Regen- Wetter- Wind- Jacke

  • OrcaJG
Ich schwöre auf Owney und Columbia.
Spezielle Trainingsjacken habe ich von Euro Joe (halten ewig, weiss aber nicht wie es aktuell ausschaut) und Pro Trainer (gibt es soweit ich weiss nicht mehr).
Columbia hat welche für den Winter mit Material drin, dass die eigene Wärme reflektiert. Sind nicht allzu dick aber halten dennoch mega warm. Und natürlich normale. Wobei ich zugebe, ich kaufe das Zeug im Outlet oder Second Hand. Aber es ist das Geld wert und ich friere dank einer Krankheit wirklich extrem. Die haben auch je nach Modell ein Abluftsystem unter den Achseln etc. Schwitze auch wie blöd.
Owney hat auch gute Funktionsausstattung und mega viele Taschen. Da ich Handtaschen hasse brauche ich sowas. ^^
Habe dann noch eine gut 15 Jahre alte Kombijacke von Jack Wolfskin, also Regenjacke mit einsetzbarem Fleeceteil. Hält dicht und warm.

Bei Softshell gibts aber wie bei allem anderen Softshell und Softshell... habe schon Atmungsaktives und weniger angenehmes Zeug in der Hand gehabt.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi OrcaJG :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Spell_2103
So, jetzt kommt die nächste Jacke...

Nachdem ich Ultra zufrieden bin mit der IQ, überlege ich mir diese auch umgegürtete zu gönnen. Jemand Erfahrungen?

Welche Owney-softshell kann denn was?
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • MissNoah
So, jetzt kommt die nächste Jacke...

Nachdem ich Ultra zufrieden bin mit der IQ, überlege ich mir diese auch umgegürtete zu gönnen. Jemand Erfahrungen?

Welche Owney-softshell kann denn was?

Die IQ in der Damenvariante mit Gurt hab ich gestern an jemandem gesehen - ginge bei mir nicht, der Gurt saß nicht in der Taille sondern direkt unter der Brust und die Arme fand ich auch arg kurz. Je nach dem wie sonst so Damenmode bei dir sitzt denke ich.
 
  • Spell_2103
Damenmode ist da eh nicht meins... ich mag das lieber groß und schlabberig...
Den Gurt musst eh rausmachen, der sieht sooo shice aus...

ach Gott, was hab ich denn da oben geschrieben... ungefüttert soll das heißen... ahhh… wegrenn…
also entweder die hier: (oder die entsprechende Herrenjacke) oder die hier: (oder das entsprechenden Unisexmodell). Was ist da genau der Unterschied? Gibt's da Erfahrungen dazu?

ich kann am Handy einfach nicht schreiben
 
  • maaci
Ich hab von Nike ne ACG Jacke
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Melli84
Unsere erste Wahl ist auch Columbia.

Wir haben auch diese wärmereflektierenden Winterjacken.

Unsere ganze Familie ist damit ausgestattet.
 
  • IgorAndersen
Ich habe vom Flohmarkt eine Damenjacke von Carhartt erstanden, sehr robustes Material, wasserdicht und schön warm. Ich schätze die wird mich noch länger beim Hundegassi begleiten.
 
  • Vrania
Was hat denn die dicke Leute Fraktion hier für Jacken?
 
  • MissNoah
Owney und Goodboy haben bis Größe 52, ich hab schon einige "dicke Leute" damit gesehen.

Ich such auch grad mal wieder, aber vermutlich warte ich einfach auf trockeneres Wetter, ich kann mich eh für nix begeistern :rolleyes:
 
  • Crabat
War gestern in Engelbert Strauss und die haben auch große Größen.
(Und nein, ich hab nichts gekauft. Bin so stolz. :asshat: )
 
  • MissNoah
Sowas haben wir hier nicht in der Nähe, Gott sei Dank :sarkasmus:
 
  • Crabat
Also, ich muss zugeben...das lohnt sich schon als Hundehalter. Aber es war mir als Sportler doch zu klischeehaft :asshat:
 
  • MissNoah
Also, ich muss zugeben...das lohnt sich schon als Hundehalter. Aber es war mir als Sportler doch zu klischeehaft :asshat:

Chrchr. Eigentlich ist das neue Engelbert ja RevolutionRace oder... IQ halt :asshat: Ich kann diese rot-schwarzen Jacken bald nicht mehr sehen :lol:
 
  • DobiFraulein
ich fahre quasi täglich an E&S vorbei :D
 
  • heisenberg
Ich kann mir E&S Klamotten quasi über unsere Firma kaufen :D. Habe Standardgröße und kaufe nur übers Internet. Aber es gibt schönere Designs :spruce_up:
 
  • mailein1989
Was hat denn die dicke Leute Fraktion hier für Jacken?

Ich hab mir vor Jahren eine Jack Wolfskin Jacke gekauft und die hält ein paar Stunden durch. Ich hab die letztes Jahr zum Marathon getragen, 10 Stunden in Regen, Schnee und Hagel. Ich war zwar drunter etwas Nass, aber es hätte schlimmer sein können. ;)

Müsste ich mal wieder neu imprägnieren dann hält sie bestimmt richtig.

Ansonsten hab ich Jacken von Killtec. Letztes Weihnachten einen Mantel gekauft. Die halten auch viel an Regen ab.
 
  • mailein1989
Engelbert Strauss habe ich als Arbeitsklamotten. Da eine schöne Winterjacke von. Die hält bestimmt auch einiges aus und ist recht warm.
Nur gehe ich halt nicht mit bedruckten Arbeitssachen Gassi. ;) Somit nicht getestet.
 
  • Zucchini
Ich kapituliere und suche eine neue warme Jacke. Mit vielen Taschen. Keine Lust mehr auf Fleischwurstfetzen auf dem Handy-Display und ewige Schlüsselsuche in meterlangen Kotbeutelknoten.

Hundekrallen erprobt sollte sie sein und wasserdicht. Und am liebsten günstig.
Bin eher klein (1,62m)

(Und ich weiß, ist hier nicht der Thread für, aber warme Gummistiefel mit Profil wären auch ganz nice. Meine Winterwanderschuhe sind nicht mehr trocken geworden und lösen sich gerade auf.)

Ich glaube im Forum gibt es einiges an Klamotten-Wissen :sarkasmus: spill the beans :)
 
  • MissNoah
Ich kapituliere und suche eine neue warme Jacke. Mit vielen Taschen. Keine Lust mehr auf Fleischwurstfetzen auf dem Handy-Display und ewige Schlüsselsuche in meterlangen Kotbeutelknoten.

Hundekrallen erprobt sollte sie sein und wasserdicht. Und am liebsten günstig.
Bin eher klein (1,62m)

(Und ich weiß, ist hier nicht der Thread für, aber warme Gummistiefel mit Profil wären auch ganz nice. Meine Winterwanderschuhe sind nicht mehr trocken geworden und lösen sich gerade auf.)

Ich glaube im Forum gibt es einiges an Klamotten-Wissen :sarkasmus: spill the beans :)

Welcome :hi:


:sarkasmus:
 
  • Crabat
Bin sehr zufrieden. Warm, dicht, robust. Für Sport manchmal bisschen ZU warm, für Gassi aber gut.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Regen- Wetter- Wind- Jacke“ in der Kategorie „Hundeausrüstung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten