Mein kranker Rüde- ein Gedanke, der mich quält

  • scully
scully schrieb:
Am 21.1. um 9Uhr habe ich einen Termin in

am 23.1. is der termin
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi scully :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Patty+Balu
Die Idee mit dem helfen hatte ich auch schon, schrieb ich auf Seite 1 bereits.
Würde auch ein wenig beisteuern.
Ich drücke euch feste die Daumen.
Ja Dr.Schulze will den Schatz unter Schmerzen sehen, damit er sieht wie schlimm es ist.
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Bine 16
Jenny - wir drücken die Daumen und Pfoten für Perry.
 
  • nelehi
Jenny,

ich drücke Euch ganz fest die Daumen!

gruß nelehi
 
  • a & a
Ich drücke auch ganz fest!

Bitte halt uns unbedingt auf dem Laufenden.

Wir haben auch schon von dem Einen oder Anderen gehört, daß Kali zu alt für eine Behandlung ist :heul: sie ist 8.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Christy
Tut mir so leid, Agent... :(

Ich erleb das grad bei ganz guten Freunden mit, ED und HD bei einer 5-jährigen Schäferhündin...
Die haben GI in den Ellenbogen machen lassen, während der Genesung (mit Physio), hat sie die Belastung auf die Hüften geschoben, die jetzt nur noch schlimmer sind...

Ich drück Euch jedenfalls die Daumen für den U-Termin, und berichte doch, sobald Du "Ergebnisse" hast... :) :hallo:
 
  • The Martin
Ich wünsche alles Gute und drücke die Daumen!
 
  • Dabs
Oh man wie traurig,:heul: kann mir vorstellen wie es dir geht ,mein Dicker 3 1/2 jahre hat HD.Ich habe für meinen Dicken entschlossen ,das wenn es gar nicht mehr gehen würde ich ihm auf jedenfall Goldimplantate einsetzen lassen.Frag doch mal nach Ratenzahlung und frag bei mehreren TA nach denn viele haben auch unterschiedliche Preise.Wie drücken euch ganz fest die Daumen und Pfoten und Toi Toi Toi.Viel glück.
 
  • Patty+Balu
Dabs schrieb:
Frag doch mal nach Ratenzahlung und frag bei mehreren TA nach denn viele haben auch unterschiedliche Preise.

Gerade das würde ich auf gar keinen Fall machen!!
Der Preis sollte kein Entscheidungskriterium sein, wo man es machen läßt!
Man sollte entscheiden, braucht mein Hund das? Wenn ja, dann zum Fachmann und nicht bei irgenteinen Wald und Wiesentierarzt machen lassen. Ich war mit Albert auch bei mehreren Ärzten und die Erfahrungsunterscheide waren schon im gespräch und bei der Anzahl der Implantate zu merken. Wenn dann bitte richtig! Sonst laßt es gleich!
 
  • Dabs
Das habe ich so auch nicht gemeint....Aber ich habe die Erfahrung gemacht das Z.B eine sehr gute Tierärztin in Magdeburg es günstiger macht wie viele Tierärtzte hier in Niedersachsen.Ich persöhnlich würde sowieso nicht wircklich auf den Preis bei so was achten ,wie gesagt mein Hund hat HD und ich habe schon sehr viel Geld für ihn ausgegeben.Das macht ich auch gerne.Aber vergiss nicht das Jenny geschrieben hat das sie es sich wohl kaum leissten kann und da kann man ihr ja versuchen zu helfen und wie gesagt gibt es in in verschiedenen Bundesländern andere Preise und das sind dann auch gute Ärzte und keine Wald und Wiesentierärzte....
 
  • Mopi
@ scully

Hallo Jenny,
für Euren Termin morgen früh bei Dr. Schulze in Kamen drücken wir ganz fest die Daumen. Ich hoffe er kann Perry helfen.
Gute Fahrt, und Toi Toi Toi.:)
 
  • scully
Nicole, ich werde gar nicht schlafen können, weil ich immer den Satz " Wir können ihm so nicht helfen" im Ohr habe, bzw. ihn befürchte.....

6.30 geht die Fahrt los, immer schön langsam, da die Kälte-und Glättewelee, die heute kam, unseren alten Reifen gar nicht gut tun wird*Angsthab*

Also drück erstmal für`s heil ankommen die Daumen:)
 
  • Tuffi
Hier wird auch alles gedrückt was man drücken kann....

Viel Glück!
 
  • Jani
Wir drücken morgen auch alle ganz feste die Daumen.
ofelia hat diese Phen Pred Tabletten lange genommen, ohne Erfolg, ich hätte schreien können:( . Aber ein Spezialist und eine intensive andere Therapie hats dann doch geschafft und sie läuft fast wieder normal und schmerzfrei dazu.....

Manchmal hat man Glück..und du hast es morgen ;)
 
  • nelehi
...die Daumen werden gedrückt!!!!!



gruß nelehi

PS: Fahrt vorsichtig.
 
  • Patty+Balu
Ich drücke ebenfalls feste die Daumen.
 
  • Bine 16
Wir drücken hier Daumen und Pfoten. Fahrt schön vorsichtig.
 
  • sanna
Hier drücken wir auch! Fahrt sehr zeitig los, wenn möglich und ganz langsam notfalls. Ihr schafft es bestimmt heil hin und zurück.
 
  • Giladu
Gleich werdet ihr ja losfahren... Ich drücke auch feste die Daumen.
 
  • Natalie
Ich lese es jetzt erst und drücke auch ganz fest die Daumen!

LG

Natalie
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Mein kranker Rüde- ein Gedanke, der mich quält“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten