Lustiges Rasseraten

  • Harleen
Was ist das für ein Hund?
- Bracke, Dackel, Dobermann, Rottweiler, Pinscher oder vielleicht doch ein Mix??

Bin mal auf eure Antworten gespannt ;))
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Harleen :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • lektoratte
Ich tippe auf Bracke.
Edit: Aber ich habe keine Ahnung, welche… :)

Also: Ich rate einfach nur.
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Harleen
Ich haette auch auf dackel oder bracke getippt, wenn ichs nich wüsste aber warte mal noch 2-3 antworten dann löse ichs auf :)
 
  • Inked
Bekomme irgendwie ''Deutscher Pinscher/Dackel'' - Vibes.

Aber das wäre zu einfach. Ist bestimmt ein Mix mit dem niemand so rechnet. ^^
 
  • Rabenkrähe
Für einen Pinscher nicht grazil genug und der Hund sieht jung aus, hat aber riesige Pfoten. Es heisst ja, große Pfoten bei Junghunden bedeutet dass er eher groß wird aber das kann auch auf dem Foto täuschen. Er sieht aber kurzbeinig aus. Also vermute ich es ist ein Mischling. Vielleicht Dackel Rottweiler Mix?
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • lektoratte
Ah, da kommt mir was - vielleicht ein Manchester Terrier?
 
  • Harleen
Lol Dackel Rottweilermix also sowas zu züchten gehört meiner Meinung nach verboten
 
  • DobiFraulein
Rottweiler schließe ich bei dem Kopf aus
Für einen Dobermann sieht er auf dem Foto zu kurzbeinig aus
Pinscher sind irgendwie graziler
Mit Bracken kenn ich mich nicht aus
Dackel(-Mix)?
 
  • Rabenkrähe
Lol Dackel Rottweilermix also sowas zu züchten gehört meiner Meinung nach verboten
Sowas kann ja auch als Unfall passieren.
Allerdings wird es das wohl doch nicht sein, da wäre der Kopf vermutlich kräftiger durch den Rottweiler Anteil.
 
  • Rabenkrähe
Vielleicht Dackel Jack Russell
 
  • Harleen
Vielleicht noch ein Bild wo man seine „Stelzen“ sieht mit Auflösung :

Es ist (m)ein „Babydober“ ;)
 
  • DobiFraulein
Ja, hättest du das mal gleich gepostet :D
 
  • Harleen
Aber ich fand gerade das Bild wo man seine riesen Stelzen nich sieht, sieht er echt aus wie ne Bracke oder Dackel:) So vertäuschend können Fotos sein, jenachdem aus welchem Winkel man sie fotografiert
 
  • DobiFraulein
Ich hab mal nen schwarzen Dackel gesehen, der sah 1:1 aus wie mein Rüde, nur eben tiefergelegt
Deswegen hatte ich auf Dackel getippt bei dem Foto, Mix wegen der großen Pfoten
 
  • Harleen
Ich hab mal nen schwarzen Dackel gesehen, der sah 1:1 aus wie mein Rüde, nur eben tiefergelegt
Deswegen hatte ich auf Dackel getippt bei dem Foto, Mix wegen der großen Pfoten
Ja es gibt ja auch diese schwarzen Dackels mit genau den gleichen Saufarben und das mit den Pfoten hab ich jetzt schon öfter gehört von Nachbarin und co aber ehrlich gesagt find ich die gar nich so gross…aber klar der ist jetzt noch ziemlich unproportional und sieht aus wie so Knetknopf mit langen Beinen:) ;)
 
  • Harleen
Ich bete nur wirklich um Gottes Segen das er nich bei die 58% gehört…. :unschuldig::engel:
 
  • DobiFraulein
Magst du verraten, ob du dich jetzt nach ner vernünftigen Zucht im DV umgesehen hast?
 
  • Harleen
Magst du verraten, ob du dich jetzt nach ner vernünftigen Zucht im DV umgesehen hast?
Ja klar, Eltern und Grosseltern sind beide DCM usw frei was mir sehr wichtig war, kriegen jährlich ihr 24std EKG und Blutabnahme aber das hat ja nichts zu heissen, kann ihn ja leider Gottes trotzdem treffen….Frag mich aber immernoch wieso da keiner mal was forscht oder tut dagegen - für corona haben se auch relativ schnell nen weg oder impfung gefunden…kann mir keiner erzählen das es bei DCM nich auch möglich is….aber das liegt wohl leider dadran das es da wie die sagen werden « nur » um Tiere oder « nur » um Hunde geht….Man müsste wahrscheinlich erst echt so ne Art DCM beim Menschen simulieren das mal jmd was tut(Ich weiss das geht nich weils ja keine Dobermenschen gibt)Joke….
Das gleiche gilt für Leishmaniose, Katzenschnupfen, Fuchsräude usw
Also in meinem nächsten Leben geh ich schön in Schule und dann studier ich human und veterinaer medizin dann kann ich jedem aufjedenfall besser helfen
 
  • Harleen
Und gegen diese Drecksaecke wo diese Giftkoeder da auslegen oder mit schrauben und Rasierklingen bestückte da könnte man ruhig mal wieder die Todesstrafe einführen oder so ne Art « Gleiches mit Gleichem » vergelten und die den shit selber fressen lassen….
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Lustiges Rasseraten“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten