Lebt ihr werdenden Muttis noch?

  • Nion-Saille
denise21 schrieb:
Habe gestern 3 Schwangerschaftstests gemacht, alle positiv, habe auch Anzeichen für eine Schwangerschaft, Montag hab ich nen Termin beim Arzt, da bin ich ja mal gespannt.

Mensch, da drücke ich dir mal ganz kräftig die Daumen :)

@ Snowtiger: :lol:

LG
Moni
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Nion-Saille :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Jani
Na dann Denise, schöne Kugelzeit....


Also mädels, da muß ich aber mal ne Lanze für die Herrn brechen.
Ich kann mir eine Geburt ohnem einen man nicht vorstelen. Er weiß blind wasi ch brauche, außer stinkenden Einmalwaschlappen:D , diskutiert aus wenn mir etwas gegen den strich geht und setzt für mich durch was möglich ist. Ich hätte keine Sorge mein Kind ohne Hebi zu kriegen, (so es den so schnell ghen würde)...solange mein Mann bei mir ist. der fängts erst auf ehe er umkippt ;) . Nö, im Ernst, der ist einfach Gold wert im Kreissaal. Den brauch mal auch nicht am Kopfende postieren, der fällt nicht um...*g*
Und nach der ersten Geburt, als Jana dann unsinnigerweise Glukose gefüttert werden sollte und ich noch nicht wiedersoweit klar war nach dem KS, hat er der Kinderschwester erklärt das es totaler Unsinn ist, einem fitten Kind ohne Unterzucker direkt Fremdstoffe zuzuführen, a) mache dies Saugverwirrung, b) wäre es eine überflüssige Belastung für den Verdauungsapparat, c)kann ein Kind ruhig eine Stunde auf Mama warten, d) wird unser kind nur und ausschließlich Muttemilch bekommen so nichts medizinisches dagegen spricht...:D und e) wolle man die milchbildung doch nicht unnötig verzögern....:D
Die hat doof geschaut, ihre Glukose eingepackt und uns in Ruhe gelassen....;)

Ich hätte warscheinlich nicht halb so bestimmend gewirkt....:lol:
 
  • nelehi
Huhu,

meinem Liebsten habe ich es offen gelassen, ob er dabei ist oder geht, falls es ihm zuviel wird. Als Ersatz musste meine Mama kommen und schlussendlich waren beide die komplette Zeit dabei und er war mir eine riesige Hilfe!!!!!

gruß nele
 
  • denise21
Juuuppi, bin in der ca. 4.-5. SSW, laut Beta HCG Wert, aber Montag hab ich nen Arzttermin dann weiß ich genau wie weit ich bin.:)

Ich hoffe nur, das dieser Sommer nicht wieder so heiß wird wie 2003, da lief ich nämlcih auch mit nem dicken Bauch rum und 25kg mehr Gewicht, das war gar nicht toll.
 
  • whitevelvet666
Na dann herzlichen Glückwunsch :hallo:

*man man man.. alle im "Wurffieber ..denk :D
 
  • denise21
Ich glaub es nicht, ich habe tierische Bauchschmerzen, fahre gleich ins Krankenhaus, melde mich später.
 
  • nelehi
Mensch Denise,

ich hoffe, es geht Euch gut.

LG nele
 
  • denise21
Komme gerade vom Krankenhaus, sie können noch keine Schwangerschaft festellen, es kann sein, das es noch zu früh ist um was zu sehen, kann aber auch sein, das ich schwanger bin, oder das es eine Fehlgeburt wird/ist , oder eine Eierstockschwangerschaft ist.

Wieso passiert sowas immer mir?

Ich habe Bauchschmerzen und Blutungen(ganz leichte) das spricht doch eigentlich schon direkt gegen eine bestehende Schwangerschaft, oder?

Es kommt jetzt drauf an, wie dieser Beta HCG Wert wird, gehe ja am Montag zu meinem Frauenarzt, mal schaun wies dann weiter geht.

Hab tierische Angst, aber eigentlich spricht ja alles gegen eine Schwangerschaft.:heul:
 
  • whitevelvet666
Ich drück die Daumen.
 
  • devilblack
Ich hatte in meiner ersten Schwangerschaft auch furchtbare Schmerzen ganz am Anfang,nur deshalb bin ich zum Arzt gegangen und er hat die Schwangerschaft festgestellt,Blutungen hatte ich dabei allerdings keine.Ich drücke Dir die Daumen das alles gut wird.
 
  • Mona1982
denise21 schrieb:
Komme gerade vom Krankenhaus, sie können noch keine Schwangerschaft festellen, es kann sein, das es noch zu früh ist um was zu sehen, kann aber auch sein, das ich schwanger bin, oder das es eine Fehlgeburt wird/ist , oder eine Eierstockschwangerschaft ist.

Wieso passiert sowas immer mir?

Ich habe Bauchschmerzen und Blutungen(ganz leichte) das spricht doch eigentlich schon direkt gegen eine bestehende Schwangerschaft, oder?

Es kommt jetzt drauf an, wie dieser Beta HCG Wert wird, gehe ja am Montag zu meinem Frauenarzt, mal schaun wies dann weiter geht.

Hab tierische Angst, aber eigentlich spricht ja alles gegen eine Schwangerschaft.:heul:

Jaein bzw. schwanger bist du dann definitiv wenn HCG nachgewiesen wurde - ein bisschen schwanger geht nicht ;) Wenn du tatsächlich erst in der 4./5.Woche bist ist es normal das noch nichts zu sehen ist und wenn die Bllutung nur minimal ist kann es auch eine sein!

Ich wünsch dir alles Gute :)
 
  • denise21
War ja heute bei meinem Frauenarzt, er konnte schon was sehen, es ist alles in Ordnung, bin in der 6. Woche:)
 
  • Midivi
denise21 schrieb:
War ja heute bei meinem Frauenarzt, er konnte schon was sehen, es ist alles in Ordnung, bin in der 6. Woche:)

Herzlichen Glückwunsch - hoffe alles wird sich normal entwickeln :hallo:
 
  • Mäusschen-warum???
Herzlichen Glückwunsch, das ging jetzt aber wirklich schnell, wir drücken alle Daumen, dass alles gut läuft!!!


 
  • whitevelvet666
Na prima ;)
 
  • Jani
herzlichen Glückwunsch Denise, ich hatte übrigens in alle drei schwangerschaften in den ersten Wochen tierische bauchschmerzen und hab Tag für Tag auf meine mens gewartet ;)
Tja, die aktuellen Bauchweh hängen mir gerade mit der dicken Birne auf der Blase:D und mit dem Popo voll unter den Rippen, irgendwie macht der Kerl hier ständig Streching.....:unsicher: :lol:
 
  • Jani
So, komme gerade vom Doppler.
Mr. nichtm ehr namenlos sitzt wie Buddha im gemachten nest, lutscht am großen Zeh:unsicher: und wiegt dann jetzt gute 1200gr, eher 10% mehr.
Im Vermerkt steht jetzt ET Plusdiskrepanz um 1 Woche.....:uhh: :unsicher: wo wir doch zwei Wochen vor ET noch Kommunion haben.....:wand:
Der sol lbloß bis zum richtigen ET bleiben wo er ist......:zwiegespr

wenigstens ist die durchblutung aber odertop.......:musik:
 
  • whitevelvet666
Hört sich super an ;)
 
  • Lulu19830
Hallo ihr Schwangeren :D
:respekt:

Dann mal viel Glück bei der Geburt oder auch denen die erst schwanger sind herzlichen Glühstrumpf. Hab auch harte Monate hinter mir. die Ärzte haben gemeint es wäre nicht alles in Ordnung. Sie würde zu klein und zu leicht. :lol: Aber am 17. August kamen dann 52 cm und 3120 gramm zur welt. und kern gesund. Also lasst euch nicht von den Ärzten verrückt machen. :D :D :D
Ich drück euch die Daumen das alles gut geht *drück Drück
 
  • Jani
Lulu19830 schrieb:
Hallo ihr Schwangeren :D
:respekt:

Dann mal viel Glück bei der Geburt oder auch denen die erst schwanger sind herzlichen Glühstrumpf. Hab auch harte Monate hinter mir. die Ärzte haben gemeint es wäre nicht alles in Ordnung. Sie würde zu klein und zu leicht. :lol: Aber am 17. August kamen dann 52 cm und 3120 gramm zur welt. und kern gesund. Also lasst euch nicht von den Ärzten verrückt machen. :D :D :D
Ich drück euch die Daumen das alles gut geht *drück Drück
:D Mir haben sie vor 6 jAhren in der 37 SSw gesagt: Wenn sie bis zum Termin kommen hat das Kind vermutlich 3500 gramm +/- 10%. Drei Tage später war er da.....:D 4kg, 53 cm, 38,5 KU.
Kannst du meine ängste verstehen wenn die mir JETZT schon ein GROßES Kind vorraussagen????:heul: :lol: Ich will keine Elefantengeburt.....;) :D
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Lebt ihr werdenden Muttis noch?“ in der Kategorie „Rund ums Kind“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten