Mein lieber Elvis ist gestorben

  • procten
Gestern ist mein lieber Miniatur Bullterrier Rüde Elvis im Alter von 13 Jahren und 11 Monaten verstorben.

Sehr schweren Herzens mussten wir ihn gestern am 06.12.2021 nach fast 14 Jahren gehen lassen, nachdem vor ca. 3 Wochen eine schwere Anämie festgestellt wurde, die vermutlich durch einen Hoden-Tumor ausgelöst wurde.

Die Vermutung ist, dass durch den Tumor ein erhöhter Östrogen-Spiegel erzeugt wurde, der das Knochenmark negativ beeinflusst hat.

Obwohl wir sofort alles versucht haben, um eine Therapie zu finden, konnte uns leider weder die Klinik in Hofheim noch in Duisburg Kaiserberg helfen.

Trotz erfolgreich durchgeführter Bluttransfusion stellten sich weitere Komplikationen ein, die uns am Ende akzeptieren ließen, dass wir in Elvis Interesse Verantwortung übernehmen und ihn gehen lassen müssen.

Wie Ihr natürlich nachvollziehen könnt, bin ich unendlich traurig und niedergeschlagen. Auch wenn Elvis am Ende ein gutes Alter erreicht hat und ein erfülltes Leben hatte, kam das Ende doch zu früh, da er ansonsten in sehr guter körperlicher Verfassung war.

Leider haben wir die Anämie zu spät erkannt und verschlechterte sich sein Gesundheitszustand abrupt, nachdem die Anämie von einem auf den anderen Tag eskalierte.

Mit Elvis habe ich meinen Traumhund verloren. Er bedeutete mir alles und alles drehte sich um ihn. Er war ein so toller und lieber Hund. Einen besseren Hund hätte ich mir nicht erträumen können.

Besonders wird mir seine Loyalität gegenüber seinen menschlichen und tierischen Freunden ewig in Erinnerung bleiben.

Mit ihm 14 Jahre zusammenleben zu dürfen, war für mich die prägendste Zeit meines Lebens. Ein Leben ohne meinen lieben Elvis kommt mir unvorstellbar vor. Ich weiß zwar, dass er gestern gegangen ist, aber ich kann es einfach noch nicht fassen und akzeptieren.

Auch wenn es verrückt klingt, habe ich nie gedacht, dass dieser Moment irgendwann kommen wird und kann es jetzt einfach nicht akzeptieren.

Ich habe einen kleinen Bruder und besten Freund verloren und stehe unter Schock.

Passt auf Eure Hunde auf und genießt jeden Tag mit Euren Hunden so, als wäre es der letzte Tag.

Viele Grüße

Konstantin
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi procten :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • hundeundich2.0
Lieber Konstantin,

ich wünsche Dir von Herzen die Kraft , die Du jetzt brauchst ,- die brauchst Du für Dich , - und auch für Elvis , der ist in Frieden gegangen, der will dich nicht so traurig sehen .- Ihr hattet eine lange gemeinsame tolle und ganz innige Zeit miteinander , das ist so schön .:love:
Ihr seid zusammen und aneinander gewachsen .

Ich weiß , wie es ist , man trifft Hunde im Leben ,- und man trifft Herzenshunde ,- für Beides sollte man dankbar sein , es ist nicht gleich und auch nicht vergleichbar , - es ist aber Beides ein ganz großes Stück vom Ganzen .-

Es tut mir unheimlich leid - alles Liebe
 
  • Schorschi
Mein Beileid. :(
 
  • Cornelia T
Es tut mir sehr leid für dich. Ich habe immer alles über Elvis hier gelesen und so sein Leben, euer Leben mit verfolgt.
Er wird fehlen!

Bye und Auf Wiedersehen, Elvis.
 
  • Rudi456
Ich wünsche dir viel Kraft, gute Reise Elvis:love::love::love:
 
  • MadlenBella
Tut mir sehr Leid :(
 
  • embrujo
Es tut mir sehr leid. :( Run free, Elvis.
 
  • Momo-Tanja
fühl dich fest gedrückt! es tut mir von herzen leid. ich habe eure geschichte hier und auf fb sehr gerne verfolgt.
gute reise, elvis! :love:
 
  • Chipie
Komm gut über die RBB Elvis. :rip:

Ich wünsche viel Stärke und Kraft in dieser schweren Zeit.
 
  • Lucie
mein Beileid :(, gute Reise Elvis, R.I.P.
 
  • snowflake
Mein Beileid.

Run free, Elvis.
 
  • Pepels
Es tut mir sehr leid und wünsche ganz viel Kraft. Elvis bleibt für immer in deinem Herzen
 
  • toubab
Mein beileid.
 
  • lektoratte
Es tut mir sehr leid, das zu hören, @procten - ich habe über die Jahre manchesmal an euch gedacht und nicht gefragt, wie es euch wohl geht.

Eigentlich immer, wenn es mal wieder um Mini-Bullterrier in Düsseldorf ging.

Elvis ist ja einer der Hunde, die quasi in der KSG "großgeworden" sind - angefangen von den ersten Pubertätswirren bis ins gesetztere Alter - und bis jetzt, auf dem letzten Weg. :(
Was wohl mehr als alles andere zeigt, wie viel Zeit vergangen ist.

Ich weiß, dass du lange Jahre dies in der Signatur stehen hattest: "Mein Elvis ist ein Engel, und kein Hund."

Wird wohl so gewesen sein, und wenn das so war, dann ist er jetzt nach Hause gegangen.

Euch alles Liebe!
 
  • kaukase
Es tut mir sehr leid. Alles Gute für Dich, lieber Konstantin. Gute Reise Elvis.:(
 
  • Madeleinemom
Mein Beileid, Konstantin.
 
  • Joki Staffi
Ich weiß gar nicht was ich sagen soll. Es tut mir sehr, sehr leid. Fühlt euch gedrückt :heul:

Gute Reise Junge, bis bald :love: :love:
 
  • Paulemaus
Gute Reise, Elvis. Es tut mir so leid :(
 
  • procten
Ich danke Euch sehr für Eure Anteilnahme.

Heute morgen war natürlich nichts so wie sonst und mir ist noch mal bewusst geworden, dass ich ihn wieder knuddeln kann und übet seine Wangen streicheln werde, was er und ich immer so genoßen haben. Nie wieder werde ich seine Bananen-Nase knutschen und er zufrieden seufzen. Das ist wirklich unerträglich.

Tröstlich ist, dass Elvis ein sehr erfülltes und glückliches Leben voller Spaß und Action hatte. Wir sind jeden Tag mit den vielen Hunden meines Bruders und seinen vielen Kumpels in den Wäldern der Gegend spazieren gewesen und besonders mit seiner Schwester Enya konnte er viele Jahre zusammen leben.

Er konnte immer rund um die Uhr mit uns und seinen tierischen Freunden zusammen sein und hatte auch im Büro nur Menschen, die ihn ständig geknuddelt und gefüttert haben.

Am Ende ist er ganz friedlich und ruhig in unseren Armen eingeschlafen. Wir waren bis zur letzten Sekunde bei ihm, was für ihn das Wichtigste war.

In solchen Momenten wird einem noch einmal bewusster, wie unwichtig und belanglos alles andere ist, auch wenn einem das bereits vorher klar war.

Kein Geld, kein Erfolg oder sonstige Dinge sind von Bedeutung im Vergleich zu den Lieben, die man an seiner Seite hat, aber das wisst Ihr genauso gut wie ich. Kein Streit, kein Ärger oder sonstige trüben Gedanken sind es wert, damit die Zeit zu verschwenden.

Wir versuchen jetzt die Trauer mit den schönen Erinnerungen zu verdrängen, aber das gelingt uns natürlich nicht so, weil alles gestern erst passiert ist.

Ich wünsche Euch, dass Ihr noch sehr lange die Zeit mit Euren Hunden genießen könnt und noch unendlich viele glückliche Jahre gemeinsam verbringt.

Viele Grüße

Konstantin
 
  • Lana
Mein Beileid :(
Gute Reise Elvis...
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Mein lieber Elvis ist gestorben“ in der Kategorie „Regenbogenbrücke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten