Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Mein Bild des Tages/Woche/Jahres

  1. @einbiest so ähnlich ging es mir mit dem Hügelbeethaufen :p
     
    #25021 pixelstall
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Er kann einem wirklich Leid tun, der Arme.
     
    #25022 snowflake


  4.  
    #25023 toubab
  5. Nunja, Lotti ist eine Handaufzucht aus dem Tierheim, sprich Schüssel rein und kloppt euch... ich weiß von zwei Schwestern, die deswegen mehrfach ein neues Zuhause gesucht haben, bzw suchen. Dazu sind die alle wohl relativ Territorial. Bei Lotti war es so, daß sie recht ungehemmt auf die Katzen los ist, als die am Napf vorbeiliefen (derzeit sind Katzen und Lotti getrennt, weil das im Haus garnicht geht, draussen aber schon)
    Bei "besonderen" Spielzeugen -Taschenlampen z.B- wird sie auch Menschen gegenüber "garstig", da muss man ein wenig aufpassen.
    Wobei man auch sagen muss, daß Lotti durch die Ataxie kaum grade stehen konnte und vermutlich meistens den kürzeren gezogen hat, die Strategie draufzuhauen war vermutlich bei ihr (zum Glück) meistens nicht von Erfolg gekrönt, sie ist eher der Typ, der alles sehr sehr sehr sorgfältig versteckt (und dabei manchmal wie im Film wirkt)

    Als Haku ihr mal ein versehendlich rumliegendes Hasenohr mopste und damit lustig weglief ist sie wie eine Furie auf den Welpen und hat ihr ein ordentliches Hämatom auf den Rippen verpasst, und ein anderesmal musste ich sie runterziehen weil sie sich immer mehr reingesteigert hat, weil Haku auf einem Schinkenfitzel lag.

    Wie wir dran arbeiten: Mehrschichtig:

    Da Uschi auch so ein Problem hatte, habe ich es bei Lotti ähnlich gemacht, alles was sie beansprucht bzw beanspruchen könnte ist meins und wird gut sichtbar und auch gezeigt (sieh her-da !) so hochgelegt, das keiner mehr dran kommt. Irgendwie scheint sie das zu beruhigen, der Ort wird dann auch nicht mehr bewacht.

    Grundsätzlich tausche ich alles, was ich ihr wegnehmem, gegen etwas Höherwertiges -es ist also kein "Verlust" (manchmal auch ein Geschäft, denn sie bringt mir "verbotenes" Kleinzeug und tauscht gegen Keks, nur das sie das Kleinzeug vorher extra zu diesem Zweck sucht ;) ).

    Dann das Konzept "Überfluss" + dosiertes Management, d.h. massig Spielzeug und inzwischen nicht-premium Futter das rumliegt ( z.B 5 Möhren, oder im Flur zum Garten auch mal Hakus Napf mit Ihbah Trockenfutter der für Lotti Tabu ist) richtiges Futter gibt es nur getrennt und alleine, Kauzeug ebenso, sie soll ja keine Erfolge damit haben sondern lernen, daß es nicht nötig ist ihr Futter zu verteidigen. Gemeinsam gekekst werden geht auch ohne giftige Seitenblicke, darf halt nichts runterfallen, das gehört dann nämlich Lotti (meint sie) .

    Und dann eben Haku, die ist mit ihrer deeskalierenden PENETRANZ Gold wert um zu desensibilisieren, sie ist in der Welpengruppe auch als der Zickenberuhiger sehr beliebt ;) Lieb aber hartnäckig. Dazu spielen sie natürlich jeden Tag miteinander auch eben ganz oft das Spiel um meins und nicht deins... das trainiert ja auch die Toleranz, Spielzeuge werden hier ganz selbstverständlich geteilt, und manche Spielzeuge machen ja auch nur zu zweit so richtig Spass, so hatLotti Haku zergeln beigebracht und sie sogar gewinnen lassen, damit sie motiviert bleibt - genauso wie ich es mit Lotti gemacht habe, das war echt zuckersüß, auch wenn sie losgelassen und (eeewig) gewartet hat , das Haku ihre "Chance" erfasst und wegspurtet :) (Haku ist nicht die hellste Kerze auf der Torte)



    Ich denke aber, das es durchaus mal Knallen könnte, wenn Haku sich wehren sollte, bisher habe ich an diesem Hund aber noch nie einen Anflug von Aggression bemerkt, das ist so ein total naives devotes Blumenkind die eher kaspert, und im Zweifelsfall klein beigibt.
     
    #25024 pixelstall
  6. Ich finde, jemand sollte beim Fotowunschspiel mal "leidende Hunde" vorschlagen. Ich bin mir sicher, Ty gewinnt :mies: Und den Blick erwarte ich schon noch ein paar Wochen. Seine Hoheit :king: eingepfärcht hinter Gittern, das geht doch nicht! :rot: :rtfm: Aber Sicherheit geht vor :police:
     
    #25025 BabyTyson
  7.  
    #25026 Vrania
  8. Nice to see you post pics, @Vrania!

    And Enya's crossover paw sit … priceless!!
     
    #25027 Madeleinemom
  9.  
    #25028 mailein1989
  10. Die Räuber :luftkuss:
     
    #25029 Joki Staffi
  11. Diese Vortschritte sind wirklich toll!
     
    #25030 Booba
  12. @Joki Staffi

    Seit ihr schon umgezogen?
     
    #25031 mailein1989
  13. Ich habe etwas gesucht, nicht gefunden, aber das fiel mir in die finger, 1991.. jööööööö


     
    #25032 toubab
  14. Love is in the aiiiirrrr...everywhere I look arouuuunnnddddd





     
    #25033 einbiest
  15. Mit dieser Anschaffung hast du ganz offensichtlich zwei Hunde richtig glücklich gemacht.
     
    #25034 snowflake
  16. Ja :)
    Ich war mir ja sicher, früher oder später wird sie ihn gut finden, dass das aber so wird, damit hab ich nicht gerechnet.
     
    #25035 einbiest
  17. Bei uns ist es heute windig....
     
    #25036 Melli84
  18. Ich war mir ja nicht sooo sicher, aber ich freu mich so für dich, für euch. :)

    Das ist hoffentlich kein Fahrtwind auf dem Pickup. :woot:

    Und Zorros Blick wieder. :lol:
     
    #25037 guglhupf
  19. Buhuuu du fährst weeeeg :(


    Ohhh wieder da !
     
    #25038 pixelstall
  20. Nein, um auf der Ladefläche mitzufahren zu dürfen, müssen sie warten bis der Papa wieder da ist. :D
     
    #25039 Melli84
  21. Wir müssen warten, bis Frauchen fertig geputzt hat!
     
    #25040 Lanzelot
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Mein Bild des Tages/Woche/Jahres“ in der Kategorie „Foto-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden