Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

lesenswert Lehrte- Miniatur Bullterrier beisst Seniorin Teil vom Ohr ab



  1. An der Schillerstraße ist es am Pfingstmontag zu einem folgenschweren Vorfall mit einem aggressiven Hund gekommen. Ein Tier der Rasse Miniature Bullterrier hat dort eine 78-jährige Fußgängerin attackiert, die Dame zu Boden gerissen und in Schulter sowie in die rechte Kopfseite gebissen.
     
    #1 Crabat
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Ich kann den artikel nicht lesen, ohne zu bezahlen.

    War das ihr eigener hund oder ein freilaufender fremde hund, auf der Strasse oder wo?
     
    #2 toubab
  4.  
    #3 guglhupf
  5. wohl ein fremder...

     
    #4 DobiFraulein
  6. ....
     
    #5 bxjunkie
  7. ok hab es gerafft :)
     
    #6 bxjunkie
  8. Danke, zum kotzen, das kann doch nicht sein das ein hund einfach aus dem garten rennt um leute anzugreifen, nichtmal meine machen das.
     
    #7 toubab
  9. Leute anzugreifen, nur weil die vorbeigehen, ist nicht gerade typisch für einen Mini. Anspringen: ja, schon eher. Der Rest fällt vermutlich unter "Verkettung unglücklicher Umstände".
     
    #8 Fact & Fiction
  10. Ich dachte im Hinblick darauf wie ich schon von wildfremden Bullis begrüßt wurde, eher an eine etwas zu stürmische Begrüßung der die alte Dame nicht standhalten konnte. Mir hat als wir in Holland waren auch ein Minibulli ins Ohr gebissen vor lauter Begeisterung :) Aber ich hab das mehr oder weniger gefördert, weil ich in die Hocke bin. Ich sag nicht das es so war, aber vorstellbar ist es für mich schon. Bullterrier kenne ich überhaupt nicht aggressiv Menschen gegenüber, ganz im Gegenteil.
     
    #9 bxjunkie
  11. Naja, das ist ja fast schon ein Klassiker. Zumindest wäre es das bei einer territorialen Rasse. Bei einem MBt überrascht es mich eher. Aber es gibt natürlich solche und solche, auch wenn es untypisch ist.
     
    #10 Crabat
  12. Die Aufforderung zur Knutschattacke schlechthin, der wohl kaum ein Bullterrier / Miniatur Bullterrier / StaffBull widerstehen kann :lol:
     
    #11 Fact & Fiction
  13. Bei einem Mini muss man sich ja aber fast hinlegen dafür. :eg:
     
    #12 guglhupf
  14. Nä, die kommen schon hoch.

    Bei Barbie haben sich heute auch zwei Damen paar blaue Flecke geholt, aber die wollten das so :sarkasmus:
     
    #13 Crabat
  15. /Lexy :sarkasmus::sarkasmus::sarkasmus:
     
    #14 BabyTyson
  16. Neeee...in NL der war ein Minibulli :p Aber ich mag das wenn die so bekloppt sind..man fühlt sich so begehrt :lol:
     
    #15 bxjunkie
  17. Du meinst, ein Mini kann keine 70, 80 cm hochspringen? :rofl:
     
    #16 Fact & Fiction
  18. So unterschiedlich Brilles Mädels auch sind, aber beim Schmusen waren alle drei sofort dabei. :)

    Rosi.. [​IMG]
     
    #17 guglhupf
  19. :lol::lol::lol:
    Ich habe schon meine Schwiegermutter unter den Bullis heraus gezogen, weil sie die Chance genutzt hatten, dass sie so klein ist und keinerlei Durchsetzungsvermögen hatte um sie in ihre Schranken zu weisen.
    Absolut jeder Bulli den ich kannte nutzt das scharmlos aus und es gibt jede Menge kostenloser Küsschen und eine gratis Waschung :eg:
    Schwiegermutter war vor lauter lachen zu keiner Gegenwehr in der Lage :lol:
    Max hatte sie ruckzuck vom Sofa geschubbst um sich von oben
    einfacher mit einer Haarwaschung anzutragen, ihre Brille
    wurde bei der Gelegenheit ebenfalls geputzt.
    Meine Schwiegermutter hatte bei keiner der Aktionen auch nur den kleinsten Kratzer !
     
    #18 golden cross
  20. Hm, also meine Schwägerin und meine Mutter hatten von solchen Aktionen mehr als nur Kratzer. Ähem.
    Aber in diesem Fall sollte man schon in Betracht ziehen, dass der Hund wirklich gebissen hat.
     
    #19 Crabat
  21. Das schon, ist halt nicht normal wenn man einen normal
    bekloppten Bulli hat/kennt.
     
    #20 golden cross
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Lehrte- Miniatur Bullterrier beisst Seniorin Teil vom Ohr ab“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden