Muskelaufbau American Bulldog

  • sammy*shy
Hallo zusammen,

Ich bräuchte mal ein paar Tipps zum Thema Muskeln aufbauen.
Die Wittler braucht mehr Muskulatur.
Zur Geschichte: sie ist irgendwann auffällig oft und viel nur im Schritt bzw Pass gelaufen, nicht mehr gerannt, hat bei bestimmten Bewegungen gefiept etc.

Chiropraktiker hat Blockaden festgestellt, vor allem im Schulterbereich, leichte auch im Bereich Kreuzbein.
Zur Absicherung wurden Röntgenbilder gemacht. Diese sind von zwei Tierärzten als unauffällig eingestuft (Tierarzt vom röntgen und besagte Chiropraktikerin) bis auf eine Stelle im Brustwirbelbereich, wo man schwer einschätzen kann, ob das eine Überlagerung ist oder ob da was sein könnte.
Ansage von beiden: Hund braucht gute Muskulatur. Empfehlung joggen :rolleyes::rolleyes::rolleyes:, Übungen für die Feinmuskulatur.

Ich Hab so ein balance pad, aber bin zu wenig kreativ was ich damit anstellen kann.

Sie kann vorne und hinten drauf stehen, von Sitz ins steh und andersrum, Pfoten geben :kp:

Hat jemand noch Ideen, was ich tun kann? Gestärkt werden muss vor allem der Rücken, ist aber insgesamt ein schmales Mädchen.

Danke euch :)
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi sammy*shy :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Crabat
Geht sie jetzt regelmäßig zur Chiro?
Du kannst mal auf FB bei Praxis Pfote in den Videos schnüffeln.
Wenn sie sonst gesund ist, mag sie vielleicht Gewichtsdummys? Oder Springpole?
Sprinten ist sehr fein für den Rücken.
Schwimmen. Zergeln. Männchen und Hasi.
Bei den Positionsübungen auf eine starke Körperspannung achten.
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • MissNoah
Bist du bei FB?
Dann könntest du mal in der Gruppe "Canine Conditioning and Body Awareness Exercises" gucken. Zwar auf Englisch, aber sehr viele Ideen und Anregungen, auch und gerade für Anfängerhunde.
 
  • sammy*shy
Geht sie jetzt regelmäßig zur Chiro?
Du kannst mal auf FB bei Praxis Pfote in den Videos schnüffeln.
Wenn sie sonst gesund ist, mag sie vielleicht Gewichtsdummys? Oder Springpole?
Sprinten ist sehr fein für den Rücken.
Schwimmen. Zergeln. Männchen und Hasi.
Bei den Positionsübungen auf eine starke Körperspannung achten.


Genau. Wir hatten heute den dritten Termin, jeweils im Abstand von 4 Wochen.
Schwimmen kann oder will sie nicht :rolleyes: (wie übrigens alle meine Hunde. Vielleicht sollte ich in eine Schwimmweste investieren).
Springpole hatte ich Angst, dass das zu sehr staucht? Dass sie sich doof dreht und wendet und dann irgendwas blockiert? :kp:
Gewichtsdummy? Also irgendwas schweres schleppen? Könnte ich daheim versuchen, sie trägt draußen Maulkorb..
Männchen kennt sie. Kommando "Hände hoch. Polizei" :sarkasmus:

Genau. Sonst gesund. Hüften, Knie, Wirbelsäule wurden komplett abgelichtet und bis auf diese "vielleicht"-Stelle ist alles schick.
 
  • sammy*shy
Bist du bei FB?
Dann könntest du mal in der Gruppe "Canine Conditioning and Body Awareness Exercises" gucken. Zwar auf Englisch, aber sehr viele Ideen und Anregungen, auch und gerade für Anfängerhunde.

Nur Insta hab ich im Angebot :danke:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Muskelaufbau American Bulldog“ in der Kategorie „Hundesport“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten