Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Mein Hund schnappt plötzlich beim Frühstück nach mir oder unserem erwachsenen Sohn

  1. Ob es klappt, kommt halt sicher, wie immer, auf die Persönlichkeit von Hund und Halter an.
     
    #341 matty
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Ich versteh es einfach nicht......Bisher konnten wir Morris ohne Probleme alleine lassen. Wenn wir wiederkamen, kam er immer ziemlich verpennt aus meinem Bett. Seit Kurzem ist er völlig aufgeregt, wenn wir vom Einkaufen wiederkommen. Die Zunge hängt auf halb 8, er hechelt wie nix gutes.....die Fensterbank ist halbwegs abgeräumt....und es dauert ewig, bis er sich wieder beruhigt....So auch heute wieder. Dabei machen wir nichts anderes als vorher auch...! Gehen so aus der Wohnung, das er es auch mitbekommt. Da steht er schon auf Spannung. Bleibt aber ruhig....Ich hab draussen vor der Tür gewartet, bzw. mich versteckt, um zu hören, was er macht...Blieb alles ruhig... Als wir dann wiederkamen fanden wir einen völlig aufgeregten Morris vor....
    Desweiteren war unser Sohn mal wieder zum Frühstück da...Alles gut. Er lässt sich während des Essens auch ablegen und bleibt meistens auch liegen...Ich meine natürlich den Hund....Wir können also ungestört und in Ruhe frühstücken, ohne das unser Sohn wieder von Morris attakiert wird. Aber der Hund entspannt sich nicht mehr, weder am Platz noch hinterher...Er steht dann neben mir und beobachtet mich genau, hechelt, läuft hin und her usw. Erst wenn wir wieder unter uns sind, wird er wieder ruhiger....Hat das alles mit der fehlenden Auslastung zu tun ?
     
    #342 barbara54
  4. Klingt leider nicht gut. Habt ihr die Möglichkeit mit einer Kamera mal Zeit des Alleinseins aufzunehmen?
    Wenn es die gesamte Zeit für ihn übel ist, würde ich ihm das zunächst nicht mehr zumuten und das Alleinbleiben kleinteilig neu üben.
    Es weiß leider niemand, was passiert ist.
     
    #343 matty
  5. Das ist ja das Problem...Es muß irgendwas passiert sein, als wir nicht da waren, weshalb er so drauf ist...Denn diese Veränderung ist von einem Tag auf den anderen aufgetreten......
     
    #344 barbara54
  6. Sonst irgendwelche Veränderungen? In der Wohnung, der Familie, im Haus etc.?
     
    #345 MadlenBella
  7. @barbara54

    Ich würde davon weggehen, mir Gedanken darüber zu machen, was passiert ist
    Lässt sich nicht mehr ändern und vermutlich auch nicht herausfinden

    Stattdessen eben jetzt wieder von vorne anfangen.
    Das Deckentraining wieder ruhig und konsequent durchziehen, bis es für ihn wieder normal ist, alleine bleiben kleinschrittig aufbauen usw

    Wenn du dir dabei ständig Gedanken drüber machst, was passiert sein könnte und dabei auch noch Verständnis für den Hund hast, weil ja bestimmt was passiert sein muss, merkt er das und macht es ihm nur noch schwerer

    Abhaken, weitermachen. Ihr seid doch schon auf einem guten Weg gewesen
     
    #346 DobiFraulein
  8. falls es nicht besser oder sogar schlimmer wird:
    Evtl. Mal den ganzen Hund durchchecken lassen, inklusive großem Schilddrüsenprofil...?
     
    #347 lektoratte
  9. nee. Eigentlich nichts. Nichtmal neue Möbel..
     
    #348 barbara54
  10. Ja du hast Recht......Mich macht das verrückt, weil ich nicht weiß was in meinem Hund vorgeht....Wir hatten schon viel erreicht...und nun diese Rückschritte...
     
    #349 barbara54
  11. Das werde ich sicher machen....
     
    #350 barbara54
  12. Montag kommt jetzt ein Hundetrainer zu uns.....1 Person darf ja. Er will sich Morris genau anschauen...Mal sehen, was der sagt. Ich hab heute Nachmittag unter Sofakissen und Decken kleine Leckerlis versteckt und Morris zum Suchen animiert...Das Wort Such hat er schnell verstanden....und es hat ihm scheinbar Spaß gemacht....Der Erfolg ist....Er dreht jetzt immer noch die Sofakissen um. Verteilt selber sein Trockenfutter in der Wohnung. Meistens legt er einen kleinen Haufen neben mich auf den Boden...Als wolle er mit mir teilen. Dann hab ich ihm mal ein hartes Brötchen zum kauen gegeben...das trägt er Minutenlang durch die Wohnung ohne abzulegen....Halte ich meine Hand hin und fass das Brötchen an, legt er mir das in die Hand......
     
    #351 barbara54
  13. Der Hund bettelt nach Beschäftigung.

    Er will die Leckerli nicht mit dir teilen, sondern dass du sie versteckst.

    Ich bleib dabei - ein paar Leckerli verstecken reicht dem nicht.
    Der braucht richtig was zu tun. Ne feste Gruppe, am Besten mehrfach die Woche.
    Mantrailen, Agility, irgendwas.

    Wenn er nicht zur Ruhe kommt und das Sofa auseinandernimmt - Abbruchsignal, Ruhe, auf den Platz schicken, was zum Kauen geben.
     
    #352 MadlenBella
  14. Warum muss der hund immer was zum fressen/ kauen haben? Das ist doch kein drei monate alte welpe?

    ab auf dein platz und ruhe im kartong.
     
    #353 toubab
  15. Und vor allem klar festlegen, wann du ihn beschäftigst und wann Pause ist
    Nicht die Entscheidung dem Hund überlassen
     
    #354 DobiFraulein
  16. ja......sobald Corona das wieder zulässt werden wir mit Morris auch in eine Hundesportgruppe gehen...
     
    #355 barbara54
  17. Ich glaub, ich bin zu gut für diese Welt....Nein ehrlich ich denke immer ihn für positives auch mit positivem (Leckerli) belohnen zu müssen...
     
    #356 barbara54
  18. Ja, ich werde mit ihm, sobald Corona das zulässt in eine Hundesportzgruppe gehen...
     
    #357 barbara54
  19. Okay....das mach ich
     
    #358 barbara54
  20. positiv ist auch ein gutes wort, eine streichel einheit, und es gibt sachen die sollte er einfach machen, gratis, einfach weil du es sagst.
     
    #359 toubab
  21. Meinst du wirklich, das er mich deshalb auch ständig regelrecht fixiert...und reagiere ich nicht, geht er zum Herrchen, macht dort das gleiche Spielchen...Das kann Morris stundenlang durchhalten...Ich hab ihn vorhin eine "Krimilänge" Platz machen lassen und auch aufgepasst, dass er liegenbleibt...Erst mit dem Filmabspann hab ich Morris frei gegeben wieder aufzustehen....und sofort legt er mir seinen Kopf aufs Knie, schaut mich fest an.....tippelt hin und her......Irgendwie keine Ruhe in den Hund zu kriegen...Dabei war das alles gut bis Weihnachten...dann fing das an....Langsam bin ich soweit, dass ich was zum Runterkommen brauche....Man, man. man...ich hab diesen Hund doch wirklich echt und ehrlich lieb...Irgendwie leide ich mit ihm....
     
    #360 barbara54
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Mein Hund schnappt plötzlich beim Frühstück nach mir oder unserem erwachsenen Sohn“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden