Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

PC Game crasht

  1. Hallöle ihr Techniker :hallo:

    Seit Jahren hab ich mir das zocken verkniffen - jetzt hab ich mir im Steam sale dann doch "mein" Spiel gekauft.
    Vorher hatte ich das Game auf der xbox one gezockt, die existiert in meinem Haushalt nicht mehr, also auf dem PC.

    Geht um "Ark survival evolved"
    Das ganze hat recht hohe Anforderungen, aber eigentlich müsste es laufen (ich habe hier den alten Gaming PC eines Freundes).
    Gefordert sind min. 1 GB Video RAM, meine GK hat 4 GB, also müsste es gehen..

    Naja. Müsste.
    Das ganze schmiert leider in regelmäßigen Abständen, je nach Map schneller (Minuten) oder weniger schnell ab. Ist natürlich ätzend :wtf:
    Es schmiert das Game ab, nicht der PC, und ich bekomme folgende Fehlermeldung:



    Kann wer was damit anfangen und mir sagen wo das Problem liegt?

    DirectX ist es nicht, das ist auf dem neusten Stand :gruebel:


    Danke schonmal :dafuer:
     
    #1 Yuma<3
  2. Spielst du über Steam? Starte es mal mit den "low-Arbeitsspeicher" knopf.

    und ganz erhlich "ARK" ist ein Hardware-Fresser.. quasi der PC-Tester im Onlinebereich..da wirst du es nur schwer zum laufen bekommen.

    Was genau hast du denn für ein System? Graka?

    PS: Nachtrag: Allerdings gibt es wohl seit dem Update diverse Abstürze bei einigen Spielen (grad im Arkforum gecheckt :) )
     
    #2 Pyrrha80
  3. Ja über low hab ichs schon gestartet + die settings runter gestellt. :(

    Ja ich weiß.. Aber die Konsole ist leider nicht im Budget, da lief es damals wunderbar. Meno.


    Ich bin kurz mit Yuma draußen dann fotografier / schreib ich das mal ab und lad es hoch!
     
    #3 Yuma<3
  4. So wie ich das bei meinem Mann und meiner Tochter immer so beobachtet hab, gibt es bei Ark regelmäßige Abstürze, seitdem es das Spiel gibt :sarkasmus: Die zocken das aber auf der PS.
     
    #4 MyEvilTwin
  5. Hab das gefunden und das scheint einigen geholfen zu haben:

    patch notes: Players who are getting D3D Device Lost Error should try running with "-norhithread" in launch arguments



    Schade, daß du keine Xbox mehr hast :(
     
    #5 guglhupf
  6. Also ganz erhlich, ich ahbe mit Ark keine Probleme.... ab und an ruckelt es mal, wenn der Wyvern zu schnell fliegt und es dauert ein bisschen, bis sich meine Base aufgebaut hat, aber die ist auch etwas "groß" geraten. Allerdings weiß ich, dass es auf der PS wohl diverse probleme gibt, versteh aber auch nciht, wie man sowas überhaupt auf der Konsole spielen kann.... die MODS machen das ganze doch erst so mega :)

    Abstürze vom Spiel seit Release kann ich an einer Hand abzählen.
     
    #6 Pyrrha80
  7. Naja, der Fehler von BabyTyson scheint ja nun seit mindestens Februar bekannt und tritt trotzdem noch auf, das ist schon übel. Und selten scheint er auch nicht zu sein.

    Allerdings hast du recht, so ein Spiel gehört in so einem Zustand auf keine Konsole, weil dort der Support ja noch viel komplizierter ist. Da ist nix mit "wir patchen halt zwei mal die Woche" bis es stabil ist, da musst du als Entwickler jeden Patch erstmal einreichen und auf der Xbox muss der sogar noch durch eine Qualitätskontrolle.

    Keine schöne Entwicklung, aber wenn man es weiß, kann man damit leben und muss einfach auf das eine oder andere Game verzichten. Oder mit den Bugs leben.
     
    #7 guglhupf

  8. Ich spiele nicht :tuedelue: Oder ich hoffe, dass es darum ging und nicht um die Fehler in meinem Einkaufsystem :gruebel::sarkasmus:
     
    #8 BabyTyson
  9. Wie komm ich denn jetzt auf dich ? :verwirrt::rotwerd:
     
    #9 guglhupf
  10. naja, wie gesagt, Ark braucht auf dem PC schon echt gute Hardware und läuft selbst dann nicht mit 100 fps flüssig, Hänger gabs wohl schon immer, bei jedem größeren Update gabs mehrere Rep-Patches auf dem PC. Wenn das jedes mal durch nen Test muss, dauert es ja ewig bis alles repariert wurde. Auf Konsole möchte ich es daher auch echt nicht spielen müssen.

    Teso hat ja ähnliche Probleme auf der Konsole... ich kann mich am PC nicht beschweren (wenn man von dem "Steam-Spieler können sich leider gerade nicht einloggen"- Fehler mal absieht).

    Und ich möchte in keinem Spiel auf die Mods/Addons verzichten...

    Die unausgesprochenen Träume des Gugls :lol::lol::lol::lol:
     
    #10 Pyrrha80
  11. @BabyTyson

    Naja, bisschen was von Glücksspiel hat es bei dir ja schon... Einkaufslotterie, sozusagen.

    Aber da tut es zum Mitspielen ja ein internetfähiger PC... :hallo:
     
    #11 lektoratte
  12. Und (ich will nicht flamen) dafür sieht es verdammt schlecht aus. Oder ? Klar ist Grafik nicht alles, aber gerade weil das Ding so ein Hardwarefresser ist, wundert mich das.

    Daß es besser geht, sieht man an dem Piratenspiel (!!! :D ), was sie angekündigt haben. Sieht schon besser aus. Aber bei der Community haben sie jetzt endgültig verschissen. :lol:



    [​IMG]
     
    #12 guglhupf
  13. Das wars also
    *informativ

    :rofl:
     
    #13 DobiFraulein
  14. das Videos ist aber ne Mod

    ich finde die Grafik eigentlich ok: 6 Monate alt Aberration DLC



    Kommt halt auch schwer auf den bespielten Server an, offi-server spiele ich ja nicht.. Privatserver mit 4 Spielern dun den dazugehörigen Mega-Bauten reicht mir völlig. Wir haben aktuell nur 16 Mods, ich kenne Server mit fast 100- da dauert schon das laden 30 Minuten :)
     
    #14 Pyrrha80
  15. Hmm, naja. Klar, man muss es immer an der Größe der Welt messen und am Detailgrad, aber Los Santos in GTA ist auch nicht gerade klein und ist halt schon ne andere Liga. Obwohl das im Video schon ganz chic aussieht.

    Aber am meisten stören mich in ARK die Charaktere, die sind so seltsam unförmig ?

    Ne, das ist keine Mod. Also im weitesten Sinne natürlich schon, soll aber als eigenständiges Spiel erscheinen.

     
    #15 guglhupf
  16. Inwiefern unförmig. Man kann stark mit dem Reglern spielen und richtig hässliche Chars machen, aber auch relativ normal aussehende. Außerdem spielt man eh normal in first person.

    Ich find Ark echt nicht mehr so schlimm was die Anforderungen angeht, mein Laptop ist sicher 5 Jahre alt und hat nur 500€ gekostet, ist also echt mies. Trotzdem kann ich das problemlos spielen und dabei sogar aufnehmen. Früher war das Spiel echt ne Katastrophe in der Hinsicht, aber inzwischen kann ich sogar mit hohen Einstellungen spielen.

    @Yuma<3 vielleicht spielst du mal mit den Startoptionen rum? Es gab da ein paar, die früher bei schwachen Rechnern Pflicht waren, einfach mal googlen.
     
    #16 Vrania
  17. Achso, es gibt einen Editor, das wusste ich nicht. Erklärt aber einiges, was ich so gesehen habe. :D
     
    #17 guglhupf
  18. Achso, nee ok... der Trailer war ein leak. Gibt auch so ne Piraten-Mod für Ark. Bitte entschuldige die Verwechslung.

    Ich mag grundsätzlich INGAME-Videos für Vergleiche und Coya streamt/veröffentlich Ark-Videos schon seit Release. Auch haben viele Modder eine wesentlich schönere Welt geschaffen, als es Wildcard je hinbekommen hat. Aktuell ist ja die Map Valguero das Highlight schlechthin. Wesentlich liebevoller als die offi-maps.

    auch mache ich Abstriche, da es eine Menge NPC zu berechnen gibt. Stehe ich in meiner Base werden im umfeld aktiv über 5 tsd Dinos berechnet, auf dem Server sind etwas über 30 tsd Tiere. Das braucht halt Rechenleistung.

    Die Charaktere in Ark kann man komplett anpassen, die meisten Youtuber mögen scheinbar "Monster" :rolleyes:

    edit @Vrania war schneller und ja, früher war es noch schlimmer, ich spiele auch auf "ultra"
     
    #18 Pyrrha80
  19. 5000 ? :eek:
     
    #19 guglhupf
  20. Jep, ich bin ja admin und lese es regelmäßig aus--nach jede Wildkill zum Beispiel

    edit: kommt aber natürlich auf die server-Einstellungen an...man kann ja die anzahl der Spawns regulieren und ich habe alleine so etwa...300 tiere :D
     
    #20 Pyrrha80
  21. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „PC Game crasht“ in der Kategorie „Technik-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden