Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Schwarzbuch Tierarzt

  1. #1 polarstern
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Oh super klasse!!! Danke für den Link! ;)
    Das werde ich mir gleich mal bestellen....

    Lg

    Cosima,Tequila&Marie:hallo:
     
    #2 Mariechen
  4. Dankeeeeeeeee
     
    #3 onidas
  5. Danke - schon bestellt!
     
    #4 Hovi
  6. jetzt heisst es warten, bis es endlich da ist:)
    habt ihr gesehen das man bei Amazon etwas probelesen kann?
    Hab mir alles schon mal angeschaut!

    Lieben Gruss

    Dani
     
    #5 polarstern
  7. jepp auch bestellt;)
     
    #6 Mariechen
  8. Will mir das dann jemand ausleihen oder verkaufen?:p:hallo:
     
    #7 Beauty
  9. dann warte erst mal ab bis wir anderen es erst mal gelesen haben:hallo:
     
    #8 polarstern
  10. Dankeschön!
    Seit 10 Minuten neu in diesem Forum und so ein toller Tipp!
    LG!
     
    #9 Wish
  11. Kam heute an :D;)
     
    #10 Mariechen
  12. Ich bin schon auf Seite 30, ätsch! :baetsch:
     
    #11 Hovi
  13. und lesenswert?
     
    #12 alphatierchen
  14. Ich find schon, auch, wenn für mich bisher nix Neues dabei ist. Ich hab aber auch schon unzählige Tierarzt-Odysséen (gibt es eine Mehrzahl von "Odyssée"?) hinter mir.

    Die Fütterung von Trockenfutter kommt auf diesen Seiten nicht grad gut weg (Zitat: "Das Einzige, was in diesem Futter noch lebendig ist, sind die Futtermilben!" :lol:), aber auch da rennt sie bei mir offene Türen ein.

    Man wünscht sich, dass dieses Buch Leute in die Finger kriegen, die sich noch niemals Gedanken drüber gemacht haben, ob die "Halbgötter in Weiß" ggf. auch mal falsch informiert sind oder gar wissentlich neue Patienten "produzieren". Leute, die sich noch niemals über Spätfolgen mangelhafter Fütterung, exzessiver Impferei, unreflektierter Anwendung von Antibiotika, Cortison usw. Gedanken gemacht haben. Blöd wäre, wenn dieses Buch nur Leute lesen, die sich ohnehin schon kritisch mit der gängigen Praxis, Hunde gesund zu "machen" oder zu erhalten, auseinandersetzen.
     
    #13 Hovi
  15. :lol: cooles Zitat, klingt ja ganz lustig. werd ich wohl wieder mit meiner Brieftasche um unsere letzten Euros kämpfen müssen
     
    #14 alphatierchen

  16. :schlau: :D

    Ja aber da hast du wohl recht, wenn ich solch Bücher lese denke ich das gleiche wie Du (hoffentlich fällt diese Lektüre auch mal anderen Leuten in die Hände:rolleyes:)
    Besonders erfreue(der Hund tut mir Leid) ich mich über diese Aussagen: "Also unser Hund bekommt jetzt extra Trockenfutter von R.....C.... oder xy, extra zum abnehem...":wand::hö:Suuuuper!!! Schön vom Tierarzt aufgeschwatzt bekommen....:unsicher:
     
    #15 Mariechen
  17. die müssen ja auch von watt leben :eg:
     
    #16 alphatierchen
  18. ist das ein lohnenswertes Geschenk? Also schwer oder einfach zu lesen? Eher für Laien oder doch eher ne Doktorarbeit?
     
    #17 Darla
  19. Ich denke es ist auch für Laien geeignet...Für die jenigen, die sich mit der Thematik schon etwas länger befassen bzw. auskennen fühlen sich mit diesem Buch bestens aufgehoben und in ihrer Denkweise bestätigt.
    Für Laien sehr spannend.....Sehr klar und verständlich geschrieben;)
     
    #18 Mariechen
  20. thanx
     
    #19 Darla
  21. Es ist einfach zu verstehen und liest sich sehr flüssig (bin schon auf Seite 50 :D ). Die Autorin vermeidet weitestgehend Fachtermini, also ist es auch für den absoluten Anfänger geeignet.
     
    #20 Hovi
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Schwarzbuch Tierarzt“ in der Kategorie „Schmökerstube“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden