Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

NOTFALL! AmStaff Bolle (Rüde, *ca. 2012) im TH Mainz

  1. NOTFALL! AmStaff Bolle

    [​IMG]

    Notfall, AmStaff, American Staffordshire Terrier, bedingt verträglich

    • Name: Bolle
    • Rasse: American Staffordshire Terrier
    • Geschlecht: Rüde
    • Kastrationsstatus: kastriert
    • Alter des Hundes: ca. 8 Jahre
    • Geburtsdatum: ca. 2012
    • Handicap: nein
    • Größe: ca. 56 cm
    • Gewicht: 33 kg
    • Aufenthaltsort: Tierheim
    • PLZ und Ort: 55120 Mainz
    • Beschreibung:

      Im Tierheim seit: Februar 2015


      Bolle wartet schon viel zu lange auf ein für ihn passendes Zuhause. :(

      Bolle kam als Fundhund zu uns. Später haben wir erfahren, dass er kein schönes Hundeleben hatte und so einiges einstecken musste. Dementsprechend schwierig ist sein Verhalten....

      Der Bursche braucht zum Wohlbefinden und zur Entwicklung Menschen an seiner Seite! Insbesondere Menschen mit Rasseerfahrung und emotionaler Stabilität, die ihm dabei helfen, sein Aggressionsverhalten abzulegen.

      Bei Fremden verhält sich Bolle zunächst misstrauisch. Hier ist Geduld erforderlich und ein mehrfach vorheriges Kennenlernen und Vertrauensaufbau notwendig. Kennt er seine Menschen, dann schließt er sich gerne an, genießt sichtlich gemeinsame Zeiten mit Zuwendung und Streicheleinheiten. Er wird dem passenden Menschen seine ganze Zuneigung schenken!

      Klare soziale Beziehungsstrukturen, ein eigenes Zuhause und klare Verhaltensregeln werden Bolle Entwicklungspotentiale verschaffen, die ihm angemessenes soziales Verhalten ermöglichen.

      An anderen Hunden ist er nicht sonderlich interessiert: er ignoriert sie einfach, so lange sie ihn in Ruhe lassen. Manch einer wird aber dann doch sein Freund. In seinem Zuhause muss er allerdings Einzelhund sein. Auch sollten keine kleinen Kinder oder andere Tiere mit ihm zusammenleben.

      Interessenten sollten viel Geduld und vor allem die Bereitschaft mitbringen, mit einem Trainer zu arbeiten.

      Ein weiteres Foto sowie die Kontaktdaten findet man hier:

     
    #1 Grazi
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Bolle ist gestern leider verstorben. :(

    Traurige Grüße, Grazi
     
    #2 Grazi
  4. R.I.P., Bolle.
     
    #3 Madeleinemom
  5. Machs gut, hübscher Bolle... :(
     
    #4 Marion
  6. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „NOTFALL! AmStaff Bolle (Rüde, *ca. 2012) im TH Mainz“ in der Kategorie „You will never be forgotten...“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden