Mini Bulli mag keine anderen Hunde

  • BulliFan523
Hallo,
wir haben einen Mini Bulli,der sich leider nicht mit anderen Hunden verträgt. Dies möchten wir gerne ändern.
Gibt es in Franken/Unterfranken gute Hundetrainer die sich besonders mit Mini Bullis auskennen? Gibt es auch gute Bücher zu dem Thema?
Eine Kastration ist für uns keine Lösung und wir möchten mit dem Hund arbeiten.

Vielen Dank

Beste Grüße
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi BulliFan523 :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Paulemaus
Es gibt Hunde, die legen auf den Kontakt zu anderen Hunden keinen Wert. Wenn Euer Hund so drauf ist, wird sich das auch nicht durch Erziehung ändern lassen. Ihr könnt hinbekommen, dass er andere Hunde nicht angeht, Ihr werdet ihn aber nicht zu einem sozialen, freundlichen, spielfreudigen Hund erziehen können.

Wie alt ist Euer Hund und wie zeigt sich, dass er keine anderen Hunde mag?
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Mein Benny ist auch so ein echter Chaoshund... 



Habt ihr es schon mit einer Hundeschule probiert? In zwei Hundeschulen haben wir seine Macken nicht in den Griff bekommen. Wir haben es dann letztlich mit einem Online Hundetraining von einer Hundetrainerin geschafft. Deutlich günstiger als die Hundeschule vor Ort ist es auch noch gewesen!

Hier der Link zu ihrer Seite! 
Möchte ich jedem Hundehalter ans Herz legen, der sich offen eingestehen kann, dass er seinen liebsten Vierbeiner eben doch nicht immer wie gewünscht im Griff hat.

Melde dich doch mal zurück, ob sie dir auch helfen konnte! 

LG Meike mit Benny
  • BulliFan523
Hallo Paulemaus,
vielen Dank für die Antwort. Er ist über 2 Jahre. Entweder er knurrt den anderen Hund an und geht vor (obwohl die anderen Hunde kein aggressives Verhalten zeigen), oder er flieht (wenn z.B ein Hund bellt zieht er den Schwanz ein und fleiht). Also beide Sachen kommen immer wieder mal vor.
 
  • matty
Flucht oder Angriff sind die typischen Reaktionen bei Furcht.
Wenn es so ist dann, ließe sich an mehr Selbstsichergeit und daran, dass er sich bei dir sicher fühlt, arbeiten, sowohl mit dir , als auch mit dem Hund.
 
  • Cornelia T
Stimme zu. Das sieht mir nach Unsicherheit aus.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
  • BulliFan523
Vielen Dank für die ganzen Antworten.
Kennt jemand von euch Bücher wo man sich in das Thema einlesen kann? Natürlich muss da ein Hundetrainer ran, aber wir würden gerne mehr Informationen zu dem Thema haben.
 
  • BulliFan523
@matty
vielen Dank, habe das Buch bestellt. Werden trotzdem mit einem Trainer daran arbeiten müssen.
 
  • matty
Dann mal viel Freunde mit dem Buch und die Auswahl des richtigem Trainers wird sicher leichter. Dabei auf's Bauchgefühl zu hören, ist zumindest dann, wenn Zweifel aufkommen, auch meist eine gute Idee.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Mini Bulli mag keine anderen Hunde“ in der Kategorie „Erziehung / Verhalten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten