Salem ist von uns gegangen ...

  • Sammy
Gestern Mittag mussten wir unseren Kämpfer Salem von seinen Leiden erlösen lassen.
Ich bin immer noch völlig durcheinander, habe kaum geschlafen letzte Nacht, obwohl ich mich in den letzten Wochen bereits auf seinem möglichen Tod einstellen musste, aber an manchen Tagen ging es ihm besser und ich dachte, vielleicht schafft er es auch diesmal wieder … er war doch mit seinen gerade 7 Jahren noch viel zu jung zum Sterben!

Am 8. April 2004, ein paar Wochen nach dem Tod meines geliebten Staff´s Jay, kamst Du zu uns. Eigentlich wollte ich eine der hübschen hellgraugetigerten "Wiskas-Katzen" haben, alle Deine Geschwister sahen so aus, nur Du warst als einziger schwarz und schreckhaft und niemand wollte Dich nehmen. Ich sah Dich das erste Mal nur als fauchender schwarzer Fleck, der blitzschnell unter das Sofa flitzte und trotzdem wollte ich von dem Moment an nur Dich und keines mehr Deiner Geschwister.

Dein Verhalten war von Anfang an unberechenbar und launisch. Oft hatte ich den Eindruck, Du kannst Dich selber nicht richtig leiden. Schon als Baby brauchten wir 3 Leute um Dich kleine Wildkatze zu impfen. Bei einem Tierarzt hast Du es sogar geschafft, Hausverbot zu bekommen, nachdem Du ihm die Praxis völlig demoliert hattest ...Er kam von da an lieber ohne Berechnung zu uns nach Hause als Dich nochmals in seine Praxis zu lassen.

Du hast uns mit Deinen Launen oft in Angst und Schrecken versetzt und alle Tiere hier gingen Dir lieber aus dem Weg. Aber Du konntest auch der größte Schmuser der Welt sein. Jahrelang hast Du zum Einschlafen stets in meinem Nacken gelegen und an meinem Hals oder den Ohrläppchen genuckelt bis Du eingeschlafen bist.

Leider fing Deine Leidensgeschichte bereits früh an, Deine Nieren waren nicht in Ordnung. Mehrfach sah es gar nicht gut aus, aber Du hast es jedes Mal wieder geschafft und zäh gekämpft. Du hast all die Jahre gegen die Krankheit angekämpft, hast Dich immer wieder berappelt und wieder gekämpft, aber jetzt doch endgültig verloren...
Dieses Mal wollte nichts mehr helfen und Du hast allen Lebensmut verloren und schließlich die Nahrung komplett verweigert. Bereits wenige Tropfen des Beruhigungsmittels reichten aus, um Dich zur Regenbogenbrücke zu bringen... Es ging plötzlich alles so schnell …ich kann es noch gar nicht so richtig realisieren…

Salem, unser kleiner AK, ich hoffe dass Du nun endlich Deinen Frieden gefunden hast und nun nicht mehr kämpfen musst. Ruhe in Frieden, kleiner kratzbackiger Schmuser!




 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Sammy :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • mausi
Gute Reise Salem... tut mir Leid für dich Sammy
 
  • Budges66482
Gute Reise Salem :(
 
  • felis
Ein großer Kater hat die letzte Reise angetreten :heul:

So ein Kämpfer ist auch mein Kitty, der grade in seinem 11.Jahr ist und glücklicherweise gesund zu sein scheint. Auch er ist ein Härtetest für die TA-Praxis und ein genauso anhänglicher Gefährte auf meinem Kopfkissen.
 
  • akebono
R.I.P. Salem

Es tut mir so leid.

Dagmar
 
  • Pittiplatschine
Mein Beileid! :( Gute Reise Salem! :(
 
  • kaukase
Gute Reise Salem. Es tut mir sehr leid.:(
 
  • Schnuckel
mein beileid.:(
RIP.
 
  • atilla
Mein Beileid.:(
 
  • Lennox_1201
Gute Reise Salem :(
Es tut mir schrecklich leid für euch....

Mein Kiaraschatz hat auch viel zu früh den Kampf gegen das Nierenleiden verloren .....
 
  • nasenbär
R.I.P Salem
Sammy, unser herzliches Beileid, fühl Dich von uns gedrückt:heul:
 
  • Lana
:(
Gute Reise Salem.
 
  • alphatierchen
Mein Beileid, gute Reise Salem
 
  • Susa51
R.I.P. Salem

Mein Beileid !
 
  • toubab
schade, so jung, ich kann dir nachfühlen, du hast ja fast die gleiche pechsträhne wie wir... kopf hoch, er hats schön gehabt bei dir.

lg Liesbeth
 
  • a & a
RiP wunderschönes Katerchen :(
 
  • Mayerengele
Ein bildschöner Kater...

Mein Beileid:(
 
  • Darla
mein Beileid :(
 
  • popeye
mein beileid an euch :(
 
  • Cornelia T
Bye und Auf Wiedersehen, Salem!
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Salem ist von uns gegangen ...“ in der Kategorie „Regenbogenbrücke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten