Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Mein Hund schnappt plötzlich beim Frühstück nach mir oder unserem erwachsenen Sohn

  1. Das gute Hähnchenfleisch könnte auch einen schnellen Rückruf belohnen, statt für umsonst im Napf zu landen.
    Danach fühlt man sich noch vieeeel bessererererer :D
     
    #61 Crabat
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. okay..wir üben schon außerhalb des Platzes...aber wie du schon schreibst sicher nicht mit der Konsequenz......Naja, nun sind wir auf dem Weg, was manchmal gar nicht soooo leicht ist. Morris hat sich angewöhnt uns richtig weich zu kochen indem er seinen Kopf auf unser Knie-/Schulter legt uns ganz treu und fast weinerlich anschaut..Da nicht drauf einzugehen fällt uns relativ schwer...
     
    #62 barbara54
  4. Stimmt....bisher bekam er immer ein Stück Geflügelwurst dafür...sollten vielleicht mal die Leckerlis, die durch unser "Zuviel" bestimmt uninteressant geworden sind...wechseln...
     
    #63 barbara54
  5. :lol: Ja das haben sie drauf. Denk einfach in solchen Momenten immer daran, das er auch sehr unhöflich werden kann um es mal nett auszudrücken :D Wenn er nach euch schnappt und euch insgesamt nicht für voll nimmt ;) Das hilft meist den Blicken zu widerstehen :D
     
    #64 bxjunkie
  6.  
    #65 barbara54
  7. Das ist unser "Rabauke" in voller Schönheit
     
    #66 barbara54
  8. ich halte es so: zum etwas anzulernen, gibts was feines, wenn sie das kommando aber kennen, gibts nur noch „fein“ und „ brav“.
     
    #67 toubab
  9. Wunderschöner, stolzer :) Hund.

    Ich vermute auch, es steht und fällt mit einer konsequenten Haltung. Alles was man möchte/nicht möchte WIRKLICH bis zum Ende ausdiskutieren. Und das macht ihr ja schon ganz toll, seit eurer Läuterung. :lol:
    Ich kenne kaum einen Hund der nicht an der Ausweitung seiner Grenzen feilt :gerissen:. Ihr durftet ja auch schon in den Genuss kommen, lieben Blick gibbet gratis dazu.
    Stecken wir keinen Rahmen, wird der Hund in die Position des - selbst entscheiden (und DAS kann halt unterschiedlich aussehen) - gebracht. Muss ja nicht sein. :)

    Bleibt weiter dran, es liest sich nicht so, dass ihr das nicht bald wieder wunderbar hinbekommt.
     
    #68 Flash
  10. Wunderschöner Hund :love:
     
    #69 bxjunkie
  11. Finde ich auch, aber der guckt ja schon ein bisschen indigniert, auf dem Bild, oder? :lol:
     
    #70 lektoratte
  12. :D ja a weng schon...
     
    #71 bxjunkie
  13. Für manchen Hund ist das auch mehr als zusätzlich etwas Hähnchenfleisch in den Napf. Ist halt jeder anders und die TE weiß bestimmt, was bei ihnen am besten klappt.

    Wenn der Rückruf von seiner Gnade abhängt, dann käme bei mir eine lange Schleppleine dran und wenn er nicht kommt, dann wird er ohne wenn und aber, auch ohne Geschimpfe, heran geholt und das bleibt so lange so, bis er weiß, das einzig Machbare ist kommem, dann gern auch mit Lob und ggf. Leckerli.
     
    #72 matty
  14. Ja, echt... der veralbert euch. ;)

    Das meint er nicht "böse" - er probiert es halt.

    Ansatzweise hatten wir solche Kaspereien anfangs auch. Kommentar meiner Trainerin damals dazu: "Das kommt, weil du dich mit zu wenig zufrieden gibst!" :tuete:

    (Unrecht hatte sie damit nicht. :mies: )
     
    #73 lektoratte
  15. "Ich und meine Majestät sind nicht amüsiert!" :rot:
     
    #74 lektoratte
  16. Ja, das werden wir auch wieder machen....dabei war er schon soweit, dass er freudig zurückgerannt kam.....sich auf die Belohnung stürzte....Jetzt sieht es tatsächlich so aus, als wenn er uns eine Gnade erweisen will, wenn er denn kommt...so nach gefühlten 10 Rückrufen.....Ich hab dann immer das Gefühl, er kommt gar nicht gerne....
     
    #75 barbara54
  17. das ist oder war auch wohl unser Problem....letztendlich hat er gewonnen, wenn wir nachgaben, weil der Herr keine Lust hatte. Gerade gab es wieder so eine Situation...Herrchen wollte raus, wer zuerst an der Balkontür stand war Morris...Ich stand hinter den beiden und wollte das Morris drin blieb....beide standen da jetzt bewegungslos hintereinander...Es dauerte eine Zeit, bis unser Hund sich ganz gemächlich umdrehte und zu mir kam..(Im nachhinein muß ich jetzt lachen, weil es ein Bild für die Götter war)...aber das war so eine typische Situation....weil ich meistens nachgab und ihn gehen ließ.
     
    #76 barbara54
  18. Er kommt in dem Moment vllt. nicht gerne, weil er gerade wichtigeres zutun hat. Sicher nicht, weil er insgesamt nicht gerne zu euch zurück kommt.
    Wenn er jedoch mehr oder weniger die Chance bekommt, frei zu entscheiden, dann wird er halt auch mal zunächst das für ihn Wichtige erledigen und dann freudig ankommen.
    (Bei manchen ist es auch so, dass sie nur wegen des Leckerlis kommen und es dann ab und an noch etwas gibt, was in dem Moment einen höheren Stellenwert hat, weil einfach die soziale Komponente zu kurz kam.)
    Übt ihr jetzt halt noch mal konsequent und vergesst bitte das soziale Loben nicht, wenn er sofort kommt.
     
    #77 matty
  19. Tag 3 mit der neuen Regel nicht bei uns zu sein während des Essens. ....Morris scheint zu kapieren. Er hat es heute ganze 20 Minuten ohne Aufstehversuch ausgehalten. Eigentlich ist dort sein Lieblingsplatz auf den kühlen Fliesen...allerdings dreht er uns jetzt den Allerwertesten zu....Er ist tatsächlich erst nach unserer Erlaubnis aufgestanden....mit ganz viel Feini, ganz lieber Schatzi und viel Fell wuscheln....
    Nachher gehts dann wieder, wie vor einem Jahr, mit Schleppleine raus.....
    Ihr glaubt gar nicht wie froh ich bin, euch hier in diesem tollen Forum gefunden zu haben....
     
    #78 barbara54
  20. SUPER!!! :)
     
    #79 Crabat
  21. Gratulation! Ist hier aber auch so. Der Hund darf hinter mir am Fenster liegen während des Essens - Kopf ist abgewandt auf dem Boden liegend und Po in meine Richtung- :D.
     
    #80 heisenberg
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Mein Hund schnappt plötzlich beim Frühstück nach mir oder unserem erwachsenen Sohn“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden