Rassegutachten

  • Jule13101
hallo,

habe mir vor etwas mehr als einer woche ein baby ins haus geholt - jule. ich hab sie in einem online inserat gesehen, mich sofort in sie verliebt und sie noch am selben tag aus haale/saale zu mir nach bayern geholt. sie ist jetzt 3 monate alt und war schon mal bei einer familie untergebracht. leider hat der bereits vorhandene rüde der familie jule nicht akzeptiert und sie musste wieder gehen. ich hab sie als mischling gekauft und das ist auch alles was in ihrem impfbuch drin steht - mischling.

beim spazieren gehen werde ich immer darauf angesprochen, was mal aus der kleinen wird, wenn sie groß ist. ich muss darauf immer antworten: "weiß nicht genau". viele leute haben schon vermutet, dass wohl ein boxer und auch ein labrador mitgemischt haben müssen. aber immer öfter hör ich, dass auch auch sehr viel american stafford in jule vertreten sein müssen.

ich hab meine kleine ende letzter woche bei meiner gemeine (ich wohne in bayern!!!) als mischling gemeldet - rasse der eltern unbekannt. aber was ist, wenn jule jetzt doch zum größten teil amstaff ist? bekomm ich dann nicht ärger?

ich würde gern ein rassegutachten erstellen lassen. aber wie und wo bekommt man sowas? gibt es eine stelle, die mir mit einem geschickten gutachten helfen kann meine süße in bayern (be)halten zu dürfen.

bitte helft mir!!!! will meine knutschkugel auf jeden fall behalten (auch wenn das einen bundeslandwechsel zur folge hat)
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Jule13101 :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Midivi
Wende dich mal an oder

Hier im Forum kannst du auch mal Shikoku, Puck oder AmStaffgirl fragen.

Viel Glück.

Hast du mal ein Bild?
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • AmStaff05
Wo in Bayern lebst du?

Hab dir eine PN geschrieben.

:love:
 
  • Puck
Schau mal da:

da sind unter
Hunde ->Gutachter
eine Menge Gutachter genannt, wenn Du noch genauere Fragen hast, wende Dich bitte direkt an msH (Kontaktadr. auf der Seite) oder per PN an Shikoku oder mich (bin nur momentan nicht so oft hier, weil sehr wenig Zeit).
Aber wo in Bayern bist Du denn?
Liebe Grüße
Puck, Wicki, Kira und Jacky :hallo:
 
  • ABiest
@ Jule,
egal was drin steckt sie ist auf jeden fall eine zucker süße Maus !!! :love:

Drücke dir ganz fest die Daumen das alles klappt und du die Maus behalten kannst ! :zufrieden:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Rassegutachten“ in der Kategorie „Pit Bull, Staff & andere Kampfschmuser“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten