Nochmal die Demo in Hannover

  • watson
»Protest gegen Kampfhund-Verordnung in Niedersachsen

Hannover (dpa) - Knapp 1 000 Hundebesitzer haben am Samstag in
Hannover gegen die so genannte Kampfhunde-Verordnung Niedersachsens
protestiert. «Wir sind nicht dagegen, dass gefährliche Hunde einen
Maulkorb tragen. Aber die Verordnung richtet sich pauschal gegen alle
Hunde», sagte Inge Abraham vom Verein «Tierfreunde für ein
artgerechtes Miteinander».

Die Hundebesitzer forderten, Teile des Gesetzes zu ändern. Auf
Transparenten war «Wilder Aktionismus» und «Die Bestie ist der
Mensch» zu lesen. Kinder trugen Bilder von Hunden mit der Aufschrift
«Gestern mein Freund - heute ein Mörder?». Nach Ansicht des Verbandes
der niedersächsischen Tierschutzvereine sollte der Leinen- und
Maulkorbzwang nicht an der Rasse festgemacht werden und nur für
auffällige Hunde gelten. Er müsse aufgehoben werden, wenn der Hund
einen Wesenstest durch einen Tierarzt bestanden habe.
dpa ho/ar yyni ch
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi watson :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Nochmal die Demo in Hannover“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten