung GmbH

    Bosch Tiernahrung GmbH & Co.

    Bozita Heimtierfutter GmbH

    Care Royal GmbH

    cd Vet Naturprodukte GmbH

    deuka

    dm-Drogeriemarkt GmbH + Co. KG

    DR. ALDER‘S TIERNAHRUNG GMBH

    Dr. Schaette AG

    Enra GmbH & Co. KG

    Freund TIERNAHRUNG GmbH

    Gerhard Vollmer GmbH & Co. KG

    GESTO Tiernahrungsvertrieb GmbH

    Gimborn GmbH

    Grau GmbH

    Gut für Tiere GmbH

    HTZ Heimtierzentrum GmbH

    Interquell GmbH

    Josera

    Köber GmbH

    LUPOSAN Tiernahrung GmbH & Co. KG

    Markus-Mühle GmbH

    MERA-Tiernahrung GmbH

    Nature‘s Variety Prairie

    PERRO GmbH

    Pets Nature GmbH

    Pitti Heimtierprodukte GmbH & Co.KG

    Reico & Partner Vertriebs GmbH

    TimberWolf ORGANICS

    Vegi-Service AG

    VERITAS

    Vet-Concept oHG

    Vivaldi Tiernahrung VertriebsgmbH

    WASEBA

    Yarrah Organic Pet Food


    Anmerkung: Ich habe mir die ERLAUBNIS geholt, diesen Beitrag kopieren zu dürfen. Ich dachte, es wäre für Euch auch mal ganz interessant, die "schwarzen Schafe" kennenzulernen und ab sofort zu wissen, welchen Futtermittelherstellern vertrauen kann.
     
    #1 Blueshadow
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Na vertrauen nur in Punkto Tierversuche
     
    #2 Wiwwelle
  4. Das grenzt die Auswahl ja enorm ein - ohne Tierversuche, ohne Farbstoffe, ohne Konservierungsstoffe, Nährstoffverhältnis ausgewogen ?, zu viel oder zu wenig Vitamine und Mineralien lt. Stiftung Warentest ?, Verhältnis von Phosphor zu Kalzium ?, sonstige gesundheitsgefährdende Stoffe wie Schimmelpilzgifte ( Deoxynivalenol DON und Ochratoxin A ) usw.
     
    #3 Nieni
  5. Im Grunde nicht, die anderen mögen aktiv keine Tierversuche betreiben..aber auch sie müssen von irgend woher ihr Kenntnisse haben, man kann auch passiv daran teilhaben.
     
    #4 Wiwwelle
  6. sicherlich können sie passiv daran teilhaben - aber wenn viel mehr tierhalter die produkte boykottieren mit einer schriftlichen begründung warum dann wird es vielleicht die chance sein es drastisch zu dezimieren. ist ja genauso bei anderen produkten - die hersteller müssen einfach merken die verbraucher wollen solche produkte nicht- es geht eben um viel geld !! also ich persönlich würde nur versuchsfreies futter kaufen ! also warum nicht die einzelnden firmen seinen unmut deshalb kundtun ? wenn jeder dahin schreibt - kostet nur ein bisschen zeit + könnte vielen tieren ihr leben retten bzw erträglicher machen !
     
    #5 bullisandra
  7. @bullisandra
    Boykot ist gut, alle die in der Zusammensetzung bis 30 % Fleisch und tierische Nebenprodukte haben, nicht mehr kaufen. Ist doch easy, braucht man nur ne Brille und etwas Zeit. Viel Spass beim testen. Tipp:
    Schaut mal lieber nach 70 % Fleisch dann wirds einfacher.
    LG v mopet
     
    #6 mopet
  8. Dann verhungert der Hund aber, denn es gibt kein einziges Trockenfutter mit 70 % Fleischanteil nach dem Verarbeitungsprozess.

    Deswegen machen die ja auch Reklame mit "frischem Fleisch". Wenn dem aber das Wasser entzogen wird, sieht es von den Massenanteilen schon wieder anders aus.
     
    #7 Hovi
  9. stimmt..irgendwo stand mal mit 100 % frischem Fleisch zubereitet (sehr irre führend..da gemeint war es wurde auf jeden fall mit frischem und nicht altem Fleisch zubereitet )
     
    #8 Blueshadow
  10. Interessant schon, aber auf der weissen Liste steht zumindestens ein Futter ( Timberwolf) was es z.Zeit leider nicht im Handel in Deutschland gibt. Was ich persönlich sehr schade finde.

    Und bei Vet Concept hab ich mal bestellt auf Basis eines Kataloges. Als die Sachen ankamen stand dann drauf was tatsächlich drin ist und habs grad nicht verfüttert sondern meinem Nachbarn geschenkt der auf diese Firma geschworen hat.

    Denke schon das man dort wenn möglich aussortieren sollte welches Futter man kauft. Jedoch habe ich, nachdem Timberwolf nicht mehr eingeführt worden durfte echt schwierigkeiten gehabt ein Futter zu finden was mein Hund verträgt. Und das ist Royal Canin Vetinary Diat. Das wird sie auch weiterbekommen. Da ich mich schlicht und ergreifend nicht mit Ihr ans Barfen rantraue.
     
    #9 sunnysteeler
  11. Ich denke halt, man muss nicht unbedingt etwas füttern, was schon um die halbe Welt geflogen ist - deshalb fütter ich Futter, dass hier in D hergestellt wurde ...
     
    #10 ronjarot
  12. direkt bestellen



    oder bei amazone



     
    #11 Blueshadow
  13. Ich barfe :p:p

    Da mach ich mir keen Kopp mehr drum :D:love:
     
    #12 Melanie F
  14. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Schwarze und weiße Liste in der Futtermittel-Industrie“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden