Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Mein Hund, die Kilos und ich



  1. Herrchen und Frauchen haben zu viel geschlemmt, weshalb ihr Hund ihnen beim Abnehmen helfen soll. Doch nicht nur die Hundehalter haben ein paar Kilos zu viel auf der Waage, sondern die übergewichtigen Hunde sollen gleich mit abspecken.
    ,

    Schaut wer?
     
    #1 Pennylane
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Puh... ich hab mir jetzt mal die erste Folge angeschaut. Die armen Hunde, die können ja teilweise gar nix :(

    Und der Rotti ist so lieb :love:
    Und das, obwohl er außer seinem Minigarten nicht viel sieht von der Welt :(

    Ich wünsche dem Typ mit Husky, dass er das durchzieht... für beide...
     
    #2 DobiFraulein
  4. ich habe nur immer wieder mal rübergezappt, aber den Rottweiler finde ich auch liab.

    Die ganze Folge schau ich mir vielleicht am WE an. Jochen Bendel mag ich sehr. Der H. Schlüer ist mir suspekt
     
    #3 Pennylane
  5. hm - ich hatte mich bisher nicht wirklich mit ihm beschäftigt, aber er wäre jetzt niemand, bei dem ich mich gleich gut aufgehoben fühlen würde.
    Alleine die Sequenz, wie er mit dem Typ mit dem Husky Gassi geht... Man darf aber nicht vergessen, dass das vermutlich nur ein kleiner Ausschnitt seiner Arbeit mit den Teilnehmern ist, insofern halte ich mich mal noch zurück und warte ab, was da kommt.
     
    #4 DobiFraulein
  6. Wo kann man das sehen?

    edit. Hab den Link übersehen ^^
     
    #5 BlackCloud
  7. Ich habs es gerade mit der 1. Folge versucht...aber da ich das völlig unnötige Trash-Gelabber vorgespult habe, guck ich nun schon den 7 oder 8. Werbespot :sauer:

    Aber... WTF der Husky :heul::wut:
     
    #6 Pyrrha80
  8. Ich finde es auch schlimm wie man seine Hunde nur so verfetten lassen kann :heul:.
    Ich habe auch einige Kilo's zuviel drauf, aber Polly hatte ihr Leben lang eine Top-Figur und da habe ich, im Gegensatz zu mir selber, auch immer drauf geachtet :respekt:.
     
    #7 Candavio
  9. Ich hab´ mal kurz reingelinst... nujaaaaa... so ein übliches TV-Trash-Gedöns... The Biggest Looser mit Hund und Herrchen quasi... und dazu Jochen Bendel, der mMn nullsten Plan hat und Holger Schüler, der mMn auch denkt, er sei der Beste und Tollste und ´ne Trulla, die ich nicht kenne...

    Und ja, die Hunde sind fetttt... insbesondere der kleine Chi, dem armen Ding hängt die Fettschürze bis Ultimo... dem Frauchen gehört der Hunt entzogen...

    Was mir im Hirn geblieben ist und ich mich frage, was das soll ??? Warum sollen Hunde runter vom Sofa und raus aus dem Bett ??? Hab´ ich was verpasst ?! Erklärt´s mir..
     
    #8 spikerico
  10. Ich wette das ist eine Sendung, die in mir das Bedürfnis wecken würde den Fernseher zu zertrümmern... :rolleyes:
     
    #9 MissNoah
  11. ich denke, das ist dem Rütter nachgeahmt.
    Der sagt ja auch, er hat grundsätzlich kein Problem mit Bett und Sofa - der einzige Grund, warum die Hunde da liegen, ist, weil es bequem ist.
    Er gibt den Leute aber trotzdem oft auf, dass der Hund einige Zeit nicht mehr auf Bett und Sofa darf, damit Herrchen/Frauchen mal einen Punkt haben, an dem sie sich gegen den Hund durchsetzen müssen.

    In dieser Sendung jetzt geht es darum, dass die Hunde u.a. zu fett sind, weil sie von den Leuten viel zu sehr vermenschlicht werden. Und runter von Bett/Sofa, um den Leuten vor Augen zu führen, dass das Hunde sind
     
    #10 DobiFraulein
  12. Aha... in meinen Augen absoluter Schwachfug... wie der ganze Kappeskrams auch...

    Ich mag weder Rütter, noch Schüler... Holger kenne ich halt schon seit seinen Anfängen persönlich, war im TH tätig als Trainer und wohnte in der gleichen Straße... was so ein Hype nicht alles bewirken kann :gruebel:
     
    #11 spikerico
  13. Was für ein Kappeskrams? *aufdemSchlauchsteht*
     
    #12 DobiFraulein
  14. Ich hab' den Teil der Sendung offenbar verpasst (ich hab' immer nur kurz reingeschaut) und weiß daher nicht, ob's vom Kontext passt.

    Doch ich hätte jetzt vor dem Hintergrund des Sendungskonzepts gedacht, dass das in dem Sinne gemeint ist, dass die Hunde (zusammen mit Herrchen/Frauchen) runter vom Sofa und raus aus dem Bett sollen, um zusammen aktiv zu sein. Könnte das gemeint gewesen sein?
     
    #13 helki-reloaded
  15. Nein
    Die Leute und die Hunde sind ja nicht 24h am Tag aktiv und auch in der restlichen Zeit sollen sie nicht auf Bett/Sofa.
    Wie oben geschrieben, es geht um die Vermenschlichung. Wurde auch dazu gesagt
     
    #14 DobiFraulein
  16. Okay, dann lag ich offenbar falsch.
     
    #15 helki-reloaded
  17. Mit Kappeskrams ist das ganze Sendungsformat gemeint, was so an Trash im TV läuft... und die Sendung gehört halt mal dazu für mich...
     
    #16 spikerico
  18. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Mein Hund, die Kilos und ich“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden