Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Librela, neuer Ansatz in der Schmerztherapie bei Gelenksproblemen

  1. Ich kann hier zwar keine Infos beitragen, wollte die hier Schreibenden aber dennoch wissen lassen, dass ich den Thread mit Spannung verfolge.

    Nicht, dass ihr hier neue Infos am End nicht postet, weil ihr denkt, es wolle keiner wissen.
     
    #21 helki-reloaded
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Dann berichte ich auch mal wieder :)
    Also Fara geht jetzt wieder täglich mit mir quer über‘s Feld spazieren :love:
    Und danach ist sie nicht etwa völlig platt und will sofort rein sondern bleibt weiter draußen, sucht sich Spielzeug und rennt über‘s ganz Grundstück. :herzen:
    Selbst morgens nach dem aufstehen dreht sie schon die erste große Runde mit Begeisterung :herzen:
    Ich werd jetzt beobachten wie lange es hält.. sich ner April müssen wir wegen der Gallenblase eh wieder hin und dann frag ich auch nochmal..
    Bis jetzt mein Fazit, ich bin absolut begeistert das Zeug ist sein Geld wert.

    sie braucht auch für die Couch keine Treppe mehr :zustimm:
     
    #22 Manny
  4. Thilo geht es derzeit zwar ziemlich gut auch ohne Schmerzmedikation, aber ich denke latent tut da sicher irgendwas dumpf weh.
    Wenn ich solche Erfahrungsberichte lese, dann möchte ich das trotzdem sofort testen.
     
    #23 IgorAndersen
  5. Um hier weiter zu informieren.
    Bei Trudi lässt die Wirkung schon nach. Sie bekam die erste Spritze ja am 12.4.

    Dafür ist es dann wirklich zu teuer, wenig anhaltend wirksam und die Zeitspanne zwischen: Wirkung tritt ein und nimmt dann wieder ab, ist insgesamt betrachtet nicht PRO 2. Spritze.
    Schade!
    Sie bekommt seit einer Woche begleitend CBD und hat jetzt bald wieder Physio.

    Sie zeigt seit zwei, drei Tagen leider wieder ihren ganz normalen Schmerzausdruck und muss schon wieder Socken tragen, weil sie sich die Füße aufgeknabbert hat.

    Da ging es ihr unter Cortison und Schmerzmittel echt besser. Der nächste Versuch ist nun Onsior.

    Sie war diese Woche nochmal zum TA und er findet auch, wir sollten eine zweite Spritze lassen.

    Damit ist dieses vielversprechende Projekt für uns auch leider schon wieder zu Ende.
     
    #24 Gone in a flash
  6. Meine Physio meinte, dass die komplette Wirkung erst nach der zweiten Injektion eintritt. Ich denke, diese Chance würd ich noch nutzen.
     
    #25 Cherry
  7. Nicht ganz.

    Es KANN sein das es besser wird aber muss nicht.

    Die Frage ist ja auch.
    Und bis dahin... ?
     
    #26 Gone in a flash
  8. Man kann dir auch kombinieren soweit ich weiß da würde ich nochmal nachhaken..

    hier kaum heute eine große Kiste mit Spielzeug für Fara an :applaus:
    Sie durfte alles alleine ausräumen die Freude war groß :D
     
    #27 Manny
  9. Das ist es ja... Laut TA ein Nein und laut Beipackzettel hat man eine Kombination mit einem anderen Schmerzmittel (ausser 2 Wochen an gesunden Hunden Carprofen) nichts getestet.
     
    #28 Gone in a flash
  10. Wie gesagt demnächst bin ich bei unserem ich kann gern auch nochmal fragen wenn du möchtest..
     
    #29 Manny
  11. Ja bitte, mach das einfach mal unverbindlich.

    Verschiedene Informationen schaden ja nie.

    Danke. :luftkuss:
     
    #30 Gone in a flash
  12. Versprochen mach ich, denke ich ruf nächste Woche mal an wegen nem Termin mal schauen wann er luft hat..
     
    #31 Manny
  13. Also es gibt wohl doch eine zweite Spritze für Trudi. Sie war gestern ja beim TA wegen Aua/ Pfoten auffessen, was man von ihr ja so kennt, wenn irgendwas ist.
    In diesem Fall waren es die Analdrüsen. So und jetzt weißt ja nicht, ob das Bild verfälscht wurde durch das akute Geschehen.

    Geordert ist Librela mit heute. Aber es muss nochmal ein TA Gespräch stattfinden.
    Man ist so hin und hergerissen, wie ihr bemerkt.

    Weiterhin gibt es begleitend die CBD Tropfen und Akupunktur. Es wäre jetzt halt ziemlich gut wenn man noch etwas hätte/nehmen darf, kann, soll was gewisse Schmerzspitzen an manchen Tagen nimmt.

    Weil so insgesamt ist das Befinden halt schon erheblich besser. Also wenn man das der letzten Tage wegnimmt und das schien ja das Problem mit den Analdrüsen zu sein.
    Wir wursteln seit zwei Tagen gedanklich rum. Es gibt jetzt nochmal andere Schühchen für sie, weil die jetzt echt wieder sehr offen sind und mit Socken klappt nicht so gut.

    Also Kommando zurück. :sarkasmus:
     
    #32 Gone in a flash
  14. Ich hoffe ich komme dazu Montag mal anzurufen wegen nem Termin..
    bei Fara sind es ja jetzt fast 4 Wochen, und sie ist wirklich wie ausgewechselt.
    Jetzt hibbelt sie auch wieder in der Wohnung umher und spielt auch für sich ganz alleine..

    also hier war es definitiv nicht in voller Erfolg :applaus:
     
    #33 Manny
  15. Thilo hat nächste Woche Montag einen Termin für Librela. Zwar bei einem anderen Tierarzt, aber egal, Hauptsache das Mittel! Ich freue mich!
     
    #34 IgorAndersen
  16. Nur der Vollständigkeithalber.
    Es gibt nun auch etwas für Katzen.
    Für Hunde das Librela. Für Katzen das Solensia. Beides von Zoetis. In D zugelassen irgendwie seit März. Denke dies war das Problem, dass es derzeit noch einige Librela Liefer/Bestellprobleme gibt.



    Ab jetzt dann (hoffentlich) erhältlich.
     
    #35 Gone in a flash
  17. Wir werkeln schon seit fast 6 Monaten mit Lunas Ellenbogen herum. Am Samstag schlug meine Tierärztin spontan vor Librela mal zu spritzen und zu sehen was passiert.
    Bisher ist absolut nichts passiert, die humpelt nach wie vor und in ihrem Verhalten veränderte sich ebenfalls nichts, wie wirkt gedrückt und das Laufen macht ihr nicht so recht viel Freude.
    Meine Tierärztin sagte mir aber auch das dass Mittel bei 3 von 10 Hunden keine Wirkung zeigt. Mal abwarten vielleicht passiert noch was, wir haben 73 Euro bezahlt dafür.
     
    #36 Kyra
  18. Wenn ich hier so mitlese, denke ich, dass es durchaus mal ne Woche dauern kann, bis es wirkt, gerade wenn die Entzündung schon länger besteht.

    Bei @Manny war es zB eine Woche, bis man dem Hund etwas angemerkt hat.

    Ist bei Cortison ja auch so, dass es ne Weile dauert, bis es anschlägt. Und das unterdrückt ja ebenfalls Entzündungsvermittler, wenn auch andere.

    Ich drücke euch und vor allem Kyra die Daumen, dass es doch noch hilft.
     
    #37 lektoratte
  19. Ja genau hier hat es auch ne ganze Weile gedauert, hab in der Zeit Traumeel noch dazu gegeben..
     
    #38 Manny
  20. Ja dann warten wir noch ab, danke für die Erfahrungen.
     
    #39 Kyra
  21. Manny meinst Du es könnte auch bei Toyah helfen. Spondilose und Arthrose. Die ist 14 Jahre alt.
     
    #40 Biefelchen
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Librela, neuer Ansatz in der Schmerztherapie bei Gelenksproblemen“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden