Lumpi; Cane Corso-Mix; * 08.03.2016; TH Köln- Zollstock

  • chiquita




Lumpi
Tier ID 151_S_2017
Rasse Tosa Inu
Alter -
Farbe blond
Geschlecht männlich (kastriert)
Besondere Anmerkung
Grosser Hund -kleines Herz
Meine Geschichte
Hallo, mein Name ist Lumpi und ich bin wohl sehr gross, aber ein kleiner Angsthase.
Durch meine ehemalige Halterin bin ich leider sehr unsicher und fremden Menschen gegenüber sehr zurückhaltend.
Ich brauche einen Menschen mit Zeit, Geduld und Platz, welcher mich wieder aufrichtet und konsequent mit mir arbeitet.
Wenn ich meinem Menschen gut kenne und vertraue,werde ich manchmal etwas grenzenlos oder versuche meine Ressourcen zu verteidigen.
Mit meinen Artgenossen bin ich verträglich.




Vorgebirgstrasse 76
50969 Köln
Tel: 0221 / 38 18 58
Fax: 0221 / 348 11 95
info@tierheim-koeln-zollstock.de

Öffnungszeiten
Mo – Fr von 14:00 bis 17:00 Uhr
Sa von 10:00 bis 13:00 Uhr
An Sonn- und Feiertagen bleibt das Tierheim geschlossen.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi chiquita :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • chiquita
schubs
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Laura-Wolf
Moin, hat einer zu diesem Rüden Infos oder Aktualisierungen?
 
  • chiquita
schubs
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • chiquita
schubs
 
  • chiquita
schieb
 
  • chiquita
Moin, hat einer zu diesem Rüden Infos oder Aktualisierungen?
Zwar spät, aber hier sind neue Infos:



Lumpi
Tier ID 151_S_2017
Rasse Cane Corso Mix
Alter 08.03.2016
Farbe blond
Geschlecht männlich (kastriert)
Besondere Anmerkung
Grosser Hund -kleines Herz, braucht sehr erfahrene Menschen
Meine Geschichte
Hallo, mein Name ist Lumpi und ich bin wohl sehr groß, aber ein unsicherer Riese.
Durch meine ehemalige Halterin bin ich leider sehr unsicher und fremden Menschen gegenüber sehr zurückhaltend.
Ich brauche einen Menschen mit Zeit, Geduld und Platz, welcher mich wieder aufrichtet und konsequent mit mir arbeitet, da ich in kürzester Zeit gerne schnell die Kontrolle übernehme. Deshalb brauche ich von Anfang Konsequenz!
Wenn ich meinem Menschen gut kenne und vertraue, werde ich manchmal etwas grenzenlos oder versuche meine Ressourcen zu verteidigen. Anfangs mache ich das ganz charmant und spiele mich als Clown auf, ihr solltet das aber durchaus ernst nehmen.
Mit meinen Artgenossen bin ich verträglich, wobei mir Begegnungen an der Leine sehr schwer fallen. Meldet euch bitte, wenn ihr Erfahrung mit schwierigen Hunden, am besten auch Molossererfahrung habt – sonst wird es wieder nichts :verlegen:(
 
  • chiquita
schieb

Revierleiter / Ansprechpartner​


Herr S. Wolf
s.wolf@tierheim-koeln-zollstock.de








Lumpi​

Tier ID151_S_2017
RasseCane Corso Mix
Alter08.03.2016
Farbeblond
Geschlechtmännlich (kastriert)

Besondere Anmerkung​

Molossererfahrung erwünscht

Meine Geschichte​

Lumpi wurde von seiner ehemaligen Halterin leider nicht gut behandelt und ist dadurch fremden Menschen gegenüber ziemlich skeptisch und zurückhaltend. Hat er zu wenig Raum, neigt er dazu sich diesen zu verschaffen indem er nach vorne gerichtet verbellt oder körperlich die Menschen beiseite schiebt.
Er braucht einen Menschen mit Zeit, Geduld und Platz, welcher ihn wieder aufrichtet und konsequent mit ihm arbeitet, da er in kürzester Zeit gerne die Kontrolle übernimmt um nach sienen eigenen Regeln spielen zu können. Deshalb braucht er von Anfang an Konsequenz!
Wenn er seinen Menschen gut kennt und vertraut, wird er gerne etwas grenzenlos oder versucht seine Ressourcen zu verteidigen. Aber auch Schmuseeinheiten fordert er rigoros ein und sollte auch dort zu Beginn begrenzt werden um ihm zu zeigen, dass er nicht alles zu entscheiden hat. Anfangs macht er das ganz charmant und spielt sich als Clown auf, ihr solltet das aber durchaus ernst nehmen.
Mit seinen Artgenossen kommt er ohne Leine im Freilauf ganz ok zurecht,da wirkt er eher eingeschüchtert und etwas "ratlos", wobei ihm Begegnungen an der Leine sehr schwer fallen und er da dann schnell nach vorne schießt und die Hunde im Affekt attackieren möchte. Wir würden uns wünschen das er viel mehr freundliche kontrollierte Hundekontakte haben kann, um in dieser Beziehung im Umgang wesentlich sicherer zu werden. Und wir meinen, Hunde können soviel lernen von anderen souveränen Hunden.
Meldet euch bitte, wenn ihr Erfahrung mit schwierigen Hunden habt und Lumpi eine Chance geben möchtet, endlich bei Menschen anzukommen die ihm gewachsen sind und ihm zeigen, dass er es nicht nötig hat, oft so maßlos zu reagieren....



Kölner Tierschutzverein
von 1868
Konrad-Adenauer-Tierheim​


Vorgebirgstrasse 76
50969 Köln
Tel: 0221 / 38 18 58
Fax: 0221 / 348 11 95
info@tierheim-koeln-zollstock.de


Öffnungszeiten​


Bitte beachtet unsere aktuellen Hinweise zu Besuchszeiten
Mo – Fr von 14:00 bis 17:00 Uhr
Sa von 10:00 bis 13:00 Uhr
An Sonn- und Feiertagen bleibt das Tierheim geschlossen.
Zugang zum Gelände nur mit 3G-Nachweis und mit Maske!
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Lumpi; Cane Corso-Mix; * 08.03.2016; TH Köln- Zollstock“ in der Kategorie „Tiervermittlung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten