NOTFALL! Tauber Pittie Lelu (Hündin, *2019) im TH Schkortitz

  • Grazi
NOTFALL!
Pitbull Lelu



Notfall, Handicap-Hund, American Pitbull Terrier, Pitbull, kinderlieb, vermutlich katzensicher, verträglich

  • Name: Lelu
  • Rasse: American Pitbull Terrier
  • Geschlecht: Hündin
  • Kastrationsstatus: kastriert
  • Alter des Hundes: 1 Jahr
  • Geburtsdatum: 2019
  • Handicap: ja
  • Größe: ca. 50 cm
  • Gewicht: folgt noch
  • Aufenthaltsort: Tierheim
  • PLZ und Ort: 04668 Grimma
  • Beschreibung:

    Im Tierheim seit: August 2020


    Lelu haben wir zur Erhöhung der Vermittlungschancen von einem befreundeten TSV übernommen. Dieser hatte lange darauf hingearbeitet, die Hündin aus unzureichender und in dem Bundesland auch illegaler Haltung heraus zu bekommen. Ursprünglich waren es zwei Welpen, die oft als Fundhunde in dem Tierheim landeten... was aus dem zweiten Junghund wurde, ist leider nicht bekannt.

    Lelu hat hier sofort alle Herzen erobert und zeigt sich terriertypisch stürmisch in jeder Lebenslage. Beim Wiedersehen und Begrüßungen, beim Start zum Gassi, im Umgang mit Artgenossen, beim Spiel. Geduld ist nicht ihre Stärke. ;)

    Aktuell liegt darauf der Fokus im Umgang mit ihr, zumindest innerhalb des Tierheimgeländes. Außerhalb geht es genau anders rum:

    Kaum ein paar Meter vom Tierheim weg, wird der Rückwärtsgang eingelegt und Lelu möchte wieder zurück. Setzt man sich durch, läuft sie manierlich ihre Runden und dann macht der Spaziergang auch Spass, und zwar beiden Seiten.
    Auch das Üben von Kommandos macht Lelu besonders Freude, wobei wir hier neue Wege beschreiten und neben bekannten Handzeichen auch kreativ werden, um der Maus wortlos sagen zu können, was man von ihr möchte. Ihre Welt ist still, deswegen ist sie auch bei intensiver Beschäftigung hochmotiviert und arbeitet eifrig mit.

    Da Lelu von Geburt an taub ist, macht es ihr nichts aus, jedoch erlebt sie ohne Geräuschkulisse selbst im Tierheim weniger als ihre anderen Hundekollegen.

    Lelu liebt Kuscheleinheiten mit jedem Menschen. Sie ist loyal und liebevoll, kann nach Eingewöhnung sicher gut allein bleiben und ist trotzdem gern mit von der Partie.

    Mit Hunden ist sie verträglich, neigt aber zu Besitzansprüchen ihren Bezugspersonen gegenüber, daran muss dringend gearbeitet werden.
    Vielleicht ist ein Einzelplatz besser, einen souveränen Rüden an ihrer Seite können wir uns aber auch vorstellen.

    Ein Haus mit gut eingezäuntem Garten wäre ideal, ist aber nicht Vermittlungsbedingung. Die Lautstärke Ihrer Umgebung ist für Lelu nicht relevant. Hundeerfahrene Kinder sind auch kein Problem, wenn die Erwachsenen das Zusammenleben entsprechend steuern. Selbst an Katzen kann man Lelu vermutlich gewöhnen, da sie sich interessiert, aber nicht aggressiv ihnen gegenüber zeigt. Generell zeigt Lelu bisher keinen nennenswerten Aggressionen und ist eher das fröhliche stets glückliche Zweihorn, das beschwingt und übermütig durch ihr Leben schnipst. ;)

    Die geltenden Auflagen je nach Bundesland müssen vom Interessenten natürlich beachtet werden. Wir unterstützen bei der Erfüllung der Anforderungen.

    Gesucht wird ein Platz mit Bereitschaft zum besonderen Training mit einem besonderen Hund. ;) Man sollte "diskussionsfreudig" und geduldig sein, Lelu benötigt ab und an mehr Zeit zu verstehen. Aber sie gibt sich immer und überall Mühe, ihre Menschen so glücklich zu machen, wie sie selbst ist.

    Wer möchte unserer bezaubernden kranken Taube das Fliegen beibringen?

    Ein weiteres Foto sowie die Kontaktdaten findet man hier:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Grazi :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Grazi
Lelu ist abschließend vermittelt! :)

Grüßlies, Grazi
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
Wenn dir die Beiträge zum Thema „NOTFALL! Tauber Pittie Lelu (Hündin, *2019) im TH Schkortitz“ in der Kategorie „Vermittelte Tiere“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten