Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

OP-Versicherung: 2-facher oder 3-facher Satz der GOT

  1. Hallo, da ich für Snoop und Sam gerade auf der Suche nach einer OP-Versicherung bin und noch absolut keine Erfahrungen mit einer Tierklinik machen musste, würde mich interessieren mit welchem Satz eure OPs so abgerechnet wurden.

    Im Moment bin ich mir einfach noch total unschlüssig ob eine Absicherung für den 2-fachen Satz reicht oder ob eine Absicherung für den 3-fachen Satz vielleicht doch sinnvoller wäre.

    Vielleicht können mir eure Erfahrungen ja ein kleines bisschen bei der Entscheidung helfen :)
     
    #1 MiaBaby
  2. ob ein 2-facher Satz ausreicht, kommt auf den TA / Klinik darauf an, wie diese abrechnen.
    erlaubt ist ein bis zu 3-facher Satz der GOT

    wie wäre denn ( falls mtl zu zahlender betrag ) der Preisunterschied zwischen 2 - und 3-facher Abdeckung?

    Vor allem schauf darauf, WAS bzw WELCHE Leistungen im Falle einer OP abgedeckt werden.
    Vor- Nachuntersuchung / stat. Aufenthalt etc.

    Wir sind bis zum 3-fachen Satz versichert - würde das auch immer so machen.

    LG
     
    #2 *maggy*lein*
  3. Ja klar liegt das im Ermessen der Klinik wie sie abrechnen. Deshalb frage ich nach Erfahrungen.

    Eigentlich tendiere ich zu der Versicherung in der nur der 2-fache Satz übernommen wird, weil sich ein paar Dinge dort besser anhören ... zumindest für Sam. Snoop würde ich bis jetzt eher bei der anderen Versicherung versichern lassen, weil er schon seinen 5. Geburtstag hinter sich hat.
     
    #3 MiaBaby
  4. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „OP-Versicherung: 2-facher oder 3-facher Satz der GOT“ in der Kategorie „Umfragen“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden