Mäntelchen für Dalmatiner

  • purelife
Hallo ihr Lieben!

Wer kann mir Tipps geben wo man günstig Mäntelchen für Dalmatiner herbekommt. Mein Pflegewuffi aus dem Tierheim hat keine Unterwolle udn wenn wir beim spazieren gehen mal ne Pause machen weil ich nicht mehr kann ( :) typisch Raucherlunge) dann fängt sie immer so an zu zittern und zu grummeln udn will weiter. Man merkt auch das ihr kalt ist, sie hat immer so kalte Öhrchen.

Welche Mäntelchen wären denn am sinnvollsten? Ein Wasserabweisendes oder eher eins aus dicker wolle?

Wo muss ich messen um die richtige Grösse heraus zu finden?

Und wie sieht es mit Geschirr aus?

Gibts eigentlich auch was für die Ohren und für die Vaden? Sie hat nun mal so dünne Beinchen :(

Liebe Grüsse :)
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi purelife :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • nelehi
Ist das Dein Ernst??????

Dalmatiner haben nun einmal, wie andere Rassen auch, keine Unterwolle. Wenn der Hund gesund ist und nicht unter Haarausfall (nicht das normale Verlieren von Fell) leidet, barucht er kein Mäntelchen!
Wieso mahst Du Pausen beim Spazieren und wie lange wird der Hund dann am Stück nicht gewegt?

Ich habe Dobis und käme bei einem gesunden Hund NIE auf die Idee, ihm beim Spazieren ein Mäntelchen anzuziehen. Natürlich lasse ich meine Hunde nicht ellenlang in der Kälte herumstehen.

gruß nelehi
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Dobifreund
Bingo!!

Ohrenwärmer für Hunde.....ich schmeiss mich weg vor Lachen

:lol: :lol: :lol: :lol: !!
 
  • capuana
Also, abgesehen von unserem Husky sind alles Kurzhaarhunde und wenn sie im Winter nur irgendwo 10 Minuten warten müssen, fangen sie an zu frieren.
Ich ziehe ihnen auf alle Fälle dann ein Mäntelchen an. Aber wirklich nur, wenn sie irgendwo warten müssen.

@Purelife bei der Staffordshire-Hilfe gibt es Mäntelchen im Verkauf. Sie werden mehr oder weniger auf Mass angefertigt.

Liebe Grüsse
Sabine
 
  • purelife
Ich hab mir von vielen Dalmatinerherrchen und auch von einigen Tierärzten sowie Fachleuten Rat eingeholt über diese Rasse! Dalmatiner sind sehr anfällig für Nierensteine (übrigens eine der wenigen Rassen) an denen sie auch qualvoll sterben können! Blasenentzündung nicht ausgeschlossen. Wobei sie diese schon mal hatte, einige Male.
Wie lange ich Pause mache? Sagen wirs mal so wenn wi´r mit den Hunden Gassi gehen dann gehen wir zwischen 3 und 7 Stunden. Und ich glaube nicht das irgendwer was dagegen hat wenn ich danach oder auch dazwischen einfach mal Stopp sage und mich setze. Meine Kondition lässt nun mal zu wünschen übrig, aber durch das ständige Training mit den Hunden wird es langsam besser.

Außerdem friert sie nciht nur beim Pause machen sondern auch beim laufen. Und kalte Ohren hat sie auch immer. Ich würd sie ja rasen lassen aber das dürfen wir nicht bei Hunden aus dem Tierheim, und bei tauben Hunden schon garnicht.

Zudem muss ich ab und an eine Pause einlegen um mit dem Hund zu trainieren, d.h. im gewisse handzeichen beizubringen was "sitz" "platz" "fuss" "bleib" usw angeht. und das geht schlecht während dem laufen.

Mir geht es im Grunde nur um Ihre Gesundheit.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • purelife
Original geschrieben von capuana
Also, abgesehen von unserem Husky sind alles Kurzhaarhunde und wenn sie im Winter nur irgendwo 10 Minuten warten müssen, fangen sie an zu frieren.
Ich ziehe ihnen auf alle Fälle dann ein Mäntelchen an. Aber wirklich nur, wenn sie irgendwo warten müssen.

@Purelife bei der Staffordshire-Hilfe gibt es Mäntelchen im Verkauf. Sie werden mehr oder weniger auf Mass angefertigt.

Liebe Grüsse
Sabine

Dankeschön. Mir geht es wirklich nur um Ihre Gesundheit. Es ist nun mal auch so das ich nich 7 stunden am stück laufen kann. Da geht jedem Sprotler dei Puste aus. Und find mal ne Gaststätte wo nciht ein Schild hängt "Hunde müssen draussen warten" ist shalt schade.

Sonst noch irgendwo seiten wo ich gucken kann?
 
  • nelehi
Die Ohren sind bei meinen auch immer kalt. Aber meine Hunde sind warm.
Gegen kleine Pausen ist ja nix einzuwenden, aber ich persönlich halte nichts davon, nen Hund zu verweichlichen. Je öfter und länegr das Tierchen den Mantel trägt, desto mehr wird sichc das Fell anpassen und d.h. es wird mit dem Frieren nur schlimmer.

Schau mal hier: unter "Hunde" relativ weit unten.

nelehi
 
  • purelife
Ah ok.

Ich wollte ihr das Mäntelchen auch nur anziehen wenn es so kalt ist wie jetzt udn wenn wir länger Pause machen.bzw wenn ich weiss wir gehen länger.

Stellenweise war es echt schon mitleid erregend wenn sie ankam und wollte gewärmt werden. :(

Auch wenn es nicht mein Hund ist möcht ich doch das es ihr gut geht :)
 
  • Staffmama
Original geschrieben von nelehi
Ist das Dein Ernst??????

Dalmatiner haben nun einmal, wie andere Rassen auch, keine Unterwolle. Wenn der Hund gesund ist und nicht unter Haarausfall (nicht das normale Verlieren von Fell) leidet, barucht er kein Mäntelchen!
Wieso mahst Du Pausen beim Spazieren und wie lange wird der Hund dann am Stück nicht gewegt?

Ich habe Dobis und käme bei einem gesunden Hund NIE auf die Idee, ihm beim Spazieren ein Mäntelchen anzuziehen. Natürlich lasse ich meine Hunde nicht ellenlang in der Kälte herumstehen.

gruß nelehi

Hallo Nelehi, was ist daran so verwerflich, wenn man einem frierenden Hund einen Mantel anziehen möchte. Meine bekommen auch einen an, wenn es sehr kalt draussen ist. Sie haben alle drei ziemlich nackte Bäuche und keine Unterwolle, so dass sie sehr schnell frieren. Warum also nicht?

Purelife, bei kannst du sehr gute Hundemänte bestellen. Miss einfach mal die Rückenlänge deines Hundes!

LG
 
  • purelife
Original geschrieben von Staffmama


Hallo Nelehi, was ist daran so verwerflich, wenn man einem frierenden Hund einen Mantel anziehen möchte. Meine bekommen auch einen an, wenn es sehr kalt draussen ist. Sie haben alle drei ziemlich nackte Bäuche und keine Unterwolle, so dass sie sehr schnell frieren. Warum also nicht?

Purelife, bei kannst du sehr gute Hundemänte bestellen. Miss einfach mal die Rückenlänge deines Hundes!

LG

Danke Danke :) schönes Foto süsser Hund :) Dann werdsch wohl mal gucken :p
 
  • erwin
Ich lauf normal so dreimal am Tag ungefähr zwei Stunden. Dabei legt sich der Hund sogar wenn es kalt ist, manchmal auf den Boden.
Kalte Ohren hat er dabei auch oft, das dauert dann zuhause schon eine gewisse Zeit bis sie wieder warm werden. Habe deshalb den Tierarzt gefragt und der meint das wäre normal und kein Grund zur Sorge.
Er geht sogar jetzt ins Wasser.
Ciao Erwin
 
  • terri
Original geschrieben von erwin
Ich lauf normal so dreimal am Tag ungefähr zwei Stunden. Dabei legt sich der Hund sogar wenn es kalt ist, manchmal auf den Boden.
Kalte Ohren hat er dabei auch oft, das dauert dann zuhause schon eine gewisse Zeit bis sie wieder warm werden. Habe deshalb den Tierarzt gefragt und der meint das wäre normal und kein Grund zur Sorge.
Er geht sogar jetzt ins Wasser.
Ciao Erwin

huhu!

ich muss purelife mal in schutz nehmen! eure hunde sind sicherlich alle gut gebaut, haben fett wo ein hund fett haben muss. ich will nicht sagen zu dick sondern genau richtig!

coralinchen der dalmi ist sehr sehr dünn wenn nicht schon abgemagert! bei ihr sieht man die rippen und die einzlenen partien der wirbelsäule und des beckens! undn ich kann sagen das ist NICHT normal. sie hat kein speck der sie wärmt! wir laufen sehr lange und cora friert auch beim laufen und bleibt dann stehen und will zurück! wir rennen auch mit den hunden und toben so gut es geht, damit sie warm werden! mein pflegewuffi hat damit kein prob weil er sowieso behaart ist wie ein bär!

selbst ich, die normalerweise gegen mäntelchen ist, hab purelife vorgeschlagen ein mäntelchen zu nehmen! cora brauch sowas!
 
  • erwin
Hi Terri,
Ich hab nichts gegen Mäntel. Wenn mein Hund frieren würde, dann bekäme er einen, egal wie es aussieht und was andere Leute sagen. Das Wohlfühlen des Hundes hat Priorität.
Klar hat meiner genug Fett, fast schon zuviel.
Ciao Erwin
 
  • terri
Original geschrieben von erwin
Hi Terri,
Ich hab nichts gegen Mäntel. Wenn mein Hund frieren würde, dann bekäme er einen, egal wie es aussieht und was andere Leute sagen. Das Wohlfühlen des Hundes hat Priorität.
Klar hat meiner genug Fett, fast schon zuviel.
Ciao Erwin

war ja auch nicht persönlich auf dich bezogen :D bin ausversehen auf zitieren habs aber später erst gemerkt :rolleyes: lol

ich find dein dobi ist normal gebaut, konnte ich bis jetzt auf den fotos sehen!

hab hier mal nen bild von der cora und shakes (mein pflegehund, noch zu habeb, 3/4 jahr, hört sehr gut, gelbbacke)
 

Anhänge

  • shakes_cora1.jpg
  • Marion
Wenn sie schon so dünn ist und dann auch noch so viel Bewegung bekommt - bekommt sie ein entsprechendes Futter, so daß sie was zusetzen kann?
 
  • nelehi
Vielleicht war mein Posting schärfer formuliert, als gewollt (sorry), ich wußte auch nicht, daß der Hund so schrecklich dürr ist.
Grundsätzlich denke ich aber immer noch, daß ein normaler Hund auch mit Dalmifell, habe schließlich Dobis und die haben ja auch das ganz kurze Fell und den nackten Bauch.
Problematisch ist sicher auch, daß die Hündin ja nicht richtig laufen kann, weil sie an der Leine ist.
Meine beiden laufen meist frei und haben auch bei -15 Grad keine Probleme, so lange sie sich bewegen können. Ist das nicht der Fall frieren sie auch.

Gruß nelehi
 
  • purelife
Original geschrieben von Marion
Wenn sie schon so dünn ist und dann auch noch so viel Bewegung bekommt - bekommt sie ein entsprechendes Futter, so daß sie was zusetzen kann?

Sie ist im Tierheim, keine Ahnung ob sie dort das Futter bekommt. Aber laut Aussage von Dalmatinerhaltern und Fachleuten im Netz heisst es das sie spezielle Nahrung eh bekommen müssen weil sie sonst ganz schnell Krankheiten (harnweg, Nierensteine und sowas im Kopf mit P...) bekommen können. Also keine fetten Sachen, eher gesunde Sachen wie Obst und Gemüse als Zusatz zum normalen Hundefutter.

Und natürlich ganz viel Liebe und die bekommt sie von mir :p
 
  • purelife
Original geschrieben von nelehi
Vielleicht war mein Posting schärfer formuliert, als gewollt (sorry), ich wußte auch nicht, daß der Hund so schrecklich dürr ist.
Grundsätzlich denke ich aber immer noch, daß ein normaler Hund auch mit Dalmifell, habe schließlich Dobis und die haben ja auch das ganz kurze Fell und den nackten Bauch.
Problematisch ist sicher auch, daß die Hündin ja nicht richtig laufen kann, weil sie an der Leine ist.
Meine beiden laufen meist frei und haben auch bei -15 Grad keine Probleme, so lange sie sich bewegen können. Ist das nicht der Fall frieren sie auch.

Gruß nelehi

Aber ganz ehrlich ihr sagt sie sei dünn, ihr hättet sie früäher sehen sollen da war sie noch dünner :(
 
  • Gast111206
Mir ist im Tierheim auch schon aufgefallen, dass Dalmatiner oft frieren. Bis vor Kurzem war eine Hündin da, der es im Winter eindeutig zu kalt war, die bekam dann auch abends ein Mäntelchen an. Das fand sie gut, sie hat sich abends immer schon gefreut, wenn sie endlich ihr Mäntelchen anziehen durfte!
Ich denke, dass das wirklich kein Problem ist, wenn man es den Hunden nicht ANDAUERND anzieht (sonst fallen vielleicht die Haare aus).

city
 
  • Marion
Ich würde mal nachfragen, was sie für Futter bekommt - denn wenn sie so dünn ist, brauch sie sicher ein Futter mit einem hohen Energiewert - frag mal KsCaro. :)

Dann wird sie auch nicht mehr so empfindlich sein und ist nicht so anfällig für Krankheiten. :)
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Mäntelchen für Dalmatiner“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Oben Unten