Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Ouessant Schafe

  1. Es empfiehlt sich die Tablette mit einem Pillengeber zu verabreichen, aber wenn man damit nicht umgehen kann, kann man das Schaf damit verletzen. Dann sollte man sie besser einfach ins Maul geben und mit dem Finger "nachstopfen", so blöd das auch klingt. Die Tablette muss in den Rachen rutschen, damit das Schaf sie schluckt.

    Impfungen lasse ich den Tierarzt entscheiden, weil das von Region zu Region schwankt. Ist Blauzunge aktuell Pflicht? Hat man auf der Weide eine hohe Clostridienbelastung? Das lasse ich einfach den Tierarzt entscheiden und mir dann in die Papiere eintragen.
    Pesteurellose empfiehlt sich meist.
     
    #321 Meizu
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Klappt das bei Schafen nicht Tabletten in Obst zu verstecken und sie fressen es dann? Also in so etwas kleinem wie einer Weintraube o.ä. damit es wirklich geschluckt wird und nicht beim kauen raus fällt?
    Oder stelle ich mir die Tabletten gerade zu klein vor?
    Ich habe noch nie Medizin in ein Schaf gestopft merke ich gerade..:D
     
    #322 wilmaa
  4. Das sind die normalen Panacur Tabletten für Hunde. In einer großen Weintraube könnte man die sicher verstecken, aber Schafe sind Leckermäulchen. Wenn die merken, dass die Weintraube bitter schmeckt, spucken sie sie aus.
     
    #323 Meizu
  5. Uih, ich hätte jetzt gedacht die sind eher so "Hmm, gibt's voll selten..Lecker.." und weg ist es. :D
    Wäre zu einfach gewesen,
     
    #324 wilmaa
  6. Schafe sind wählerischer als man denkt. Meine haben schon einzelne Rosinen aus dem Müsli gepult. :lol: Die sind schlimmer als Hunde.
     
    #325 Meizu
  7. Ich mache das mit Pilleneingeber, weil unsere beissen.
     
    #326 Mauso
  8. Das macht sie sehr sympathisch, ich tue das auch :D
     
    #327 wilmaa
  9. Aber rausgepult um nur die Rosinen zu essen :lol:
     
    #328 Meizu
  10. Beißen? Mein Bild von Schafen bekommt gerade große Risse :D
    Ok, schon ver.kackt. :D
     
    #329 wilmaa
  11. Ja, da muss man aufpassen. Vorne können sie nicht doll zubeissen, weil sie vorne nur unten eine Zahnreihe haben. Aber hinten haben sie natürlich ganz normal oben und unten eine Zahnreihe. Sie haben aber zum Glück keinen kräftigen Kiefer.
     
    #330 Meizu
  12. Ich denke auch das sie sehr wählerisch sind. Sie müssen beim weiden ja auch aufpassen. Wenn sie da es was giftiges erwischen , denken Sie wahrscheinlich auch nicht.. Jo bitter, aber jetzt hab ich s schon in der gosch, schluck ich s mal runter. Wenn s so wäre, gäbe es wahrscheinlich kaum mehr Schafe...
    Bei uns ist kein Blauzungengebiet und keine impfpflicht für irgendwas . Sie sind auch gegen nix geimpft bis dato und der züchter hat keine Verluste. Ich glaube ich lass mir s erste mal vom Tierarzt helfen. Der kommt eh öfter, weil er auch Bienen hat und sich da oft mit meinem Mann zum fachsimpeln trifft, da kann er sicher schnell die 2 Tabletten ins Schaf stopfen, bevor ich da ewig rum mache .
    Meine Schafe kennen auch noch nix. Die freuen sich auch nicht über ein Stück Karotte , das wird argwöhnisch beäugt und dann langsam probiert und gefressen. Die muss ich erst noch verziehen
     
    #331 mausi
  13. Ich will (bitte, bitte) mehr Schaf-Bilder :standov:
     
    #332 Pyrrha80


  14. Der Hund Hat mehr Respekt als die Schafe...
    Rosalie liest was auf dem t Shirt meines Mannes steht
     
    #333 mausi




  15. Und ab in den Wald :herzen:









     
    #334 Meizu
  16. @Meizu Müssen deine Schafe nicht auch mal geschoren werden?
     
    #335 Fact & Fiction
  17. Ja, die müssen solangsam auch mal ran. Wir warten hier länger als sonst, weil sie hier keine schöne Weide haben auf der sie stehen, sondern sie hauptsächlich im Wald sind. Da ist es relativ kühl. Darum war mir bisher etwas unwohl dabei.

    Wobei Ouessants ihre Wolle teilweise selbst verlieren. Ich habe 2 französische Tiere, die sehr ursprünglich sind, die verlieren ihre Wolle irgendwann im Spätsommer von alleine, wenn man sie nicht schert. :lol:
     
    #336 Meizu
  18. Das ist praktisch!
     
    #337 Fact & Fiction
  19. Aber unpraktisch wenn man die Tiere packen will. :D
     
    #338 Meizu
  20. Ach wie schön :love:

    Deine Schafe leben so völlig natürlich... traumhaft :knutscher:

    @mausi Rosalie scheint ja sehr neugierig zu sein :D
     
    #339 Pyrrha80
  21. Neugierig? Also ich bitte dich. Sie ist sehr belesen und wissbegierig. Aber niemals neugierig:sarkasmus:
     
    #340 mausi
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Ouessant Schafe“ in der Kategorie „Tierschutz allgemein“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden