Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Luftröhrenschnitt bei Olli

  1. Es ist egal was die Halter solcher Kreaturen immer wieder sagen, Plattnasen sind nicht gesund! Keine Einzige! Wie soll ein Lebewesen mit solchen Deformationen bitte gesund sein? Ebenso ist die Aussage "Ach der wird operiert und dann hat sich die Sache!" falsch, diese OPs können eventuell die Probleme lindern, ganz beseitigen können sie diese nicht. Aber das will diesen Menschen wohl nicht in den Kopf!
     
    #121 Bull_Love
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Quatsch, sie riecht und schnuppert mit Nase genau wie andere Hunde, bellt, nur nicht immer so laut, rennt schneller als unser Rüde. Es wird von niemanden bemerkt wenn wir unterwegs sind, weiß nicht wir ihr euch das vorstellt, aber es hört sich wohl schlimmer an als es ist. Sie bekommt über die Nase Luft, das Stoma konnte nur wegen der fehlenden Knorpelringe nicht verschlossen werden. Alles gut und sie hat wirklich Spaß am Leben. Ich möchte mich hiermit verabschieden und euch viel Gesundheit für eure Lieblinge wünschen.
     
    #122 Gelöschtes Mitglied 38929
  4. :hallo:
     
    #123 embrujo
  5. Ich brauche mir nichts vorstellen. Ich habe mich lange genug für diese Rasse interessiert (bin zum Glück zur Vernunft gekommen) und ich habe Augen im Kopf. Deshalb bin ich in der Lage deren Anatomie mit der anderer Rassen zu vergleichen. ;)

    Grundsätzlich verstehe ich ja das man die gerne mag, zumindest wenns um den Charakter geht. Aber das ändert nichts, rein gar nichts, daran das es Hunde denen praktisch der halbe Kopf fehlt nicht geben darf.

    Wäre man ein Mensch ist der Hunde wirklich liebt würde man das nicht unterstützen oder schönreden. Ganz einfach!
     
    #124 Bull_Love
  6. Bull_Love... das habe ich doch geschrieben, dem stimme ich zu, nur töten mit 10 Monaten stimme ich nicht zu, zumal es bis jetzt nun fast 5 Jahre lebenswert ist!
     
    #125 Gelöschtes Mitglied 38929
  7. Das Argument zieht hier doch sowieso nicht ... hier gibt es einige im Forum, die nen Mittelklassewagen für ihren Hund geopfert haben, was die Kosten angeht.
     
    #126 BlackCloud
  8. Damit ich das richtig verstehe: Meinst du mit "keine Plattnase" jetzt die gesamten plattnasigen Rassen, also dass es keine gesunden Hunde in diesen Rassen gibt, oder nur die entsprechend plattnasigen Individuen innerhalb dieser Rassen?
    Ich frage, weil ich jetzt eine FB vor meinem inneren Auge habe, die mir einen gesunden und leistungsfähigen Eindruck macht. Nämlich die von LA-Dobi.
     
    #127 snowflake
  9. Nimm das von Bull_Love bloß nicht so ernst, ist ihre Meinung und gut ;)
    Wie haben auch ein Paradebeispiel 6 Jahre FB zu Hause, der leistungsfähig ist und keinerlei Einschränkung besitzt. Soll sie an ihrer Meinung festhalten, diskutieren mit ihr (sieht man ja an den Aussagen) bringt eh nix. Für sie sind es Kreaturen die das Leben nicht verdienen.
     
    #128 Gelöschtes Mitglied 38929
  10. Da sagt Anian aber selbst, dass sie nicht freiatmend ist.
     
    #129 Coony
  11. Ja ich meine die kompletten Rassen. Ein Hund der einen so deformierten Kopf hat das ihm das halbe Gesicht fehlt kann nicht gesund sein. Da wird bewusst mit einer Missbildung gezüchtet.

    Ganz zu schweigen von den anderen Problemen.

    Ja es sind arme, bedauernswerte Kreaturen. Das du das nicht kapierst lässt tief blicken.

    Aber bei solchen wie dir ist eh jedes Wort verschwendet.. :rolleyes:
     
    #130 Bull_Love
  12. Eigentlich bleibt nur der Rat : einfach mal bei Google "Schädelform Hund" und "Schädelform Mops / Französische Bulldogge" eingeben, dann erübrigen sich alle Diskussionen.
     
    #131 Joki Staffi
  13. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Luftröhrenschnitt bei Olli“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden