Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Rüde schnappt bei Begegnungen mit anderen Hunden

  1. Ich glaube , die Frage der TE ist , warum ihr Hund das macht und was er damit bezwecken will , - da steckt ja eventuell gar keine Beschädigungsabsicht hinter , die unterstellt ihr dem Hund aber unisono.- Das ist dann in der Tat nicht hilfreich .
     
    #21 Gelöschtes Mitglied 14294
  2. Mein Benny ist auch so ein echter Chaoshund...



    Habt ihr es schon mit einer Hundeschule probiert? In zwei Hundeschulen haben wir seine Macken nicht in den Griff bekommen. Wir haben es dann letztlich mit einem Online Hundetraining von einer Hundetrainerin geschafft. Deutlich günstiger als die Hundeschule vor Ort ist es auch noch gewesen!

    Hier der Link zu ihrer Seite!
    Möchte ich jedem Hundehalter ans Herz legen, der sich offen eingestehen kann, dass er seinen liebsten Vierbeiner eben doch nicht immer wie gewünscht im Griff hat.

    Melde dich doch mal zurück, ob sie dir auch helfen konnte!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige. - Bild: © Jeroen van den Broek - fotolia.com
  3. Gut das bei denen Temperaturen jeder warm angezogen ist auch derjenige der auf dicke Hose macht ! Süß
    Haben für nächste Woche einzeltraining mit nem Spezialisten ich hoffe wir können da dann eine Lösung für alle finden !
     
    #22 Julia+Donawin
  4. Du hast den Hund doch mit dem Problem übernommen? Das war bekannt und deswegen würde er abgegeben. Oftmals zeigen die Hunde das anfangs nicht, weil sie sich erst einleben müssen. Aber grundsätzlich war Dir bewusst, dass der Hund beißt.
    Hast Du Dich da nicht gefragt, ob Du damit klar kommst, wie man daran arbeitet und ob Du damit leben möchtest?

    Der Hund ist unverträglich und hat deswegen sein Zuhause verloren.
     
    #23 Crabat
  5. @hundeundich danke !
    Ich möchte eben nicht das mein Hund oder ein anderer zu schaden kommt !
     
    #24 Julia+Donawin
  6. @Crabat die Unverträglichkeit wurde anfangs sehr klein geredet, aktuell suche ich eine Lösung für meinen Rüden da ich nicht bei einem Problem mich von ihm trenne ! Hast du Erfahrung mit meinem Problem und einen Lösungsansatz?!
     
    #25 Julia+Donawin
  7. Breaking Stick? Bei dem Kaliber von Hund musses aber schon mindestens n Halligan Tool sein. :respekt:
     
    #26 Nune
  8. Ja, ich habe schon Erfahrung mit MiniBullis und mit unverträglichen Hunden. Aber ich sehe das Problem nicht so wie Du. Der Hund ist mit anderen Hunden mit Vorsicht zu genießen. Das ist nicht schlimm und lässt sich händeln. Was oftmals eher nicht klappt ist, aus dem Hund einen Spielekumpel für die Hundewiese zu machen. ;) Trenn Dich einfach von dieser Vorstellung, das ist zu gefährlich. Auch für Deinen Hund, wenn Du angezeigt wirst.
    Arbeite am Gehorsam damit Du ihn abrufen kannst, wenn ein anderer Hund kommt. Du kannst selbst mit ihm spielen, er muss nicht mit anderen fremden Hunden spielen um glücklich zu sein.

    Wenn ich bei meinen merke, dass sie mit einem anderen Hund nicht mehr harmonieren, obwohl sie den vorher mochten, treffe ich mich mit diesen nicht mehr und fertig. Wenn man die Hundehalter mag, kann man trotzdem noch zusammen Gassi gehen, aber es wird eben nicht mehr gespielt, wenn es kippen kann.
     
    #27 Crabat
  9. Mein Bullirüde hat das mit dem Ohr festhalten übrigens auch gemacht. Es war reine Provokation, er wollte schauen ob der andere sich fügt. Und ihm war auch recht wenn der sich wehrt...hatte er einen Grund einen Streit vom Zaun zu brechen. Er hat das auch mal an der Leine blitzschnell bei einem anderen Bullirüden gemacht. Das war sehr gefährlich, aber der andere hat zum Glück „ausgehalten“. Das war pures Glück, sonst hätten die zwei sicher übel ausgesehen am Ende.
     
    #28 Crabat
  10. Scheint so ein Bulli Ding zu sein..Gina's Ohr ist auch einem Bulli zum Opfer gefallen. Ging ruckzuck, die hat nämlich nicht still gehalten.
     
    #29 bxjunkie
  11. @Crabat ich persönlich habe das Gefühl das mein Prinz gerade sehr im rüpel Alter ist, und mit dem halten provoziert! Grenzen testet und Chef spielen will ! Evtl folgen der Kadtration? seine Bullifreundin liebt er eigentlich, waren heute angeleint gassi war er super lieb und schmusig mit ihr. Anfangs mit Maulkorb weil ich einfach nicht will das er die kleine Maus verletzt ! Danke für deine Erfahrung und die Tipps !
     
    #30 Julia+Donawin
  12. Aber das ist doch, wie der Maulkorb, auch nur Symptombekämfung und keine wirkliche Lösung des Problems. :p
     
    #31 HSH Freund
  13. Warum hast du eigentlich kastrieren lassen wenn er in den ersten Monaten bei dir unauffällig war?
     
    #32 DobiFraulein
  14. Auf eine Endlösung kann ich verzichten :D
     
    #33 Crabat
  15. @DobiFraulein mein Rüde hatte durch die ganzen läufigen Damen extremen hormonellen Stress, deswegen habe ich mich für eine Kastration entschieden !
     
    #34 Julia+Donawin
  16. Na eben, du willst nicht das andere verletzt werden. Da ist Maulkorb nun mal das einzig richtige. Mit Maulkorb kann man auch trainieren.... wenn er erst mal gelocht hat, wirds nicht einfacher da eine Lösung zu finden. Und das er eben auch einfach "nur" unverträglich ist, kann auch sein. Das braucht keine Ursache.
     
    #35 pat_blue
  17. Stell dir nur mal vor, er gerät mit seiner bewussten Provokation an einen Rüden, der da absolut keinen Spaß versteht und es eskaliert. Das kann ganz ganz böse enden.
     
    #36 Staff_Buddy
  18. Oder anders herum: Selbst wenn du die Ursache kennst, den Abbruch trainierst und sehr aufmerksam bist, kann es sein, dass du im Spiel oder sonstwann nicht schnell genug bist, wenn es doch mal kippt.

    Und dann ist der andere Hund der Dumme - oder auch mal deiner, wenn der andere sich das nicht bieten lässt.

    Von daher wäre bis auf Weiteres der Maulkorb auch mein Mittel der Wahl.

    (Und ja, ich habe auch Erfahrung mit unverträglichen Hunden. :) )
     
    #37 lektoratte
  19. Und falls das Vorstellungsvermögen dazu nicht ausreicht, einfach mal vorbeikommen. :hallo:
     
    #38 HSH Freund
  20. Welchen Teil an es soll kein Hund zu schaden kommen habt ihr denn bitte nicht gelesen ? Diese unsachlichen Drohungen nerven einfach ! Danke für nichts
     
    #39 Julia+Donawin
  21. Bei einem beißenden Hund ist nun mal das Einzige was hilft, ein MK? :verwirrt:
    Oder keinen Kontakt mehr zu anderen Hunden :kp:
     
    #40 MadlenBella
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Rüde schnappt bei Begegnungen mit anderen Hunden“ in der Kategorie „Erziehung / Verhalten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden