Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

MiniBulli mit VDH-Papieren als Standard eingestuft

  1. Habt ihr echt toll gemacht!
    Jagger hat sich toll presentiert und mit Dr. Weidemann habt ihr einen angerrierten Anwalt.
    Wir drücken euch die Daumen das die Berufeung zugelassen wird!
    Bitte berichte wie es weiter geht!
    Herzliche Grüsse Heike
     
    #521 Biefelchen
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. @Crabat Vielen dank. Wir haben uns Mühe gegeben alles sachlich zu schildern.
     
    #522 Sarah1904
  4. Toller Beitrag!
     
    #523 Meizu
  5. Ja finde ich auch!
     
    #524 einbiest
  6. Habt ihr gut gemacht @Sarah1904 :dafuer:
     
    #525 Fact & Fiction
  7. Habe mir den Sender notiert, aber bekomme ihn leider nicht. Es freut mich für euch, dass es so gut gelaufen ist.
     
    #526 Booba
  8. Google mal tsez online sehen
    Das kannst du ein paar Wochen lang anschauen
     
    #527 DobiFraulein
  9. Herzlichen Dank! Ich konnte es mir ansehen :dafuer: Sehr gut präsentiert! Einfach unfassbar. Mit all diesen Beweisunterlagen sträuben sie sich Jagger als das zu sehen was er ist, ein Minibulli. Wie Dr Weidemann sagt, stelle einen Standart neben einen Mini.... C'est ridicule!!
     
    #528 Booba
  10. Ich habe auf der fb-Seite von TSEZ ein Bild von Juma und Gucci nebeneinander gepostet, damit den Unterschied jeder mal sehen kann.
     
    #529 silvester
  11. Hier nochmal für alle der Link der Sendung von Sonntag. Ich glaube ab Minute 17:12 wird über unseren Fall berichtet.

     
    #530 Sarah1904
  12. Zu allererst möchte ich Dir für Deinen Einsatz sehr danken und natürlich drücke ich Dir alle Daumen, dass die Berufung zugelassen wird und es schließlich zu einem anständigen Urteil kommen wird.

    Vom VG war wohl eh kein anderes Urteil zu erwarten und so bleibt für uns alle die Hoffnung, dass das ganze vor einem OVG fair verhandelt wird.

    Ich lebe ja auch in Düsseldorf und bisher sind wir trotz angemeldeten 40/20er Mini nicht kontaktiert worden. Vielleicht schreckt das Amt in unserem Fall ab, dass sie ihren eigenen Bescheid von vor 9 Jahren wieder zurück nehmen müssten, in dem sie unseren Mini seinerzeit trotz Übergröße als Mini und lediglich großen Hund deklariert hatten. Vielleicht schreckt sie auch ab, dass wir bereits im Besitz eines amtsärztlichen Gutachtens/ Bescheides sind, der ihn trotz Übergröße als Mini erklärt.

    Vielleicht sind wir auch einfach noch nicht an der Reihe gewesen und werden irgendwann auch Post kriegen?

    Wie auch immer danke ich Dir für Deinen Einsatz und hoffe, dass es für uns alle bald ein positives Ende haben wird.
     
    #531 procten
  13. Mal zwischendurch was Lustiges zu dem Thema, was wir die Tage erlebt haben. Und zwar kam ich letztens spät nach Hause und mein Mitbewohner berichtete mir, dass als er mit den Hund spazieren war und wieder auf dem Weg nach Hause war, 4 Autos des Ordnungsamtes direkt bei uns vor der Tür auf der Straße standen und dort warteten. Die Autos waren auch voll gepackt mit Mitarbeitern des Amtes.

    Er war so in Gedanken versunken bzw. mit seinem Handy beschäftigt, dass er die Autos auch erst sah, als er sozusagen direkt auf sie zukam. Als er die Autos sah, starrten auch alle aus den Autos auf ihn und die Hunde und unterhielten sich miteinander.

    Dieser Anblick hat ihn so überrascht und erschreckt, dass ihm in dem Moment nichts anderes eingefallen ist, als den OA-Mitarbeitern zuzuwinken, worauf zuerst die OA-Mitarbeiter aus dem ersten Auto zurück winkten und dann auch die OA-Mitarbeiter aus dem zweiten Auto zurück winkten :lol:

    Er ist dann in Haus und hat dann vom Fenster ein Foto gemacht, damit ich ihm glaube, was passiert ist. Die Autos standen da dann noch einige Minuten.

    Einen Tag danach, als ich Mittagspause hatte und mit einem Kollegen unsere 5 Bürohunde rausbrachte und gerade dabei war, die Straße vor unserem Büro zu überqueren, und auf der Fußgängerinsel stand, schaue ich nach rechts und sehe erst einen und dann einen zweiten und dritten und vierten Kleinstransporter des OA auf die Ampel zufahren und direkt vor unserer Nase halten.

    Nein, ich habe nicht gewunken :lol: Die Wagen waren zum Teil mit OA-Mitarbeitern und zum Teil mit Anzügen tragenden Personen vollgepackt und alle schauten duselig in Richtung meines lieben Elvis, der ganz entspannt neben mir saß, während die restlichen Fußhupen aus dem Büro zwei vorbei rennende Schuldkinder ankläfften. Es wurde dann für die Autofahrer grün und die Wagen fuhren los und verschwanden.

    Wie wahrscheinlich ist es bitte sehr, dass man innerhalb von zwei Tagen 8 Autos des OA-Amtes begegnet? Über die Reaktion meines Mitbewohners und die Gegenreaktionen der OA-Mitarbeiter lachen wir auch 2 Wochen danach noch herzhaft.

    Dachte mir, dass ich diese bizarre Begegnung mal hier poste, um zur Abwechslung auch mal was lustiges zum Thema zu schreiben. Hoffe es hat Euch gefallen.
     
    #532 procten
  14. @procten , bizarr trifft es genau.

    Ich frage mich was man davon halten soll. Zufall, zwei Mal? :verwirrt:
    Wenn es kein Zufall war, warum sind die Mitarbeiter des OAs dann nicht ausgestiegen? :gruebel:
     
    #533 Cornelia T
  15. Dieser extreme und unglaubliche Zufall ist natürlich nicht zu erklären. Soetwas passiert eigentlich nicht und es ist wohl wahrscheinlicher im Lotto 6 Richtige zu gewinnen, als zwei Tage hintereinander so ein Erlebnis zu haben. Die vernünftigste Erklärung ist wohl, dass ich nicht mehr alle Tassen im Schrank habe und mir alles nur eingebildet habe, oder in einer Matrix lebe, oder der liebe Gott an dem Tag zu Scherzen aufgelegt war. Vielleicht hätte ich an dem Tag auch Lotto spielen sollen :lol:

    Warum die nicht ausgestiegen sind? Das kann ich mir nur so erklären, dass die anscheinend nicht auf Streife waren, sondern was Besonderes vorhatten. Mein Mitbewohner vermutet, dass die uns vielleicht erkannt haben...

    Ich glaube nicht, dass man daraus irgendetwas Positives für die Situation allgemein schließen kann. Mir ist es schon sehr oft passiert, dass ich dem OA begegnet bin und wir nur duselig beglotz wurden, obwohl die alle Zeit und Gelegenheit gehabt hätten, uns zu kontrollieren und in anderen Momenten, in denen ich eigentlich situationsbedingt eher damit gerechnet hätte, dass sie weiterfahren oder wegschauen, dann doch kontrolliert haben. Ich denke das hängt auch von den Leuten ab. Da wird es genauso unterschiedliche Meinungen geben.

    Mein Mitbewohner und mein Bekanntenkreis zum Beispiel hält meine Sorgen um das Thema für völlig überzogen, weil wir persönlich bisher (klopf auf Holz) doch eher sehr entspannte Begegnungen mit dem Amt hatten.

    Mein Mitbewohner glaubt nach seiner letzten Begegnung mit dem OA eh nicht mehr, dass es Probleme mit Minis gibt, wenn er den OA Mitarbeitern zuwinkt und die aus dem Auto zurück winken :lol:
     
    #534 procten
  16. Irgendwie scheint die Stadt Düsseldorf zu viele Mitarbeiter zu haben, wenn sie alle auf deinen Hund ansetzen. Scheint ansonsten ein sauberes Pflaster bei euch zu sein. Unsere OA ler sind eher mit Knöllchen und Kontrolle der Leinenpflicht in der Rheinaue beschäftigt. Hinter mir ist abends um neun mal minutenlang ein Auto vom OA in der Rheinaue hinterhergefahren. Wohlgemerkt mit Schäfermix an roter Gurtrollleine! Irgendwann wurde es mir echt zu blöd und ich bin durch die Büsche und über einen Trampelpfad in einen anderen Teil des Parkes, wo die mit dem Auto nicht mal ebenso hingurken konnten, gegangen.

    @procten
    Ich konnte mich jetzt gar nicht entscheiden wie ich dein Geschriebenes empfinde. Die Story vom Mitbewohner hatte eine skurrile Komik.
    Wenn man öfters OA- Kolonnen in der Nähe seines Hundes hat, dann käme ich mir irgendwie gestalkt vor. Zumal man nicht weiß, was in deren Köpfen vorgeht ...
     
    #535 chiquita
  17. Als mir mein Mitbewohner die Story erzählte, haben wir auch herzhaft darüber gelacht. Er war in dem Moment so überrascht, dass ihm nichts anderes eingefallen ist, als zu winken :lol:

    Der Blödmann hat mir am Abend ein Foto per WhatsApp geschickt, dass er vom Fenster aus gemacht hat, auf dem die aufgereihten Autos zu sehen sind. Das habe ich aber Gott sei Dank nicht gesehen, bevor ich nach Hause kam, sonst hätte ich den Schreck meines Lebens gehabt. :lol:
     
    #536 procten
  18. Hallo,
    gibt es hier eigentlich mitlerweile was Neues?
     
    #537 Chris79
  19. Update
    Seit dem 25.04. wissen wir, dass das Oberverwaltungsgericht unseren Berufungsantrag stattgegeben hat. Das bedeutet es geht für uns weiter.
    Wir haben über ein Jahr auf die Zulassung der Berufung gewartet ‍♀️

    Ende Mai erhielt ich ein Schreiben meines Anwalts, mit dem Hinweis, dass die Stadt Düsseldorf dem OVG (Oberverwaltungsgericht) mitgeteilt hat, dass ich mich nach meinem Umzug im (August 2018!) in meinem neuen Wohnort weder beim Einwohnermeldeamt, noch beim Finanzamt und beim Ordnungsamt umgemeldet/angemeldet hätte. Das entspricht natürlich absolut nicht der Wahrheit und wurde dann von uns auch widerlegt (Ummeldung seit September 2018, direkte Anmeldung zur Hundesteuer und Kontaktaufnahme damals mit dem Ordnungsamt). Für mich fühlte es sich an wie ein neuerlicher Versuch mich schlecht zu machen und dem OVG ein entsprechendes Bild zu vermitteln.

    Vor zwei Tagen wurde dann auch die Begründung unseres Anwalts an das OVG geschickt. Die ausführliche Begründung umfasst sämtliche Verfahrensfehler die in der ersten Instanz gemacht wurden und mündet darin, dass wir ein Rassegutachten eines unabhängigen Sachverständigen vorlegen möchten. Jetzt heißt es wieder auf die Antwort des Gerichts warten. ‍♀️
     
    #538 Sarah1904
  20. Meinen Respekt habt ihr! Ich wünsche euch nur das Beste...reißt Ihnen den Allerwertesten auf ;)
     
    #539 bxjunkie
  21. Ich wünsche euch so sehr, dass ihr Recht bekommt.
     
    #540 Dunni
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „MiniBulli mit VDH-Papieren als Standard eingestuft“ in der Kategorie „Verordnungen & Rechtliches“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden