Rochlitz: Jäger erstach gefangenen Frischling im Nahkampf

  • daya
das ist deine behauptung....und wenn du die mit leben füllen kannst, werden daraus FAKTEN...unterschied klar geworden? :hallo:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi daya :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • HSH2
das ist deine behauptung....und wenn du die mit leben füllen kannst, werden daraus FAKTEN...unterschied klar geworden? :hallo:
Glücklicherweise müssen wir diesen Umstand nicht weiter diskutieren, da die Grünröcke aussen vor sind - und das ist gut so :hallo:
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • daya
da die wölfe überall dort, wo sie bereits seit jahrzehnten bejagt werden dürfen, eben NICHT ausgerottet wurden, sehe ich das sehr gelassen...
 
  • alphatierchen
da die wölfe überall dort, wo sie bereits seit jahrzehnten bejagt werden dürfen, eben NICHT ausgerottet wurden, sehe ich das sehr gelassen...

was aber nicht damit zu tun hat, daß sie bejagt werden.
 
  • HSH2
da die wölfe überall dort, wo sie bereits seit jahrzehnten bejagt werden dürfen, eben NICHT ausgerottet wurden, sehe ich das sehr gelassen...
... was bleibt Dir auch anderes übrig?
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Candavio
Ähhh, gings hier nicht anfangs mal um Wildschweine..... *grübel*
 
  • HSH2
Wildschweine sind langweilig ...
 
  • daya
...da habe ich allerdings eine ganz andere auffassung dazu....
 
  • HSH2
... im Vergleich zum Wolf natürlich.
Schließlich sind wir ja primär in einem Hundeforum und nicht auf der Suche nach den Urahnen unseres Schnitzels.
Wobei die Urahnen besser schmecken ...
 
  • alphatierchen
n
da die wölfe überall dort, wo sie bereits seit jahrzehnten bejagt werden dürfen, eben NICHT ausgerottet wurden, sehe ich das sehr gelassen...

was aber nicht damit zu tun hat, daß sie bejagt werden.

das ist wieder eine behauptung...aber wo sind die belege?:unsicher:

und wie willst du belegen, daß es mit der Jagd zusammenhängt? vll ist es auch umgekehrt so, daß es noch dort jagbare Populationen gibt, wo es den Tieren gut geht. aber du erklärst mir jetzt bestimmt wie die Jagd dazu beiträgt, daß es mehr Tiere gibt.

EDIT Ich muß candavio allerdings recht geben, es ist quasi unmöglich euch noch zu folgen, in den gefühlten hundert Threads, im Wolfsthread geht es um Hauskatzen, es ging auch scho um Falbkatzen, oder war das wieder ein andrer thread? und im "Wildschweinthread" gehts dann wieder um den Wolf. dient das der geistigen Fitness? :p
 
  • Candavio
Wildschweine sind langweilig ...

daya schrieb:
...da habe ich allerdings eine ganz andere auffassung dazu....

Ich auch...... :unsicher:

Nachdem im Perlacher Forst bei einem Ausritt mal so eine nette Rotte unseren Reitweg kreuzte........ incl. Bachen mit Frischis...... :unsicher:

Gut, das unsere Pferde sehr schnell sind - Blüter - und wir alle keine Anfänger im Sattel ......

Boah, sind die Viecher schnell und ausdauernd..... :uhh: :uhh:
 
  • alphatierchen
naja nun kann der Jäger zumindest nichts für die lächerliche Schlagzeile...
 
  • daya
das abfangen von erwachsenen wildsauen kommt auch vor, mir wiederstrebt es nur, wenn sich dann einige gestalten innerhalb der jägerschaft wie drachentöter feiern lassen wollen....es ist ein handwerk, eines , das man beherrschen muss, aber keines, das der heldenanbetung taugt.....
ich habe auch meinen saufänger am mann, wenn ich mit durchgehe, und tue halt, was getan werden muss, wenn es getan werden muss...
die sauen sind unser letztes wehrhaftes wild, deswegen wird da gerne ein wenig mythos drumherum gesponnen....na ja...ich brauch das nicht.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Rochlitz: Jäger erstach gefangenen Frischling im Nahkampf“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten