Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Rettet den Regenwald


  1. Bitte keine Reise ins Abholz-Hotel! -->> PETITION


    Der Wahnsinn, Palmöl in Kraftwerken zu verbrennen, erreicht Japan. Der Konzern H.I.S. will in einem neuen Werk jährlich 70.000 Tonnen Palmöl verfeuern – rechnerisch sind dafür mehr als 17.000 Hektar Plantagen nötig. Für Regenwälder und das Klima ist das Projekt verheerend und muss gestoppt werden...



    [​IMG]
     
    #601 Mausili
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.

  3. Abholzung: Zwölf Millionen Hektar Tropenwald sind weg


    Der aktuelle Bericht von Global Forest Watch zeigt: Die Rückgang tropischer Wälder ist unverändert hoch. Das ist fatal und liegt auch an Brasiliens Umweltpolitik. Inzwischen machen hunderte Wissenschaftler Druck bei der EU...



    [​IMG]
     
    #602 Mausili

  4. TV-Tipp: "Der Wert der Wälder / Kongo - Nutz und Schutz des Urwalds"
    Heute, Dienstag, 11. Juni 2019, um 18:35 Uhr auf Arte


    In Zentralafrika liegt der zweitgrößte tropische Regenwald der Erde. In der Republik Kongo werden exotische Hölzer nachhaltig gewonnen. Zudem arbeiten die Bewirtschafter mit der indigenen Bevölkerung zusammen. Dieses neue, nachhaltige und rentable Forstwirtschaftsmodell könnte der Welt als Vorbild dienen...



    [​IMG]
     
    #603 Mausili

  5. Toxisches Gold: Quecksilber verseucht den Regenwald -->> PETITION


    Am Caqueta-Fluss in Kolumbien dröhnen Bulldozer und Saugpumpen. Tausende illegale Arbeiter schürfen in den Flusssedimenten nach Gold – und verseuchen die Regenwaldgebiete mit Quecksilber. Das Schwermetall vergiftet Pflanzen, Tiere und die dort lebenden Indigenen – ihnen droht ein schleichender, qualvoller Tod...



    [​IMG]
     
    #604 Mausili

  6. Am 22. Juni ist Welt Regenwaldtag!


    Er ist Rohstoffproduzent und Lebensmittellieferant, Apotheker, Forstwirt, Artenschützer, Sauerstoffproduzent und nicht zuletzt ein wichtiger Klimaschützer. Auch wenn wir weit von ihm entfernt leben, sind wir überall auf der Erde von ihm abhängig. Der Regenwald ist eine gigantische biologische Wundertüte voller Artenvielfalt, Ressourcen und Rohstoffe...



    [​IMG]
     
    #605 Mausili

  7. ENI's Märchen vom klimaneutralen Ölkonzern -->> PETITION


    Umweltorganisationen protestieren gegen eine dreiste PR-Masche des Ölkonzerns ENI. Der will ab dem Jahr 2030 „klimaneutral“ wachsen. Millionen Bäume in Afrika sollen die mit dem Öl- und Gasgeschäft verbundene Umweltverschmutzung „kompensieren“. Doch solche Holzplantagen verschärfen die von der Ölindustrie verursachten Probleme weiter...



    [​IMG]
     
    #606 Mausili

  8. Nicht noch mehr Steaks aus dem Regenwald! -->> PETITION


    Die EU macht Druck für umweltschädlichen Freihandel. Durch ein Abkommen mit den Mercosur-Staaten in Südamerika käme noch mehr Rindfleisch nach Europa, für das Regenwald und Savannen zerstört werden. Der EU ist es zudem egal, dass Brasiliens Präsident Bolsonaro zur Plünderung Amazoniens aufgerufen hat. Bitte protestieren Sie!...



    [​IMG]
     
    #607 Mausili

  9. Rumänien - Retten Sie die letzten großen Urwälder Europas! -->> PETITION


    Sehr geehrte Frau Premierministerin von Rumänien,

    Wir - Bürger aus Rumänien, Europa und dem Rest der Welt - schreiben Ihnen heute um unsere großer Sorge um den Verlust der Urwälder Rumäniens zum Ausdruck zubringen. Europas letzte große Gebiete mit Urwäldern und natürlichen Wäldern befinden sich in Rumänien. Sie werden aber derzeit durch Holzeinschlag sukzessive zerstört. Unverständlicherweise bieten nicht einmal Nationalparks und Natura-2000-Gebiete einen ausreichenden Schutz vor Kettensägen und Bulldozern...



    [​IMG]
     
    #608 Mausili

  10. Forscher sind sicher: Vor allem eine Sache müssen wir tun, um den Klimawandel zu stoppen


    Ein Schweizer Forscherteam hat herausgefunden: Um das Klimaziel von 1,5 Grad einzuhalten, müssen wir vor allem eines tun: Bäume pflanzen. Ihren Berechnungen zufolge könnten neue Wälder zwei Drittel unserer CO2-Emissionen binden...



    [​IMG]
     
    #609 Mausili
  11. Das wäre doch viel zu einfach. :rede: Da ist eine CO2-Steuer bestimmt effektiver. :toll:
     
    #610 guglhupf

  12. Wie viel CO2 schlucken die deutschen Wälder?


    Wie effektiv ist der deutsche Wald als Klimasenke? Das haben nun Forscher im Rahmen der sogenannten Kohlenstoffinventur ermittelt. Demnach speichern unsere Waldflächen rund 1,23 Milliarden Tonnen Kohlenstoff in der lebenden Biomasse – Tendenz steigend. Dadurch entzieht der Wald der Atmosphäre jährlich um 62 Millionen Tonnen CO2 – das entspricht sieben Prozent der gesamten deutschen Treibhausgas-Emissionen, wie die Forscher berichten...



    [​IMG]
     
    #611 Mausili

  13. TV-Tipp: "Palmöl: Verstecktes Risiko in Lebensmitteln?"
    Heute, Mittwoch, 31.07.2019, ab 21:45 Uhr im Ersten (plusminus)


    In Deutschland werden jedes Jahr rund eine Million Tonnen Palmöl importiert. Ein Viertel davon landet in Lebensmitteln, also rund 250 Tausend Tonnen. Was viele nicht wissen: Palmöl kann für die Gesundheit bedenkliche Stoffe beinhalten...



    [​IMG]
     
    #612 Mausili

  14. Bundeskanzlerin Merkel, stoppen Sie Palm- und Sojaöldiesel JETZT! -->> PETITION


    Im Biodiesel stecken immer mehr Palm- und Sojaöl. Die Folge: Die Tropenwälder schwinden für immer mehr Ölpalm- und Sojaplantagen. Viel zu spät, erst ab dem Jahr 2030, will die EU Palmöl weitgehend ausschließen. Fordern Sie die Bundesregierung auf, JETZT zu handeln: Kein Palm- und Sojaöl in den Tank!...



    [​IMG]
     
    #613 Mausili

  15. Verbraucherzentrale warnt vor Palmöl: Vor allem Kinder sind gefährdet


    Palmöl stammt häufig von Plantagen, für die Regenwald gerodet wurde. Aber nicht nur deswegen ist das Öl kritisch: In raffiniertem Palmöl können Fettschadstoffe entstehen, die „möglicherweise krebserregend“ sind. Vor allem Kinder sind gefährdet, warnt die Verbraucherzentrale Bayern...



    [​IMG]
     
    #614 Mausili

  16. Abholzung des Amazonas-Regenwalds stark ausgeweitet


    In diesem Sommer wurde am Amazonas fast viermal mehr Waldfläche gerodet als in den Jahren zuvor. Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro treibt diese Entwicklung voran...



    [​IMG]
     
    #615 Mausili

  17. Die Grenzen des Regenwald-Wachstums


    Regenwälder als Klimaretter? Nur solange der Nährstoff-Vorrat reicht!

    Wieviel Kohlenstoffdioxid können die tropischen Regenwälder aufnehmen? Untersuchungen eines internationalen Forscherteams mit maßgeblicher Beteiligung der Technischen Universität München (TUM) deuten darauf hin, dass die Aufnahmekapazität durch den Phosphorgehalt des Bodens stark begrenzt ist...


    [​IMG]
     
    #616 Mausili

  18. Abholzung des Amazonas: Mission Kettensäge


    Brasiliens rechtsextreme Regierung lässt den Regenwald abholzen und greift die letzten indigenen Völker dort an. Die Angst vor Massakern wächst...



    [​IMG]
     
    #617 Mausili

  19. Dramatischer Rückgang -->> Tierbestände in Wäldern mehr als halbiert


    Der WWF warnt: Die Artenvielfalt in den Wäldern ist über Jahrzehnte drastisch gesunken. Hauptgrund für die Entwicklung ist "durch Menschen verursachter Lebensraumverlust"...



    [​IMG]
     
    #618 Mausili

  20. Das Elektroauto ist ein Regenwaldkiller -->> PETITION


    Bundesregierung und EU behaupten, Elektromobilität sei umweltfreundlich und klimaneutral. Mit vielen Milliarden Euro fördern sie die Technologie. Doch Elektroautos verbrauchen nicht nur Unmengen an elektrischem Strom. Die Rohstoffe für deren Produktion stammen aus den Regenwäldern des Kongo, Indonesiens und Südamerikas...



    [​IMG]
     
    #619 Mausili
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Rettet den Regenwald“ in der Kategorie „Tierschutz allgemein“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden