Let's Talk: (Rasse)Hunde/Zucht/Genetik

  • Lille
Es liegt zumindest nicht an der Rasse.
Also, die Prädisposition sicher, aber das Verhalten ist nicht typisch. Weder, eng um einen herum schwirren, noch andere fixieren und verkloppen.
Auf dem World Trial war ein großes Feld, auf dem alle Gassi gingen. Keiner der BC dort hat sich so verhalten. Aber eben, es waren alles Hunde, die das arbeiten, wofür sie gemacht sind. Das bringt Zufriedenheit, Gehorsam, aber kein Geschwirre (weil keine Erwartungen auf Spielzeug oder Tricks) mit sich.
Ben musste ich glotz- und kloppmäßig auch erstmal entspannt bekommen, aber der war halt schon so. Ansonsten haben BC eigentlich einen eher großen Radius, wenn man sie lässt. Meine konnten jedenfalls normal Gassi gehen, ganz nach Hundeart. Das war mir sehr wichtig.

Also ja, ich denke auch, es liegt an den Besitzern und mangelnder, rassegerechter Auslastung.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Lille :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • matty
Genau so wird es sein. Nur leider werden sie, so wie Mali, Herder & Co, zunehmend gerne als Familienhunde angeschafft, die eben so nebenbei mitlaufen.
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Crabat
Wow...alter. Der Dsh aus Leistungszucht! ist eine „spezifische Subspezies“ im SV?!
LOL.

Und für die Hochzucht soll es dann eine SV Prüfunsordnung mit 60er Hürden geben?
LOL

Worte des SV- und WUVS Präsidents.

:rip:
 

Anhänge

  • 170BD100-A8F5-410D-846C-9516B79B2D16.jpeg
  • Coony
Wow.
Da fehlen einem die Worte.
 
  • MissNoah
Und ich träume von einer Steilwand :lol:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • snowflake
Da bleibt mir das Lachen im Hals stecken. :wand:
 
  • DobiFraulein
Wow...alter. Der Dsh aus Leistungszucht! ist eine „spezifische Subspezies“ im SV?!
LOL.

Und für die Hochzucht soll es dann eine SV Prüfunsordnung mit 60er Hürden geben?
LOL

Worte des SV- und WUVS Präsidents.

:rip:
Wenn’s nicht so traurig wäre, müsste man lachen
 
  • Crabat
Westminster Dog show Labrador Winner 2021



Wow. Einfach wow. :aufhaengen:
 
  • Dunni
Ja, wenn man so einen Hund sieht hat man ja nur 2 Möglichkeiten… entweder einen Aufschrei wegen tierschutzrelevantem Übergewicht… oder man kürt ihn zum schönsten seiner Rasse… :wtf:
Bricht über Richter und Besitzer wenigstens ein Shitstorm herein?

edit… hab grad gesehen was „best in Show“ wurde… es ändert sich einfach nichts :heul:
 
  • MissNoah
- "Aber der Labrador darf keine aufgezogene Bauchlinie haben, er muss in eiskalten Wasser apportieren!"
- "barrel chested" sagt aber der Standard!



Aber ja, gegen Wasabi ist der Labrador ein ausgesprochen schöner und gesunder Hund...
 
  • DobiFraulein
das Schlimme ist ja auch, dass sich jetzt viele Leute darin bestätigt sehen, dass es völlig in Ordnung ist, ihre Hunde in fette Tonnen zu verwandeln
 
  • Crabat
Ich befürchte nur, das sieht in Deutschland nicht anders aus.
Den Pekinesen habe ich auch gesehen, aber da ist ja eh schon Hopfen und Malz verloren.
 
  • Zucchini
Oh weia! Da ist sogar der Schwanz verfettet! :wtf:
 
  • Zucchini
Hab mich mal ein bisschen durch die Show geklickt….die Bullterrier sind auch nur wandelnde Tonnen.
Ich versteh das einfach nicht. Wie können das die Menschen/Richter nicht sehen, wie abartig das alles ist.
 
  • Cornelia T
Westminster Dog show Labrador Winner 2021



Wow. Einfach wow. :aufhaengen:

Frauchen und Hund passen zusammen.
"Wie der Herr, so's Gescherr."
Übergewicht ist mittlerweile sehr verbreitet und ich habe den Eindruck das die gesellschaftliche Akzeptanz wächst.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Let's Talk: (Rasse)Hunde/Zucht/Genetik“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten