Pittie Paul (*12/2008) im TH Stuhr-Brinkum

  • Grazi
Pitbull Paul



Name: Paul
Rasse: American Pitbull Terrier
Geschlecht: Rüde
Kastrationsstatus: kastriert
Alter des Hundes: 4 Jahre
Geburtsdatum: 08.12.2008
Handicap: nein
Größe: 50 cm
Gewicht: 27 kg
Aufenthaltsort: Tierheim
PLZ und Ort: 28816 Stuhr-Brinkum
Beschreibung:

Pauls Lebensgeschichte ist leider nicht lückenlos nachzuvollziehen. Sicher ist, dass er durch sehr viele Hände gereicht wurde, so dass er bislang nicht die Chance hatte, ein geregeltes Leben kennen zu lernen und somit natürlich viele Unsicherheiten in sich trägt.

Bei uns im Tierheimalltag ist Paul komplett unauffällig. Er begegnet Menschen und auch fast allen Hunden freundlich.

Durch 2 Vorbesitzer, die sich bei uns gemeldet haben, konnten wir aber erfahren, dass Paul sich in Wohnbereichen sehr schnell einlebt und die Probleme erst dann ans Tageslicht kommen.

Paul neigt dazu, weibliche Bezugspersonen zu bevorzugen und zu vereinnahmen. Diese möchte er beschützen und wird dann anwesenden Männern gegenüber sehr kritisch. Es soll auch schon häusliche Beißvorfälle gegeben haben.

Mit Hündinnen versteht er sich prinzipiell prima, obwohl er da auch schon mal recht aufdringlich werden kann. Unter Rüden sucht er sich seine Freunde genau aus. Intakte Rüden scheint er nicht zu mögen.

Ob Paul katzenverträglich ist, können wir noch nicht sagen. Dies müsste gegebenenfalls getestet werden.

Wir suchen für Paul hundeerfahrene Menschen, die bereit sind, die Arbeit mit ihm aufzunehmen und die Weichen noch mal ganz neu zu stellen, um ihm endlich ein geregeltes, ausgeglichenes Leben zu ermöglichen.

Die Kontaktdaten findet ihr hier:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Grazi :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Grazi
Der hübsche Paul hat leider bisher noch keine einzige Anfrage gehabt. :(

Er sitzt und wartet... wartet geduldig auf Leute, die ihn lieb haben, souverän führen und ihm ein behütetes Zuhause bieten wollen.

Im Tierheim benimmt Paul sich wirklich sehr anständig und bereitet überhaupt keine Probleme. Er ist ein guter Gassi-Geher, geht gesittet an der Leine und ist auch korrigierbar, wenn er mal etwas unsicher auf andere Hunde oder sonstige Ablenkungen reagiert.

Grundsätzlich hat Paul ein gutes Sozialverhalten und versteht die Hundesprache offenbar gut, auch wenn er aufgrund mangelnder Erfahrung im Zusammenleben mit Artgenossen ab und zu mal unsicher, aber nie wirklich aggressiv reagiert.

 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Grazi
RESERVIERT!
Paul wird in Kürze umziehen. Wir drücken die Daumen, dass jetzt nichts mehr schief geht!

 
  • Grazi
Paul ist endgültig ausgezogen und benimmt sich bisher tadellos bei seinem Herrchen. :hallo:

Grüßlies, Grazi
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Pittie Paul (*12/2008) im TH Stuhr-Brinkum“ in der Kategorie „Vermittelte Tiere“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten