Radolfzell: Mann will lebenden Hund im Müll entsorgen

  • procten
Mann will lebenden Hund im Müll entsorgen

Am Bahnhof Radolfzell hat ein Mann einen Hund gequält, indem er ihn durch die Öffnung eines Abfalleimers steckte. Ein Zeuge verständigte die Polizei, die den Hund befreite.

 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi procten :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Pommel
Unglaublich :wut:
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • dogmaster

so unglaublich finde ich das gar nicht. bei den zu erwartenden strafen die unsere deutschen gerichte verhängen, ist die hemmschwelle bzgl. der tierquälerei und seinen hund irgendwie zu entsorgen sehr gering.

ich werde es nie vergessen, wie hier bei uns in dithmarschen vor ein paar jahren, ein mann seinen dalmatiner ,,entsorgt,, hat, in dem er in von einer brücke(80meter) in den NOK geschmissen. er bekam lediglich eine geldstrafe von 50euro!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
  • Ruhrlady
und ich kotz gleich hinterher!

Ich kenn das ja aus andren Ländern...
aber in Deutschland...

Ich bin für höhere Strafen @dogmaster, befürchte aber, dass die "Entsorgung" dann noch anders aussieht....
 
  • Pommel
Das befürchte ich auch ... schlimm genug, dass man überhaupt Strafen ausrufen muss :(
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • MicShell
ich kann in 10 jahren nicht soviel essen wie ich angesichts solcher berichte in 10 sekunden kotzen möchte!!!
 
  • Noxpit
@MicShell --- du sagst es.. :eg:
 
  • TunaFish
bei mir funtz die seite nicht.
weiss jemand ob das ein jack russel war?
 
  • Homa52
Ich möchte nicht wissen, wieviele solcher "Verbrechen" erst gar nicht an die Öffentlichkeit kommen und verschwiegen werden :heul::sauer:
 
  • Goldenrusty
ich werde es nie vergessen, wie hier bei uns in dithmarschen vor ein paar jahren, ein mann seinen dalmatiner ,,entsorgt,, hat, in dem er in von einer brücke(80meter) in den NOK geschmissen. er bekam lediglich eine geldstrafe von 50euro!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

50 €, wenn nachgewiesen ist, man hat den hund ..... 80 meter tief von einer brücke geworfen, kann doch nicht wahr sein :(, verrückt sowas, wozu beschäftigt man sich dann überhaupt noch mit strafen, ist doch lächerlich sowas ...50 € :sauer:
 
  • MicShell
ich werde es nie vergessen, wie hier bei uns in dithmarschen vor ein paar jahren, ein mann seinen dalmatiner ,,entsorgt,, hat, in dem er in von einer brücke(80meter) in den NOK geschmissen. er bekam lediglich eine geldstrafe von 50euro!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

50 €, wenn nachgewiesen ist, man hat den hund ..... 80 meter tief von einer brücke geworfen, kann doch nicht wahr sein :(, verrückt sowas, wozu beschäftigt man sich dann überhaupt noch mit strafen, ist doch lächerlich sowas ...50 € :sauer:

mein arbeits kolege sagt immer ich sei zu plakativ,aber in sonem fall bin ichs gern!
nehmen wir die 50 euro,addieren sie mit 80 metern und hängen ne null drann,dann sind wir in etwa auf fallhöhe die ich sojemandem wünsche!!!
 
  • Katzenmama
50 Euro.......
Wir hatten mal nen TÜV-Termin für unsren unterirdischen Öltank verpaßt.......ja trotz Erinnerung....hatten einfachviel zu tun........und haben 300€ Ordnungswidrigkeit bezahlt....
Unser Öltank hatte übrigens keine Fehler, haben nur den TÜV-Termin zu spät beauftragt...
Was ein Verhältnis......
 
  • Bostonbully
Man...man...man...ich bin ja auch für Vernunft und legal und so.....aber hey...wenn es sich machen lies bin ich in der Vergangenheit mit Selbstjustiz am besten gefahren....so und nun könnt ihr mich wieder verurteilen......:unsicher:....aber auch für diesen Schwachkopf hätte ich schon wieder das passende in Gedanken....
 
  • MicShell
Man...man...man...ich bin ja auch für Vernunft und legal und so.....aber hey...wenn es sich machen lies bin ich in der Vergangenheit mit Selbstjustiz am besten gefahren....so und nun könnt ihr mich wieder verurteilen......:unsicher:....aber auch für diesen Schwachkopf hätte ich schon wieder das passende in Gedanken....

nicht nur du....:eg:!
 
  • MicShell
ich kann in 10 jahren nicht soviel essen wie ich angesichts solcher berichte in 10 sekunden kotzen möchte!!!

sprichst mir aus der Seele:(:(:sauer::sauer:

nun ja,man muss nicht gleich übertreiben
ich glaub nicht das ich das tue
.schliesslich sind wir alle menschen
sorry aber sowas ist kein "normaler" mensch mehr für mich.:rolleyes:
vorallem gibt es auf der welt nun wirklich einiges mehr,worüber man sich auskotzen könnte.
sorry tuna...
aber ich find nicht das ich da übertreib...
natürlich gibts reichlich anderes wo man kotzt....
häusliche gewallt,kinderschändung,überfall auf alte menschen...usw.....
ich find das alles abartig,und könnt bei all dem kotzen ohne ende!!!
 
  • Meike
ich kann in 10 jahren nicht soviel essen wie ich angesichts solcher berichte in 10 sekunden kotzen möchte!!!

sprichst mir aus der Seele:(:(:sauer::sauer:

nun ja,man muss nicht gleich übertreiben.schliesslich sind wir alle menschen.:rolleyes:
vorallem gibt es auf der welt nun wirklich einiges mehr,worüber man sich auskotzen könnte.

Richtig, daraum geht es hier zum einen nicht, zum anderen wird sowas durch andere Sachen auch nicht weniger schlimm oder relativiert
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Radolfzell: Mann will lebenden Hund im Müll entsorgen“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Oben Unten