Regen- Wetter- Wind- Jacke

  • Melanie F
Ich weiss.... keine Hundeausrüstung, aber da ich sie zur Ausrüstung mit Hund zähle... ;)

Ich suche die ultimative, perfekte Jacke.

Meine Softshell sowie auch Regen oder Windbreaker enttäuschen mich.

Ich suche DIE Jacke, die all das schlechte Wetter abhält UND vorallem nicht innendrin Wasser ansammelt.
Nach jeder Wanderung bei mäßigen Wetter bin ich darin klatschnass und das nicht vom Regen !
Schweiß an Rücken oder so ist ok bei einer Wanderung, aber nicht in der Menge und wirklich überall bis in die kompletten Ärmel rein

Gibt es sowas überhaupt?

Bitte her mit den Tipps :)
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Melanie F :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Crabat
Hm, evtl ist Deine Jacke einfach zu warm? Wo viel Schweiss raus muss, kann nicht gleichzeitig viel Regen abgehalten werden. Bißchen sicher, "ultimativ" sicher nicht. ;)

Ich mag, allerdings für Hundesport und kleinere Wanderungen, die Sie hält ihre Zeit in normalem Regen und ist nicht "dick". Die Wendemöglichkeit ist nett, evtl auch wenn man sehr viel geschwitzt hat ;)
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Melanie F
Derzeit habe ich eine Softshell von killtec und keinesfalls sehr dick, also nur Softshell mit dem linksseitigen Gegenstoff ohne extra fütterung.
Richtig viel schwitzen nicht (also nicht im Sinne von viel Schweiss), hab mich wohl doof ausgedrückt, aber die Wärme unter der Jacke kommt nicht richtig raus und alles wird nass. Mit der richtigen Winterjacke passiert das zb nicht.
Sie soll auch keinen stärkeren Regen abhalten, da will ich auch nicht Wandern :)
Mich nervt nur dies klitschnasse und daher eine gut belüftete Jacke.

Deine aus dem Link schaut recht gut aus. Will aber eher weg von Softshell.
 
  • MissNoah
Ich hatte eine von Haglöfs (Modell Incus in dem Fall), die war super.
Bei den Anforderungen wirst du wahrscheinlich am ehesten bei den klassischen Outdoormarken fündig, das erfordert ja eine ordentliche Membran und Ausstattung.

In Kombination mit einer passenden Isolationsschicht kann man die dann ja auch ganzjährig tragen.
 
  • sammy*shy
Ich hab owney.



Da kommt kein Wind und Regen durch, super praktische Taschen.
Gibt's verschiedene Modelle. Für Winter oder Übergang. Lohnt sich meines Erachtens nach auf jeden Fall.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Melanie F
Ich hab owney.

Da kommt kein Wind und Regen durch, super praktische Taschen.
Gibt's verschiedene Modelle. Für Winter oder Übergang. Lohnt sich meines Erachtens nach auf jeden Fall.

Der sieht schon fast nach nur Winterjacke aus? Aber selbst wenn.... dann wäre der gut für den nächsten Winter :)
 
  • Testastretta76
Gute Funktionsjacken gibt es von der Marke Goodboy...Gute Funktion und Verarbeitung. Kann man bedenkenlos empfehlen.
Grüße
 
  • sammy*shy
Der sieht schon fast nach nur Winterjacke aus? Aber selbst wenn.... dann wäre der gut für den nächsten Winter :)

Die gibt es in verschiedenen Varianten. Meine ist definitiv jetzt zu warm und wirklich nur für den Herbst / Winter. Aber ich meine, dass man die halt auch in dünn kriegt.
In der Jacke bin ich im Winter stundenlang unterwegs ohne zu frieren und wie gesagt, Wind und Regen hält sie aus.
 
  • DobiFraulein
Gute Funktionsjacken gibt es von der Marke Goodboy...Gute Funktion und Verarbeitung. Kann man bedenkenlos empfehlen.
Grüße
würde ich nach persönlicher Erfahrung nicht (mehr) empfehlen ;)
Ich hatte Weste, Regenjacke und Winterjacke - und bei allen drei Jacken nach einiger Zeit Probleme mit den Reißverschlüssen, Knöpfen etc.
Preis-Leistung passt für mich da nicht zusammen.
 
  • snowflake
Ich hab jetzt mal owney geschaut und finde, das hier liest sich gut:

 
  • Pennylane
ich werde mir demnächst eine Didriksons zulegen. Und da ich es bei Regen gern etwas länger habe wird es wohl die werden
 
  • Pennylane
ich werde mir demnächst eine Didriksons zulegen. Und da ich es bei Regen gern etwas länger habe wird es wohl die werden
Bei outnorth gibt es heute und morgen 20% auf Jacken. Jetzt ist sie bestellt. :D
 
  • Silkies
bei allen drei Jacken nach einiger Zeit Probleme mit den Reißverschlüssen, Knöpfen etc.

Finde ich spannend, denn mit meiner ersten hatte ich genau das gleiche Problem. Dachte aber, das läge an meinem etwas robusten Umgang (zum Beispiel ziemlich vollgestopfte Taschen) und hab mir, weil die Jacke sonst prima war, das gleiche Modell gerade erst wieder bestellt. Mal gucken, wie sich das bei längerem Gebrauch darstellt. (Und Mist, dass ich das hier nicht vorher schon gelesen hatte...)
 
  • DobiFraulein
Finde ich spannend, denn mit meiner ersten hatte ich genau das gleiche Problem. Dachte aber, das läge an meinem etwas robusten Umgang (zum Beispiel ziemlich vollgestopfte Taschen) und hab mir, weil die Jacke sonst prima war, das gleiche Modell gerade erst wieder bestellt. Mal gucken, wie sich das bei längerem Gebrauch darstellt. (Und Mist, dass ich das hier nicht vorher schon gelesen hatte...)
ich drück dir die Daumen... bei mir ist es ja schon ein paar Jahre her, dass ich die Jacken gekauft hatte.
Vielleicht hat sich das ja verbessert
 
  • snowflake
Genau die wollte ich auch vorschlagen. Ich habe sie, gleiche Farbe :) seit letztem Jahr und bin sehr zufrieden!
Gut zu wissen. Dann wird das wohl meine neue Jacke, wenn in irgend einer Größe die Maße passen.
 
  • Pennylane
Bei outnorth gibt es heute und morgen 20% auf Jacken. Jetzt ist sie bestellt. :D
ich musste sie leider zurückschicken. Das Material, der Schnitt ... alles toll. Aber sie ist obenrum gut schmal und so kann ich sie nicht anziehen. Noch eine Nummer grösser hätte nix gebracht . Ewig schade :heul:
 
  • Pennylane
Update:
nachdem die Didriksons zurück ging und es heute wie aus Eimern regnete, ich mit meiner TNF klatschnasse Hosenbeine (Jacke halt, kein Mantel) hatte habe ich mir heute bei Krämer einen gekauft und sofort getestet.

Was soll ich sagen? :girl_in_love:
 
  • lektoratte
Oh, der sieht gut aus... und teuer finde ich ihn auch nicht! :hallo:
 
  • Lana
Für Regenwetter habe ich meine alte Segeljacke.
Sowas in der Art:
Meine ist allerdings in der Version von vor 10 Jahren, oder so:D
Beste Regenjacke ever. In allen anderen hatte ich auch immer das Problem, dass ich entweder von innen oder von außen nass wurde.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Regen- Wetter- Wind- Jacke“ in der Kategorie „Hundeausrüstung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten